Welche Pflanzen eignen sich am besten? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 17 Dez, 2017 23:22
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,
Ich möchte unterschiedliche Wasserqualitäten an einer Pflanzenart (Zimmerpflanze) testen, um zu sehen, ob es einen Effekt hat in Bezug auf Wachstum, Qualität usw.gibt.
Da ich in der Pflanzenkunde keine Kenntnisse habe, dachte ich hier ein Paar Tips zu bekommen, welche Planzen sich dafür am besten eignen.
Für Tipps bin ich euch sehr dankbar, auch wo ich diese bekommen kann.
Danke und Gruß
Ralf
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 33
Blüten: 330
Hallo,

was genau möchtest du testen? Verkeimungen sind Pflanzen in der Regel egal.
Vorlieben bei Kalkgehalt und Säurewert sind abhängig von der Art der Pflanze.
Interessant wäre eventuell der Leitwert, aber auch da gibt es individuelle Vorlieben und es kommt außerdem auf die Art der gelösten Salze an und nicht nur deren Konzentration.

Kurz: was genau sollen dir die Pflanzen "sagen"?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3894
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
So etwas wird in der Umweltanalytik schon gemacht.
Da werden Algen (Desmodesmus, Raphidoceles), Wasserlinsen (Lemna) und eine Pflanze (Myriophyllum) verwendet.
Es wird jeweils das Wachstum unter kontrollierten Bedingungen gemessen.
Das ist aber nicht ganz einfach und funktioniert nicht im "Wohnzimmer"
Da findest du Informationen:
https://www.umweltbundesamt.de/themen/c ... logielabor
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 17 Dez, 2017 23:22
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Vielen Dank für euer Interesse.

Es geht mir ums Trinkwasser.

Ich habe nicht vor hochtrabende, wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen und Versuche unter Labor-Bedingung durchzuführen, dafür fehlt mir die Fachkenntnis. Aus gesundheitlichen Gründen bin ich auf das Thema der Vitalisierung von Trinkwasser gestoßen und habe einiges darüber gelesen, u. a. von Viktor Schaubergers Wasser-Verwirbelung, die wohl auch bei Gärtnern, Botanikern usw. genutzt werden. Nun werden auch im Netz diverse Techniken für die Trinkwasser Aufbereitung angeboten, bei denen angeblich das Wasser eine geordnete Struktur bekommt und damit energiereicher werden soll. Und genau diese würde ich gern ausprobieren (im Wohnzimmer ;-)) und erhoffe mir durch einen Vergleichstest (durch das bewässern der entsprechenden Pflanzen) irgendeinen optischen Unterschied zu sehen der mich überzeugt. Ich denke mal, dass es auch Pflanzen gibt, die eventuell empfindlicher auf Wasserqualität reagieren…. und wenn das alles quatsch ist, hatte ich eben Spaß an der Sache :-)

@lilamamamora: danke für den link. Hab noch nicht reingeschaut, hole es aber nach ;-)


Vielen Dank

Ralf
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3894
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
Achso
Ich fürchte aber, dass alle vitalisierende Kräfte durch die unnatürlichen Wuchsbedingungen in der Wohnung aufgehoben werden.
Wenn du Spaß damit haben willst: Weizenkeime etc wären brauchbare Objekte für den Versuch.
Du müsstest halt dafür sorgen, dass alle Pflanzen identisch mit Licht, Wärme, Flüssigkeit versorgt werden.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 33
Blüten: 330
Hm, mit Esoterik kenne ich mich nicht aus. Aber schau dir mal Ceratophyllum demersum an. Wasserpflanze, leicht zu pflegen, und da sie ohne Wurzeln wächst, könntest du sie vorher/nachher wiegen und den Massezuwachs so bestimmen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2563
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 9913
Ich würde das Projekt auch eher in Richtung Frühjahr verlegen und vielleicht auch mehr auf den Balkon (sofern vorhanden).
Im Augenblick ist für die meisten Pflanzen (im Zimmer) mehr als nur tiefster Winter. :wink:
Was erhoffst du dir denn von dieser Wasser-Verwirbelung für deine Pflanzen?? Oder möchtest du nur vergleichen, ob sie anders wachsen?

Viel Spaß hier.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Tomaten eignen sich am Besten für den Balkon? von Lizzy May, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

2713

Sa 14 Jan, 2012 14:48

von teatime Neuester Beitrag

Welche Pflanzen eignen sich? von SueSue, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

3173

Sa 23 Feb, 2013 11:22

von Joanna80 Neuester Beitrag

Welche Pflanzen eignen sich hier? von Spiegelchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

15118

So 25 Feb, 2007 13:31

von Betty Neuester Beitrag

Pflanzsteine in Schattenlage - welche Pflanzen eignen sich von Bibi04, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

7550

Sa 13 Mär, 2010 15:59

von Scrooge Neuester Beitrag

Welche Palmen eignen sich für den Anfänger? von Kevin14, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1738

Fr 21 Aug, 2009 14:08

von DAGR Neuester Beitrag

Wildobstpflanzen, welche Obstpflanzen eignen sich von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5015

Mi 02 Sep, 2009 6:59

von Frank Neuester Beitrag

Welche Hecke eignet sich am Besten? von großeSchwester, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 19 Antworten

1, 2

19

7805

Fr 22 Jul, 2011 16:48

von großeSchwester Neuester Beitrag

Welche Pflanzen für Hecke am besten?? von Thomas1212, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3077

Fr 27 Jul, 2007 14:19

von jenny Neuester Beitrag

welche pflanzen sind am besten im sommer nach draußen stelle von plantjojo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3458

Do 07 Aug, 2008 16:21

von Rose23611 Neuester Beitrag

Um welche Pflanzen handelt es sich ? von vonne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1329

So 27 Jul, 2008 13:08

von zuckerschneckchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Welche Pflanzen eignen sich am besten? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Pflanzen eignen sich am besten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der besten im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron