Welche Pflanze könnte das werden? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 70  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Pflanze könnte das werden?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 12 Jul, 2018 6:31
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo, habe mich mal hier angemeldet um vielleicht eine Artenbestimmung folgender Pflanze zu bekommen. Es ist vor einem Jahr von einer Bekannten eine ca. 6 - 8 cm kleine Kokosnuss von den Malediven in die Erde gesetzt worden, aber was dabei jetzt herauskommen sieht nicht unbedingt wie eine Kokospalme aus. Was könnte das wohl sonst werden?
Bilder über Welche Pflanze könnte das werden? von Do 12 Jul, 2018 6:55 Uhr
IMG-20180712-WA0000.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5635
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
Hallo :)

also, an eine Kokosnuss glaube ich auch nicht. Da sehen die Keimblätter anders aus, eben schon sehr Kokosnusspalmen ähnllich...
In diesem frühen Stadium ist es allerdings schwierig zu erkennen, was es sonst ist... :-k Die Keimblätter sehen beim Großteil der Pflanzen gleich aus. Es gibt nur wenige Pflanzen, die man schon anhand ihrer Keimblätter auseinanderhalten kann.
Am besten wäre es daher, wenn du die Pflanze noch mal fotografierst, sobald sich das erste Folgeblattpaar zeigt. Es sei denn, es meldet sich hier jemand, der schon mal solch eine Pflanze auf der Fensterbank hatte und sofort weiß, um was es sich handelt! :lol:

Habt ihr die gesamte Frucht eingepflanzt oder war das nur so eine Art Kern aus einer Frucht?
Ich hab mal nach ähnlichen Früchten der von dir genannten Größe gesucht, aber ich glaube nicht, dass es eine von denen ist... :-k

Rambutan Bilder und Fotos zu Rambutan bei Google. (Behaarte Litschi)
Longan-Frucht ( Dimocarpus longan Bilder und Fotos zu Dimocarpus longan bei Google. )
Durian Frucht Bilder und Fotos zu Durian Frucht bei Google.

Die Größe des Keimlings spricht meines Erachtens nach für einen einsamigen Kern/ einsamige Frucht...

Ansonsten kann ich dir nicht so wirklich weiterhelfen, außer mit dem Tipp, die ersten Folgeblätter abzuwarten, zu fotografieren und dann noch mal nachzufragen...

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1088
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 26
Blüten: 260
Hallo

So jung ist die Pflanze tatsächlich noch nicht bestimmbar. Bei "kleine Kokosnuss" und den auf dem Foto erkennbaren Fasern, die wohl zum Samen gehören, fiel mir aber spontan der Zerberusbaum (Cerbera odollam) ein: https://de.wikipedia.org/wiki/Zerberusbaum
Dessen Samen findet man bei uns gerne in der Dekoanteilung. Mit Heimat Indien (u.a.) und Verwandtschaft auf Madagaskar wäre die Herkunft Malediven nicht abwegig...

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 12 Jul, 2018 6:31
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für die Antworten.
Vielleicht ist es wirklich noch zu früh die Pflanze zu bestimmen.
Ich versuche, in ein paar Wochen mal ein neues Bild einzustellen, vielleicht erkennt man dann mehr.
Danke

Gruß Benedikt
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 12 Jul, 2018 6:31
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
So sieht es mittlerweile aus, es kommt noch eine 2. Ich glaube bald nicht mehr, dass es eine Palme werden soll. Vielleicht kann aber jetzt jemand etwas mehr damit anfangen. Danke Gruß benedikt
Bilder über Welche Pflanze könnte das werden? von Do 13 Sep, 2018 14:02 Uhr
IMG-20180913-WA0001.jpg
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2685
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 220
Hallo.

Eine Palme konnte das von Anfang an nicht werden, denn Palmen haben nur ein Keimblatt (="einkeimblättrig"), deine Pflanze ist aber zweikeimblättrig.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1088
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 26
Blüten: 260
bmathweis hat geschrieben:So sieht es mittlerweile aus, ...
Nun ja, wenn das Foto die Pflanze zeigen würde, also inklusive Blätter, könnte man vielleicht irgendwas mehr dazu sagen... Bist du meinem Hinweis nachgegangen? Kann der Zerberusbaum zutreffen oder ist er auszuschliessen? Du hattest den Samen in deinen Händen und die Pflanze vor dir. Da müsste sich also etwas sagen lassen...

