Motten oder Falter in der Wohnung - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Motten oder Falter in der Wohnung

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragSa 18 Aug, 2012 20:19
so langsam wirds hier smaltalk. :roll: ..find ich...wenn jetzt jeder hier reinschreibt wann er wo irgendwelche nachtfalter gefunden hat wirds hier für den threateröffner etwas unübersichtlich :-k :-({|= ...außerdem: hey es ist sommer! ganz normal, daß es da kleine tierchen gibt. freut euch solange es sommer ist, im winter wird mit den nachtfaltern wieder nüscht :-#=
Offlinecom
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: So 01 Mai, 2011 16:25
Wohnort: Eschweiler
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Aug, 2012 22:37
Heyho,

hast Du vielleicht irgendwo doch "eine Lücke im System"? Ich meine ein Dachfenster auf Zwangsent- /belüftung, Raumentlüftung oder Druckausgleich etc.? Sowas muss zB. verbaut werden, wenn man eine Brennwertterme auf dem Dachboden installiert. Maybe ist dann da irgendwas "undicht" geworden.

Angezogen werden die Viechers ja auch vom Licht. Steht vielleicht eine Laterne vor dem Haus? Maybe ein Aquarium in Fensternähe?

Ich habe ja auch Nichts gegen Falter, aber in der Wohnung... hm... :erschreckenx: :biene2x:

Liebe Grüße,
Fabian
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: Mo 02 Okt, 2006 16:27
Wohnort: nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Aug, 2012 22:59
habe momentan Lebensmittelmotten und einen köder am Kühlschrank kleben und weiß bis heute nicht woher sie kommen da in den schränken nichts finden konnte.

Bei den derzeitigen Temperaturen muss ich fenster aufmachen zum schlafen anders geht es nicht.

da teilen wir uns alle das gleiche problem. Ich habe bereits im Bad eine Köderdose aufgestellt aber die scheint nichts zu helfen. Da die Silberfischle sogar auf meiner Treppe im Flur herumwuseln.

Sind nicht nur nützlich sondern auch schädlich da diese auch einiges an Schaden anrichten können.

Schau mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Silberfischchen

gruss Cloudy
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Aug, 2012 23:09
Hallo,

Lebensmittelmotten werden oft eingeschleppt. Da langt schon eine in irgendeiner Packung. Kontrolliere hauptsächlich Nudeltüten, Reis, Müsli.... .
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Aug, 2010 10:49
Wohnort: Mutterstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 19 Aug, 2012 16:11
Gugucks,

ja so langsam verlieren wir das Thema ;) Ich glaube auch inzwischen dass wir tatsächlich durch Zufall so viele auf einmal in der Wohnung hatten. Keine Ahnung wie und woher, aber es ist wieder viel besser.
Und eigentlich bin ich ja auch kein Pienser was Geviechs in der Wohnung angeht. War nur erschrocken ;)

Lg
Martina
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 21:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Martina,

ich habe das gleiche Problem!!! Habe bestimmt schon an die 50 erlegt. Dein Beitrag ist der erste Hinweis im Netz, den ich finde zu den Viechern (sehen auf jeden Fall aus wie Motten und Textil- oder Lebensmittelmotten kommen meines Erachtens auch nicht in Frage).
Bist Du nach etwa einem Jahr schlauer?...würde mich brennend interessieren!
Wir haben inzwischen unsere ganze Wohnung auf den Kopf gestellt und haben nix gefunden...außer jeden Tag neue Falter :(
Inzwischen meine ich, der Ursache näher gekommen zu sein...habe heute einen Flattermann im Blumentopf krabbeln sehn...daraufhin ist mir eingefallen, dass ich kürzlich bei fast allen Zimmerpflanzen Erde aufgefüllt habe (Pflanzerde...natürlich nicht speziell für innen :( )...und ich werde die Vermutung nicht los, dass ich mir die Motten/Falter mit der Erde eingeschleppt habe. Inzwischen sind alle betroffenen Zimmerpflanzen auf dem Balkon...mal schauen, ob sich die Lage bessert?
Über eine Antwort von Dir würde ich mich sehr freuen.
1000 Dank im Voraus.
Lieben Gruß
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14 Jun, 2013 19:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 14 Jun, 2013 20:04
Hallo!
Ich habe seit 2 Jahren das gleiche Problem mit den 2cm großen Motten und habe jetzt ewig im Internet gesucht, bis ich auf diese Seite gestoßen bin:
xxx
Da sind sie, meine Motten... WEISSE FLECHTENBÄRCHEN.
Vielleicht hilft es auch hier jemandem!
Viele Grüße aus Hessen

Anmerkung der Moderation: Link wurde als Werbung eingestuft und entfernt, ebenso wie Dein zweiter Beitrag direkt hier im Thread. :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 08 Mai, 2018 11:30
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hoffe wirklich das du es geschafft hasst das "Problem" in den Griff zu bekommen ...
Hatte neulich auch Motten gehabt und zum Glück habe ich es geschafft diese loszuwerden :)
Wie,kann mannin diesem Artike nachlesen!Mir zumindest hat es geholfen um die "Misstdinger" los zu werden.

Dir wird es zwar nicht mehr viel nutzen,aber vielleicht ja jemand anders.
Würde mich zumindest freuen,denn Angenehm ist was anderes :)
Hoffe nur das sie nicht wieder zurückkehren.Falls doch,weiss ich wenigsten wie ich sie bekämpfen kann ...

LG

Werbelink von der Moderation entfernt
Vorherige

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kleeblatt - nur für die Wohnung oder auch für den Garten? von leilasavane, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1499

So 01 Apr, 2012 23:41

von Scrooge Neuester Beitrag

Motten und Mückenabwehr von Pflanzenboy, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

1787

Do 07 Jul, 2011 22:36

von Peg01 Neuester Beitrag

Seltsame Motten-Mehlzünsler von andreas71, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

8904

Mo 03 Sep, 2012 20:57

von andreas71 Neuester Beitrag

Motten an Pachira-Bananentriebbohrer,Meldepflichtig!! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

5335

Sa 14 Mär, 2009 13:28

von Gast Neuester Beitrag

Falter von Kurti60, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

1257

Sa 03 Feb, 2018 20:54

von Kurti60 Neuester Beitrag

Falter, noch nie gesehen!! Mondvogel von ~Conny~, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

2194

Di 03 Jul, 2007 10:45

von Rose23611 Neuester Beitrag

frühsommer und unbekannter schmetterling - C-Falter von artkonzeptkörner, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 1 Antworten

1

2493

Mi 02 Apr, 2014 11:58

von Caira Neuester Beitrag

Welcher Pilz? und welcher Falter? von annenico, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1566

Di 26 Aug, 2014 0:13

von annenico Neuester Beitrag

Kräuter in der Wohnung von me, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

27765

Do 16 Apr, 2009 15:38

von Mara23 Neuester Beitrag

Ameisen in der Wohnung von Anja 007, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

12855

Fr 17 Aug, 2007 12:25

von Chiva Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Motten oder Falter in der Wohnung - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Motten oder Falter in der Wohnung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wohnung im Preisvergleich noch billiger anbietet.