eingegangener Sonnentau - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

eingegangener Sonnentau

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Mo 05 Aug, 2013 9:22
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrageingegangener SonnentauSo 07 Sep, 2014 13:08
hallo leute,

ich hab mal ne frage. bei meiner freundin is der sonnentau eingegangen und vorher hat sich auf der substratoberfläche so weiße ablagerungen gebildet.
wisst ihr eventuell wodurch dieser gekommen sein kann???

lg
Bilder über eingegangener Sonnentau von So 07 Sep, 2014 13:08 Uhr
DSC01407.png
DSC01408.png
DSC01409.png
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7402
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: eingegangener SonnentauSo 07 Sep, 2014 13:30
Hallo Danny87,
das sieht mir nach Kalk aus. und das wäre dann auch die Erklärung, warum der Sonnentau eingegangen ist, da er nicht mit kalkhaltigem Leitungswasser gegossen werden möchte
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 40
Registriert: Sa 22 Jun, 2013 21:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: eingegangener SonnentauSo 07 Sep, 2014 13:38
Hallo Danny,

das ist wohl irgend ein Schimmelpilz oder Schleimpilz. Das bildet sich schnell mal In Kombination mit stehender Luft und hoher Luftfeuchtigkeit. Das ist ja bei Moorpflanzen schnell gegeben, da bei denen das Substrat sehr feucht ist.

Absterben tut dadurch aber nichts. Das ist nur oberflächlich und hat auf den Sonnentau keinen Einfluss. Wenn ein Sonnentau abstirbt liegt das meistens an zu wenig Licht. Zu schnell zu viel Licht kann aber auch der Fall sein, wenn der Sonnentau in einem Gartecenter oder Baumarkt etc. zu wenig Licht bekommen hat und viel Licht nicht gewohnt ist. Sonst wäre nur noch zu wenig Wasser möglich, was hier wohl nicht der Fall ist oder zu kalkhaltiges Wasser.

Grüße, Andre
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 24000
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragRe: eingegangener SonnentauSo 07 Sep, 2014 15:04
Vielleicht kannst du uns aber mal noch verraten, wie der Sonnentau gepflegt wurde, also womit gegossen und in welchem Substrat er steht.
Ist das noch der Kauftopf oder wurde er schon mal umgesetzt?
Wo stand der Topf?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 17:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
BeitragRe: eingegangener SonnentauSo 07 Sep, 2014 23:47
Das würde mich auch interessieren. Für mich sieht der irgendwie völlig vetrocknet aus- zu trocken gehalten?

Diese Drosera ist eigentlich fast unverwüstlich und macht viele Kulturfehler mit. Zudem treibt sie aus kleinsten Wurzelstückchen wieder aus. Du kannst also alles oberirdische abschneiden und feucht, nicht nass, weiter kultivieren. Vorausgesetzt, die Wurzeln sind nicht auch hin, sollte der nach einiger Zeit wieder kommen.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

eingegangener Kaktus - Schimmel AUF dem Armen .... von gummibaeumchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4248

Mi 03 Jan, 2007 10:59

von Gast Neuester Beitrag

Hawaii Palme: Eingegangener Stamm von Warthog, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2130

Sa 07 Jul, 2012 20:14

von bethik Neuester Beitrag

Sonnentau von Rose23611, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

2150

Sa 07 Jul, 2007 20:49

von Rose23611 Neuester Beitrag

Sonnentau von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3236

Mi 26 Mär, 2008 18:08

von Gast Neuester Beitrag

Sonnentau von nissel1917, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2001

Mi 05 Aug, 2009 21:48

von Puepp Neuester Beitrag

Sonnentau von twinkle, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1064

Do 05 Apr, 2012 13:18

von twinkle Neuester Beitrag

Sonnentau von zeiden, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

659

Mi 24 Jun, 2020 18:14

von zeiden Neuester Beitrag

Sonnentau Anzuchterfahrung von Luna, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

33815

Mo 05 Sep, 2011 23:35

von only_eh Neuester Beitrag

Sonnentau Ableger von hakky, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

2073

Sa 29 Sep, 2007 8:06

von hakky Neuester Beitrag

Probleme mit Sonnentau von Luuna, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

8959

Do 04 Nov, 2010 21:40

von basti-fantasti Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema eingegangener Sonnentau - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu eingegangener Sonnentau dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sonnentau im Preisvergleich noch billiger anbietet.