Nutzpflanzen für Balkon und Zimmer - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Nutzpflanzen für Balkon und Zimmer

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 05 Apr, 2014 18:50
Renommee: 0
Blüten: 0
Hi, habe mich mal ein wenig nach Nutzpflanzen (vorallem Obst) für den Balkon und im Zimmer umgeschaut und bin dabei auf einige interessante Sachen gestoßen. Gleichzeitig bin ich mir noch nicht sicher wie erfolgsversprechend die einzelnen Pflanzen, bzw. handelt es sich um Samen, sind... Deshalb würde ich von euch gerne ein paar Erfahrungen hören oder sogar noch Anregungen.

Hier nun also die Samen die mir besonders in Auge gesprungen sind und gefallen würden

*rosa Zwegbanane
*Physalis und Ananaskirsche
*Ananas-Guave
*weiße Ananas-Erdbeeren
*"normale" Erdbeeren - habe keine bestimmte Sorte im Kopf evtl. Walderdbeeren
*Fang-Feng bzw. Windschutzwurzel - interessiert mich weil ich sehr oft Kopfschmerzen habe und mein Freund Rheuma hat und es bei beidem helfen soll...
*Paprika mix mit keinen Snackpaprikas (rot, orange und gelb)
*Melonenbirne

Vielleicht kann mir auch noch jemand sagen ob ich bei dem Kauf des Samens schon irgendwas bestimmtes beachten sollte. Habe bisher vorallem nach dem Preis geschaut und das ich möglichst viel davon aus einem Shop bekommen könnte...

Hoffe Ihr könnt mir da etwas weiterhelfen und mich evtl vor Fehlkäufen und ner rießen Enttäuschung bewahren... :D

Liebe Grüße
Jessica
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Wenn du dieses Jahr schon etwas ernten möchtest, dann solltest du gleich Pflanzen kaufen und nicht mehr aussäen. Dafür ist es bei den meisten deiner Auswahl-Pflanzen schon etwas spät.

Die Ananas-Guave wird viele Jahre brauchen, bis sie mal Früchte trägt. Auch die Zwergbanane braucht ein paar Jahre. Diese Pflanzen müssen in jedem Winter frostfrei, aber kühl und hell überwintert werden. Ob du die Möglichkeiten dafür hast, musst du selbst entscheiden.

Erdbeeren sind zwar auch mehrjährig, können aber im Winter draußen bleiben. Ein gute Wahl für den Balkon.

Physalis und Melonenbirne sollten schon im ersten Jahr fruchten, können ebenfalls kühl und hell überwintert werden, aber man kann sie auch jedes Jahr neu ziehen oder kaufen.

Paprika und Chili sind auch prima geeignet, man könnte sie überwintern, aber das macht man in der Regel nicht. Wenn du die Samen aufhebst und im nächsten Jahr im Frühling (Februar/März) ausäst, brauchst du sie nicht neu kaufen (das gilt genauso für Physalis und Melonenbirne).

Fang-Feng ist frosthart, deshalb kann sie im Winter auf dem Balkon bleiben, ansonsten kann ich dir dazu leider nicht viel sagen. Vielleicht hat noch jemand anderes Erfahrungen damit.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 05 Apr, 2014 18:50
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke das hilft schonmal weiter... :-)

Habe schon mehrfach gelesen das Leute Erdbeeren auf dem Balkon hatten, aber auch schon das man gerade Erdbeeren nicht als Samen sondern als Pflanze kaufen sollte. Stimmt das? Gibt es Probleme bei Erdbeersamen?
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Erdbeeren sind als Pflanzen preiswert und bald überall zu haben, die Aussaat lohnt sich nicht wirklich. Außerdem bekommst du dann auch wirklich die Sorte, die du haben möchtest. Bei Samen beispielsweise von ebay kann alles mögliche rauskommen. Es dauert auch länger, bis sie tragen. Monatserdbeeren kann man ganz gut ausäen, aber ich würde dir für den Anfang Pflanzen empfehlen.

Wenn du etwas Geduld hast, dann gibt es bald viele der Pflanzen günstig bei den großen Discountern (Paprika/Chili, Erdbeeren, Physalis, Melonenbirne). Es ist jetzt noch etwas früh, aber so gegen Ende April sollte es eigentlich mit dem Verkauf losgehen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 05 Apr, 2014 18:50
Renommee: 0
Blüten: 0
Wohne momentan in Schweden und mit den Erdbeeren wird das kein Problem sein, vielleicht auch Paprika aber bei dem Rest bin ich mir nicht so sicher ob ich das hier auch bekomme... :( Lidl gibts hier oben auch, dass wäre vielleicht noch ne Chance... Oder gibt es sowas auch im Blumenfachgeschäft?
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Gibt es bei euch vielleicht sowas wie Gartencenter? Oder bieten die Blumengeschäfte auch Gemüsepflanzen an? Dann hast du bestimmt eine Chance sie dort zu bekommen...

Hier werden diese Pflanzen auch manchmal in großen Baumärkten mit Gartenabteilung verkauft. Vielleicht findest du sowas?

Sonst gibt es noch die Pflanzenversandhandel (Pötschke, Baldur, Bakker etc.), aber ich weiß nicht, ob die nach Schweden versenden.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zimmer- oder Balkon-Nutzpflanzen von Myrienna, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 20 Antworten

1, 2

20

6342

Di 28 Jun, 2011 22:21

von Black_Desire Neuester Beitrag

Nutzpflanzen fürs Zimmer von Spence, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

16096

So 07 Dez, 2008 20:50

von aceituna Neuester Beitrag

Schattiges Zimmer und große Nutzpflanzen ? von Naike, aus dem Bereich Wohnen & Einrichten mit 5 Antworten

5

1786

Mi 08 Mär, 2017 23:14

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Nutzpflanzen für den Balkon von tubanges, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

5266

Mo 07 Apr, 2008 20:56

von tubanges Neuester Beitrag

Naschbalkon 2008-2011 / Nutzpflanzen auf dem Balkon von july123, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

27804

Mo 21 Feb, 2011 13:24

von Malveny Neuester Beitrag

Besondere Zimmer ,Balkon , Terariumpflanzen- un Ziergarten . von klaus, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 3 Antworten

3

5343

Di 12 Jun, 2007 13:54

von zuckerschneckchen Neuester Beitrag

Vom Balkon ins Zimmer - braucht Forellenbegonie Umgewöhnung? von maddie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

975

Fr 25 Okt, 2013 10:58

von maddie Neuester Beitrag

kleiner Balkon?, grosser Balkon?, schmale Terrasse... von Swenja2008, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

12195

Mi 12 Mai, 2010 17:15

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Nutzpflanzen ?? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

2126

Fr 24 Aug, 2007 19:38

von DAGR Neuester Beitrag

Nutzpflanzen und Exoten von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

2630

Fr 20 Jul, 2007 17:34

von knuddelkaninchenX Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Nutzpflanzen für Balkon und Zimmer - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nutzpflanzen für Balkon und Zimmer dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zimmer im Preisvergleich noch billiger anbietet.