Geweihfarn - Platycerium bifurcatum - Polypodiaceae - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Geweihfarn - Platycerium bifurcatum - Polypodiaceae

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4997
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
Geweihfarn, die Pflanze zum Lebensgefühl

Der Geweihfarn gehört zur Familie der Polypodiaceae - Tüpfelfarngewächse, botanisch Platycerium genannt. Dieser fesselt besonders durch seine ausladend, gegabelten Blätter, die nämlich lebhaft an das Geweih eines Hirsches erinnern. Der Geweihfarn, der aus Australien stammt, gehört zu den epyiphytisch wachsenden Farnen, die sich oft riesigen Nestern gleich, in den Baumkronen tummeln. Sie halten sich dort in Astgabeln oder ähnlichen, mit verrotteten Pflanzenteilen angereicherten Vertiefungen. Die Geweihfarne haben zwei Arten von Blättern: Mantelbreiten Mantel- oder Nischenblätter liegen tellerartig übereinander und treiben aus dem Wachstumszentrum hellgrün aus, während die älteren Blätter dahinter immer brauner werden und schließlich verrotten. So sorgt die Pflanze völlig autark für ihren eigenen nährstoffreichen Humus. Aus dem Vegetationspunkt des obersten Mantelblattes wachsen unterschiedlich geformte Sporenblätter in Geweihform; am Stiel schmal und an der Spitze breit ausladend. Die jungen Blätter sind oft mit einem weißen Flaum bedeckt, der sich mit der Zeit verliert.

Wie andere dekorative Hirschgeweihe auch, verlangt der Geweihfarn nach einem erhöhten, halbschattigen bis schattigen Standort. Er ist extrem pflegeleicht und es reicht, ihn im Sommer einmal wöchentlich und im Winter alle zwei Wochen in einen Eimer Wasser zu tauchen, bis er sich richtig vollgesaugt hat. Und das Schöne, der Geweihfarn mit australischem Migrationshintergrund, fühlt sich in unseren Wohnzimmern besonders heimisch. BBH
Bilder über Geweihfarn - Platycerium bifurcatum - Polypodiaceae von Di 03 Jul, 2007 8:46 Uhr
1247.jpg
Wie andere dekorative Hirschgeweihe auch, verlangt der Geweihfarn nach einem erhöhten, halbschattigen bis schattigen Standort.
1247_2.jpg
Seine ausladend, gegabelten Blätter, erinnern an das Geweih eines Hirsches.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Farn - Geweihfarn - Platycerium bifurcatum von Weserpirat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

750

Di 13 Feb, 2018 22:32

von Schokokis Neuester Beitrag

hilfe bin ratlos- Geweihfarn- Platycerium bifurcatum von headshotmonster, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3478

Do 14 Jul, 2011 15:52

von Peg01 Neuester Beitrag

wer bin ich? - Geweihfarn - Platycerium von Mar.ie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

983

Mi 11 Jan, 2012 21:09

von Mar.ie Neuester Beitrag

Geweihfarn Platycerium Aussaat von morsi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2574

Fr 27 Jul, 2007 11:26

von DAGR Neuester Beitrag

Geweihfarn (Platycerium) und Saumfarn (Pteris) von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

6338

Do 21 Mai, 2009 14:18

von pachizefalos Neuester Beitrag

Platycerium von nicvanfere, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

330

Do 18 Jun, 2015 16:15

von Roadrunner Neuester Beitrag

Was bzw wer sind wir ? Platycerium/Peperomia von Carol, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1044

Fr 11 Dez, 2009 15:04

von Carol Neuester Beitrag

Ist das eine Art Farn? - Hirschgeweihfarn - Platycerium von kat0984, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

216

Do 28 Mär, 2019 18:24

von kat0984 Neuester Beitrag

Geweihfarn von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4053

Fr 06 Jun, 2008 9:36

von Wiesenblümchen Neuester Beitrag

was bin ich? Geweihfarn von Shyrah, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

996

Fr 13 Jul, 2012 22:05

von Shyrah Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Geweihfarn - Platycerium bifurcatum - Polypodiaceae - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Geweihfarn - Platycerium bifurcatum - Polypodiaceae dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der polypodiaceae im Preisvergleich noch billiger anbietet.