'Unkraut' im Topf - ja oder nein? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

'Unkraut' im Topf - ja oder nein?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 175
Registriert: So 02 Mär, 2014 18:48
Renommee: 1
Blüten: 10
Beitrag'Unkraut' im Topf - ja oder nein?Sa 04 Okt, 2014 19:13
Hallo ihr Lieben,

ihr kennt es sicher auch, wenn ihr eure Pflanzen umtopft und ein paar Tage später einen weiteren 'Mitbewohner' habt. 'Unkraut' aller Art.
Eigentlich finde ich es schön, wenn in den Töpfen noch mehr Leben herrscht, manchmal habe ich sogar das Gefühl, dass es den Pflanzen besser geht, wenn sie nicht alleine sind. Deshalb lasse ich es des öfteren mal vor sich hin wachsen. Das Meiste geht sowieso relativ schnell wieder ein.
Jetzt habe ich aber in Töpfen von Exoten, die ich erst diesen Sommer gezogen habe Pflanzen, die recht groß sind und scheinbar den ganzen topf surchwurzelt haben. Ich habe das Gefühl, dass die denen das Wasser wegziehen.
Meint ihr es reicht wenn ich die dich über dem Boden abschneide, wenn ich sie nciht mehr haben will? Oder muss ich bis ins Wurzelwerk?
Und wie macht ihr das? Unkraut immer gleich raus, auch wenn die Pflanzen schon größer sind?

Ich würde mich sehr über eure Meinungen freuen und falls es so ein ähnliches Thema schon einmal gab hab ich die SuFu wohl zu oberflächlich benutzt, dann tut es mir Leid

Einen schönen Abend wünsche ich
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
kommt drauf an ob du das Unkraut auch brauchst oder nicht. ich lass auch gern wachsen, und zuverlässig ist das kaputtgegangen, was ich sowieso nicht brauche, aber in dem einen oleandertöpfen wächst eine Robinie, der samen ist mir im frühling zugeflogen und inzwischen ist das Bäumchen fast so groß wie der oli. ich werde sie evtl noch dieses jahr austopfen und trennen, da ich die Robinie behalten will (was einem zufliegt, weißte... 8) ) der oli aber überwinter wird, die Robinie nicht.
wenn mir ein Unkraut im topf zu blöd wird, reiß ich es auch raus.
versuch doch mal zupfenderweise, wie weit du mit reißen kommst, allerdings wenns nicht gut geht und die pflanze leicht rauskommt, nicht rumreißen. dann musst du wohl austopfen. kommt auf die pflanze an, die du da retten willst, ob die mit einem herbstumtopfen klar kommt. zur not schneid halt ab und verschieb die umtopfaktion aufs frühjahr.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 175
Registriert: So 02 Mär, 2014 18:48
Renommee: 1
Blüten: 10
Hm ja mir fliegt leider eher weniger etwas zu - kein Garten, kein Balkon... Bei mir kommt sowas immer aus der Blumenerde. Aber ich freu mich auch schon auf sowas wenn ich dann endlich mal meinen Garten habe! :D

Ok danke für den Tipp dann mache ich das mal. Hoffentlich trocknet die Erde dann nicht mehr innerhalb einer Stunde vollkommen aus o:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1955
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 2
Blüten: 20
Unkraut im Topf mag ich nicht sonderlich, überhaupt die Vogelmiere und Sauerklee wächst bei mir in den Kübeln.

Bei großen Pflanzen mache ich es so, dass ich noch eine Kleinbleibende Pflanze wie Tradescantia oder senecio mikanioides als steckling mit reinmache. Die wächst mir den Boden zu und hängt dann im laufe des Jahres über den Kübel. Da haben Beikräuter keine Chance.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bananenbaum ja oder nein? Wenn ja - welche Art? Nein: Canna von Tinajojo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1972

Di 27 Sep, 2011 17:31

von Tinajojo Neuester Beitrag

Junge Drachenpalme oder Unkraut- Unkraut von erkux27, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3187

So 10 Mai, 2009 7:04

von erkux27 Neuester Beitrag

Unbekanntes Unkraut(?) im Paprika Topf - Solanum nigrum von Toblerone, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4549

Mo 02 Sep, 2013 6:30

von Toblerone Neuester Beitrag

Unkraut oder kein Unkraut? von heidefrau, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

5660

So 03 Jul, 2011 21:21

von cantharellus Neuester Beitrag

Uvc ja oder nein von weingeist, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 11 Antworten

11

10128

Mi 02 Mär, 2011 11:36

von Juli87 Neuester Beitrag

Abfallverwertung, ja oder nein? von Joringel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

4130

Do 21 Feb, 2008 23:59

von Rose23611 Neuester Beitrag

Übertopf ja oder nein von Proxos, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

6567

Di 25 Mär, 2008 20:04

von Jammy04 Neuester Beitrag

Insektenhotel - ja oder nein von mj lara, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 18 Antworten

1, 2

18

18314

Mi 04 Jul, 2018 8:33

von Timm Neuester Beitrag

Erdbeersämlinge – ja oder nein? von GrüneVroni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1886

Do 10 Mai, 2012 21:10

von zauberwald Neuester Beitrag

Schneiden ja oder nein von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

2974

Fr 26 Okt, 2012 17:59

von erny2006 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema 'Unkraut' im Topf - ja oder nein? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu 'Unkraut' im Topf - ja oder nein? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der unkraut im Preisvergleich noch billiger anbietet.