Welches Wildobst? Essbar? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welches Wildobst? Essbar?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5369
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (98)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 310
BeitragWelches Wildobst? Essbar?Sa 07 Jul, 2018 19:15
.... ja, das frage ich mich, seitdem ich diesen Strauch in Berlin in einem Park in Tempelhof gesehen habe. :-k

Vorsichtshalber habe ich nichts gegessen, weil ich die Pflanze nur dem Gefühl nach kannte (vllt Mirabelle oder Marille (gibt's da überhaupt einen Unterschied?).

Kann mir jemand Klarheit bringen? Und mir vllt auch sagen, ob man's essen bzw. Marmelade draus kochen kann? :mrgreen:

lg
Henrike
Bilder über Welches Wildobst? Essbar? von Sa 07 Jul, 2018 19:15 Uhr
Wildobst (1).JPG
Wildobst (2).JPG
Wildobst (3).JPG
Wildobst (4).JPG
Wildobst (5).JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2728
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 9
Blüten: 80
BeitragRe: Welches Wildobst? Essbar?Sa 07 Jul, 2018 20:17
Servus Henrike,

das scheint, wie die in meinem Thread, zu "Prunus" zu gehören, aber wieder eine andre als meine, da dunkler rot.

Übrigens, Mirabellen und Marillen sind zwei verschiedene. Mirabellen sind so eine art kleine gelbe Pflaumen, während Marillen das österreichische Wort für Aprikosen sind.

Wollen wir mal hoffen, dass sich ein Prunus-Spezialist meldet und uns beiden helfen kann. :)

Alles Gute

Max
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 254
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Welches Wildobst? Essbar?So 08 Jul, 2018 10:56
Also ich würde auch auf "Pflaumen" tippen.
Mach doch einfach mal eine auf, dann siehst du doch den Kern.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1047
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 25
Blüten: 250
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 323
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Aug, 2013 0:41
Wohnort: Westlich von Minden, 7b Winterhärte
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Welches Wildobst? Essbar?Mo 09 Jul, 2018 0:35
GinkgoWolf hat geschrieben:.... ja, das frage ich mich, seitdem ich diesen Strauch in Berlin in einem Park in Tempelhof gesehen habe. :-k

lg
Henrike


Schätze mal auf der Liste in dem Beitrag ist die Pflanze :-)
https://www.baumkunde.de/forum/viewtopi ... 3&start=15
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5369
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (98)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 310
BeitragRe: Welches Wildobst? Essbar?Di 10 Jul, 2018 12:57
Erst einmal danke an alle! :D

Hinsichtlich der Vorschläge gefallen mir die von Vroni mit am besten. Also, Kirschpflaume oder Zibarte, wobei ich letztendlich immer noch nicht genau weiß, welche der beiden nun... :-k
Das mit dem Öffnen der Frucht gestaltet sich schwierig, denn ich bin ja nicht mehr vor Ort (und komm da auch nicht so einfach wieder hin... :roll: ) Warum nur habe ich nicht am Tag, als ich die Fotos machte, daran gedacht? #-o

Aber egal, wie man es dreht und wendet, es scheinen ja allesamt essbare Früchte zu sein.
Vllt hätte ich doch eine Frucht mal vorsichtig probieren sollen... wenn's sauer wie Hund gewesen wäre, dann eher Zibarte und wenn doch eher süß, wohl eher Kirschpflaume...

Ich kann ja auch anders fragen:
Wie viele ungenießbare bzw. giftige Vertreter der Gattung Prunus gibt es denn?
Und welche sind das?
Ad hoc fällt mit gerade nur die Lorbeerkirsche Prunus laurocerasus ein...
Dann könnte man ja alle anderen Prunus bedenkenlos essen...

lg
Henrike

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wildobst von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3163

Mo 08 Okt, 2007 6:21

von Frank Neuester Beitrag

Essbar oder nicht essbar... von Mikey++, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

2651

Do 24 Feb, 2011 9:11

von Mikey++ Neuester Beitrag

Wildobst: Ernte ohne Garten von lilamamamora, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 18 Antworten

1, 2

18

13811

Mo 01 Okt, 2012 20:27

von Natürlich Neuester Beitrag

Welches Substrat für welches Stadium von xkret81, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1840

Di 25 Mär, 2008 13:22

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

Pilze, essbar von absinth, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

5688

Mo 05 Dez, 2005 18:27

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Zimtpflanze essbar? von michael2006, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

11078

Mi 06 Feb, 2008 12:31

von Carina87 Neuester Beitrag

Glücksklee-essbar? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4817

Do 12 Apr, 2007 19:27

von gudrun Neuester Beitrag

Lampionblume! Eßbar? von Puepp, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

18466

Sa 05 Jul, 2008 4:13

von Puepp Neuester Beitrag

früchte essbar? von pandorra0102, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

2833

Di 06 Jul, 2010 15:59

von pandorra0102 Neuester Beitrag

Hauswurz essbar ? von Danny Ocean, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

11360

Mo 29 Apr, 2013 18:23

von recy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Welches Wildobst? Essbar? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welches Wildobst? Essbar? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der essbar im Preisvergleich noch billiger anbietet.