Echeveria - Stamm wird schwarz - Gibt es noch Rettung? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Echeveria - Stamm wird schwarz - Gibt es noch Rettung?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30 Jul, 2018 11:46
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo liebe Pflanzenkenner!
Bin ganz neu im Forum und hoffe, ihr könnt mir helfen.

Ich habe meine Echeveria seit einem Monat. Vor ca. 2Wochen habe ich entdeckt, dass sie an einer Stelle unten Blätter verliert. Sie waren gelblich und labbrig – habe mir nichts dabei gedacht. Diese Stelle ist nun kahl und mit Entsetzen stellte ich fest, dass der Stamm dort anfängt schwarz und weich zu werden - ich vermute Schimmel. Ich habe leider nicht so richtig Antworten oder Bilder dazu im Internet gefunden – nur, dass man oberhalb der Schimmels abschneiden soll und dann wäre ja von meiner Pflanze nichts mehr übrig :( Habe dann mit einem Zahnstocher in die schwarze Stelle gepiekt (das macht man bestimmt nicht :roll: ) und sie vorsichtig ein wenig ausgebohrt... Ich dachte, schlimmer kann es ja nicht werden, die Stelle ist eh tot und ich habe mich gefragt, ob die Sonne diese Stelle austrocknet, damit der Schimmel nicht weiter wandert und der Rest wenigstens weiterleben kann :cry:

Habe ich die Pflanze jetzt komplett in den Ruin getrieben oder gibt es noch etwas, das ich tun kann??? Auf den drei Bildern könnt ihr sie euch anschauen.

Danke euch schonmal!
Mistin

P.S.: Die Pflanze steht immer draußen auf dem Balkon, volle Sonne ab 14 Uhr. Ich habe nicht übermäßig viel gegossen, durch einen Regenguss könnte aber mal Staunässe zustande gekommen sein... Der Schimmel ist nun jedenfalls da, aber für mich sieht es noch hoffnungsvoll aus – was meint ihr?
Bilder über Echeveria - Stamm wird schwarz - Gibt es noch Rettung? von Mo 30 Jul, 2018 13:16 Uhr
Bildschirmfoto 2018-07-30 um 12.50.23.png
Bildschirmfoto 2018-07-30 um 12.49.50.png
Bildschirmfoto 2018-07-30 um 12.50.42.png
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: So 11 Nov, 2018 8:19
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!
Hat deine Echeveria überlebt? Und falls nicht, konntest du sie durch Blattstecklinge vermehren?
LG

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was für eine Pflanze ist das? Gibt es noch Rettung? von WC-frisch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2380

So 29 Nov, 2009 3:17

von SeeD Neuester Beitrag

Hibiskus abgemäht - gibt es noch Rettung? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1537

Mo 17 Mai, 2010 18:51

von belascoh Neuester Beitrag

Dracaena Stamm wird schwarz von carstenw, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

316

Mi 01 Mai, 2019 19:01

von werteargt43 Neuester Beitrag

Kamelie Sarah Frost- Gibt es noch Rettung? von Darth Kris, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2540

So 04 Mai, 2008 11:16

von Chiva Neuester Beitrag

Gibt es noch Rettung für meine beiden Geldbäume? von anjanette, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1458

Mi 13 Feb, 2013 19:42

von resa30 Neuester Beitrag

hilfe gibt es noch rettung für meine Trachycarpus von charlexa, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

4395

Do 02 Mai, 2013 14:16

von charlexa Neuester Beitrag

Gibt es noch Rettung für diese 2 j. alte Aldi Pflanze? von Punk_Kater, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

3696

Do 22 Mär, 2007 9:27

von Punk_Kater Neuester Beitrag

Drachenbaum hat alle Blätter verloren -gibt es noch Rettung? von Däumeline089, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4847

Di 02 Apr, 2013 13:14

von Squirin Neuester Beitrag

Nußbaum wird schwarz am Stamm und Äste sterben von smily, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

14656

Mo 27 Okt, 2008 16:05

von Billycat Neuester Beitrag

Wackelige Aloe Vera - wird der Stamm noch stabiler? von dr. greenthumb, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

12603

So 23 Sep, 2007 15:42

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Casaplanca und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Echeveria - Stamm wird schwarz - Gibt es noch Rettung? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Echeveria - Stamm wird schwarz - Gibt es noch Rettung? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der rettung im Preisvergleich noch billiger anbietet.