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 12 Jul, 2018 6:31
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hier noch ein Foto der gesamten Pflanze, vielleicht hilft das etwas mehr
Bilder über Welche Pflanze könnte das werden? von Fr 14 Sep, 2018 10:03 Uhr
IMG-20180914-WA0000.jpg
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27831
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 104
Blüten: 58488
Du müsstest schon ein bisschen mehr mitarbeiten und nicht immer nur weitere Fotos posten. Was ist denn mit den vorgeschlagenen Pflanzen, hast du die mal verglichen?
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 12 Jul, 2018 6:31
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Pflanze ist von einer Bekannten, deshalb bekomme ich die auch nicht so oft zu sehen, sie schickt mir nur hin und wieder ein Foto. Der Zeberusbaum kommt der Sache schon ziemlich nah, aber ob er das wirklich ist, kann ich nicht sagen. Ich werde mir die Pflanze beim nächsten Besuch nochmal genau ansehen und noch mal ein Foto machen. Gruß Benedikt
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1088
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 26
Blüten: 260
Der Zerberusbaum scheint wegzufallen, denn die Pflanze hat scheinbar definitiv gegenständige Blätter. Das ist bei Cerbera nicht der Fall.

Kann denn deine Bekannte etwas zum Aussehen des Samens sagen? Wäre der von Cerbera zumindest ähnlich? Oder wie anders?

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 12 Jul, 2018 6:31
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
GrüneVroni hat geschrieben:Der Zerberusbaum scheint wegzufallen, denn die Pflanze hat scheinbar definitiv gegenständige Blätter. Das ist bei Cerbera nicht der Fall.

Kann denn deine Bekannte etwas zum Aussehen des Samens sagen? Wäre der von Cerbera zumindest ähnlich? Oder wie anders?

LG
Vroni


Der Samen sah genauso aus wie eine Kokosnuss, nur halt kleiner, ca. 8cm lang, oval und mit Fasern, wurde direkt vom Bolden auf den Malediven aufgesammelt und mitgebracht. Sie hat die ganze Frucht eingepflanzt, nicht aufgemacht und evtl. einen Kern heraus geholt. Mehr kann ich leider nicht sagen. Gruß Benedikt

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Gartenpflanze könnte das werden? Ballonblume von Filderboden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1567

Di 05 Feb, 2013 20:39

von Filderboden Neuester Beitrag

Welche Pflanze könnte das sein??? von Fabi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1897

Sa 19 Jan, 2008 12:18

von Fabi Neuester Beitrag

Welche Pflanze könnte das sein? Blauregen von Blumbärchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1898

So 13 Apr, 2008 20:04

von belascoh Neuester Beitrag

Welche Pflanze könnte das sein? Lungenkraut von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

914

Sa 28 Mai, 2011 14:55

von Gast Neuester Beitrag

Welche Pflanze könnte das sein? Maiglöckchen von Frau von Hase, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1128

So 06 Mai, 2012 12:01

von Frau von Hase Neuester Beitrag

welche Pflanze könnte das sein? - Goldrute von burgerking, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

424

So 01 Sep, 2013 13:19

von burgerking Neuester Beitrag

welche Pflanze könnte dies sein? von Sorcha, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

375

So 25 Mai, 2014 17:01

von Plantsman Neuester Beitrag

Welche Pflanze könnte das sein? Brachychiton von pacc001, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

315

Do 11 Aug, 2016 13:21

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

welche Pflanze könnte das sein? Hoja Kerrii von fresie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

5092

So 04 Mär, 2007 15:59

von Floriheidi89 Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? Könnte es eine Lilie sein?-Ja von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1085

So 07 Jun, 2009 6:19

von Lapismuc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Pflanze könnte das werden? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Pflanze könnte das werden? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der werden im Preisvergleich noch billiger anbietet.