Fächerahorn Steckling - wie nun weiter? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Fächerahorn Steckling - wie nun weiter?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Do 29 Nov, 2018 7:24
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich habe mir im Frühjahr von einem Fächerahorn, der mir immer so gut gefallen hat, einen Ast sbgeschnitten und Stecklinge eingesetzt. Nun hat zumindest einer Wurzeln. Wie mache ich nun weiter? Lasse ich den in dem kleinen Töpfchen, oder setze ich um - und wenn ja: welche Erde, was brauche ich dazu? Derzeit steht der Kandidat auf der Fensterbank...
Danke für eure Hilfe!
Bilder über Fächerahorn Steckling - wie nun weiter? von Do 29 Nov, 2018 7:43 Uhr
D0B09CB6-8AEA-433A-9A37-2899D22D3B89.jpeg
AB5AF614-26A6-4368-9A47-74D623FB489B.jpeg
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 48
Registriert: Fr 11 Mai, 2018 11:05
Wohnort: Rheinland-Pfalz, ≈120 m ü. NN
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich würde den kleinen Fächerahorn erst mal in diesem Töpfchen lassen und später, wenn er größer ist und mehr Platz benötigt, dann in einen Größeren umpflanzen.
Ab einer bestimmten Größe darf er dann sicherlich raus an die frische Luft, bin mir aber unsicher, wann man das am besten macht.
Ich hoffe, ich konnte dir trotzdem weiterhelfen!

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Steckling von rotem Fächerahorn von vonne, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1072

Mi 29 Jul, 2009 11:31

von vonne Neuester Beitrag

Gingko Steckling - wie weiter behandeln..... von cat, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 26 Antworten

1, 2

26

31810

Sa 20 Jan, 2018 22:15

von Totto Neuester Beitrag

Ginko Steckling wächst einfach nicht weiter von mussbein, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

5569

So 24 Feb, 2008 18:15

von gudrun Neuester Beitrag

Monstera per Steckling vermehren. Steckling? naja von Metin75, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

6634

Mo 21 Sep, 2009 12:48

von Schokokeks Neuester Beitrag

Fächerahorn von vonne, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3717

Do 29 Mai, 2008 9:12

von FrankO Neuester Beitrag

Standort Fächerahorn von Mara, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

12031

Do 19 Okt, 2006 0:17

von macpflanz Neuester Beitrag

Stecklingsvermehrung Fächerahorn von Taddy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

18384

Mi 23 Mai, 2007 8:12

von Binarella Neuester Beitrag

Roter Fächerahorn? von Gast2345, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

18868

Di 29 Mai, 2007 18:17

von Stutze Neuester Beitrag

sos roter Fächerahorn von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

10814

Mi 26 Sep, 2007 18:47

von Sonnenscheinchen Neuester Beitrag

Roter Fächerahorn von Heilhex, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

18304

Fr 12 Okt, 2007 17:30

von Heilhex Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Fächerahorn Steckling - wie nun weiter? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Fächerahorn Steckling - wie nun weiter? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weiter im Preisvergleich noch billiger anbietet.