Flieder - aber welcher? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Flieder - aber welcher?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFlieder - aber welcher?Mi 14 Mär, 2007 21:35
Hallo ich bin neu zu euch gestoßen und im Moment ein bisschen unsicher ob ich jetzt im richtigen Forum bin. :-)

Ich habe folgende Fragen:

Ich möchte mir für meinen Balkon einen Flieder kaufen - weiß aber nicht welchen. Habe schon vom Sommerflieder gehört.. und bin jetzt verwirrt.

Eigentlich möchte ich ein lang blühendes, duftendes Pflänzchen. Aber der "gemeine" Flieder scheint nur bis Mai zu blühen. Der Sommerflieder ist länger blühend, scheint aber schwächer zu riechen.

Ist es richtig das der Herbstflieder beides vereint? Hat er auch so volle Rispen (auch nicht unwichtig) wie der "gemeine" Flieder?

Blüht Flieder (in seiner Blütezeit) nur einmal oder kann er während er blüht, neue Knospen kriegen oder zu einem späteren Zeitpunkt (zweite Blüte)?

Vielen Dank im voraus für alle Antworten!

LG
Banu
Zuletzt geändert von Banu am Fr 16 Mär, 2007 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Mär, 2007 22:21
Hallo!
Also länger blühen tut auf jeden fall der Sommerflieder, der immer wider neue Knospen bildet (Buddleja), denn der "normale" Flieder (Syringa) öffnet alle Blüten auf einmal und so ist die Blütenwolcke nach wenigen Wochen auch schon wider weg.
Was den Duft betrifft, so duften beide vergleichsweise stark und ich persönlich empfinde den Duft des Sommeflieders sogar angenehmer als den des "normalen" Fieders.
Für die Tophaltung wäre der Sommerflieder fast besser geeignet, weil er anspruchsloser ist, was das Substrat und die Topfgröße betrifft.
Es gibt aber nicht nur den üblichen Sommerflieder namens Buddleja davidii, wie man ihn überall sieht, sondern auch eine hübsche gelbe Kreuzung namens Buddleja x weyeriana (B. davidii x globosa), deren Blütezeit noch länger ist, bist in den oktober hinein. Allerdings sollte man diesen im Winter sehr gut einpacken oder noch besser drinnen überwintern.
Bilder über Flieder - aber welcher? von Mi 14 Mär, 2007 22:21 Uhr
rätselslösung.JPG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43141
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMi 14 Mär, 2007 23:15
hallo Banu

herzlich willkommen :wink:

der sommerflieder hat noch einen schönen nebeneffekt, er lockt schmetterlinge an :highx: , das macht spass die zu beobachten :wink:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Mär, 2007 23:16
Stimmt, da hab ich noch gar nie so genau drüber nachgedacht, aber jetzt wo du es sagst... auf dem normalen sieht man irgentwie nie welche!?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43141
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMi 14 Mär, 2007 23:24
Jondalar hat geschrieben:Stimmt, da hab ich noch gar nie so genau drüber nachgedacht, aber jetzt wo du es sagst... auf dem normalen sieht man irgentwie nie welche!?


stimmt :!: konnt ich auch bei meinen eltern beobachten, die haben den weissen und blauen flieder, aber nie schmetterlinge dran :? :?

deshalb hab ich mir den sommerflieder geholt, soviele schmetterlinge, auf einem haufen hab ich noch nie gesehen :lol: :lol: 8)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 21:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Mär, 2007 9:34
ich mag Buddleja sehr, aber dennoch würde ich ihn nicht in einen Topf mit Syringa werfen. Buddleja benötigt doch eine Weile bis er blüht und diese Zeit kann man gut mit dem normalen Flieder überbrücken. ZB ist der kleine Syringa meyeri Palibin eine schöne Bereicherung. Ich hab meiner Mutter letztes Jahr ein kleines Bäumchen gekauft, das nun bei ihr auf dem Balkon steht. Es schaut sehr gepflegt aus, blüht wunderschön und nimmt nicht viel Platz weg. Im Herbst kann man mit einer leichten Nachblüte rechnen.. Ähnlich ist Syringa microphylla Superba, der die Vorblüte allerdings im Juni hat und erst im Herbst richtig intensiv blüht.

Statt einem normalen Buddleja gefällt mir persönlich Buddleja alternifolia um einiges besser, diesen sollte man aber nicht zurückschneiden..

Für mich ist ein Sommerflieder eine Bereicherung aber kein Ersatz für einen der oben genannten Fliederarten. Vor allem weil diese kleiner bleiben und im Topf wahrscheinlich eine bessere Figur auf einem Balkon machen als ein ausladender Sommerflieder..

Liebe Grüße
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2007 8:28
Aus dem Flieder (Syringa) lassen sich übrigens auch Bonsais ziehen die nach vielen Jahren Geduld auch blühen und duften und dann einfach traumhaft aussehen.... Jedenfalls wäre es eine platzsparende Möglichkeit mehrere Sorten zu halten auf engem Raum und zudem ein interessantes Hobby... www.artofbonsai.org/galleries/images/pall/dscn5262v.jpg
www.freewebs.com/aka-matzu/syringa_vulg ... 4groot.jpg
www.artofbonsai.org/galleries/images/pa ... n5228v.jpg
mein lieblingsfoto www.artofbonsai.org/galleries/images/pa ... lgaris.jpg
und hier ein Zwergflieder www.knowledgeofbonsai.org/galleries/sho ... ll/108.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchmetterlingsfliederDo 23 Aug, 2007 20:42
Hallo ihr Lieben,
inzwischen habe ich zwei Schmetterlingsflieder und auf dem sind genauso wenig Schmetterlinge wie auf dem normalen :-#=, aber das hatten wir ja schon.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 137
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 13:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Flieder - aber welcher?Mi 23 Apr, 2014 18:21

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Flieder ? Yunnan-Flieder -Syringa yunnanensis von MarsuPilami, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1238

Do 26 Mai, 2016 15:06

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Ein FICUS - aber WELCHER ? von cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3432

Do 31 Aug, 2006 10:26

von cat Neuester Beitrag

Baum aber welcher????? von Gelberdomspatz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

4207

Sa 17 Mär, 2007 17:44

von GoldenSun Neuester Beitrag

Was ist das? Eucalyptus, aber welcher? von www.schirmtanne.de, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3263

So 22 Apr, 2007 10:10

von www.schirmtanne.de Neuester Beitrag

Ficus, aber welcher? von Chrissi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1669

Mo 07 Mai, 2007 23:23

von Chrissi Neuester Beitrag

Blattkaktus.... aber WELCHER???? von itschi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2524

Fr 15 Jun, 2007 12:05

von Wunderblume Neuester Beitrag

Bodendecker, aber welcher? von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1665

So 22 Jul, 2007 17:14

von knuddelkaninchenX Neuester Beitrag

Pfeffer? Aber welcher? von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1243

Mi 24 Okt, 2007 11:26

von Wiesenblümchen Neuester Beitrag

Farn- aber welcher? von Miss Maple, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1967

Fr 14 Mär, 2008 17:51

von Gast Neuester Beitrag

Blattkaktus, aber welcher ? von fahrradrik, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1148

Do 08 Mai, 2008 18:33

von Chiva Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Flieder - aber welcher? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Flieder - aber welcher? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der welcher im Preisvergleich noch billiger anbietet.