Wo bekomme ich einen Bambus - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Wo bekomme ich einen Bambus

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWo bekomme ich einen BambusDo 29 Aug, 2013 15:12
Hallo erstmal,

ich hätte mal eine Frage. ALSO Wenn man Riesenbambus anzüchten will kann man sich ja einfach die Samen kaufen und einsäen. Ich will aber so was (http://i.ebayimg.com/t/Riesenbambus-Bam ... ~60_35.JPG) haben und wollte mal fragen, ob und wo man so was bekommen kann. Denn der Riesenbambus mit den Samen ist noch nach ein bis zwei Jahren so dick wie ein Bleistift??? Vor kurzem habe ich im TV einen solchen Bambusspross (wie heißt das denn überhaupt?) gesehen und die wachsen ja seeeeeeeeeehr schnell. Wäre echt toll wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Gruß
Richard

PS: Link geht irgendwie nicht macht einfach Strg C und V.
DANKE

https://www.youtube.com/watch?v=77Pgqf0rTbY
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragDo 29 Aug, 2013 17:58
Gegenfrage: wenn du schon einen ebay-Link postest, warum schaust du dann nicht auch da, ob es bereits vorgezogene Pflanzen gibt? Oder suchst du bereits eine bestimmte Größe?
Bin irgendwie aus deiner ersten Fragestellung nicht richtig schlau geworden, was du genau willst (Samen oder großen Bambus)? Sorry :oops:
P.S. Hast du hier schon mal geguckt?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 136
Blüten: 30220
BeitragDo 29 Aug, 2013 18:26
Moin,

diese Art wirst Du kaum zu annehmbaren Preisen als ausgewachsene Pflanze bekommen. Nicht daß es sie nicht gibt, aber mit Sicherheit sehr teuer. Die Garten-Phyllostachys (nigra, aurea, aureosulcata, bissetii usw.) kosten als Jungpflanze in einem 10-Liter Kübel schon mindestens 50 €.
Zweite Frage ist, ob Du ihm einen ganzen Park bieten kannst, denn alle Phyllostachys sind ausläuferbildend. In einem Kübel wirst Du niemals Freude an der Pflanze haben. So eine riesige Art braucht bestimmt ein Flächen-Minimum von 100 qm um einigermassen vernünftig zu wachsen.
Als letztes bezweifle ich die pauschale Aussage "winterhart". Phyllostachys edulis (Syn. P. pubescens) kommt von Süd- bis Nord-China vor Du kennst aber nicht die Herkunft Deiner Pflanze. Bei einer Aussaat kannst Du sie wenigstens noch selber auf Frosthärte auslesen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Aug, 2013 23:01
Hallo nochmal,
erstmal DANKE für eure Antworten. Ich suche solche Sprösslinge von Riesenbambus.
GENAU so wie auf den Links. Der Preis von 50€ ist zwar hart aber 4 Stück könnte man sich ja zulegen.
Ich persönlich habe vor, den Sprössling einzupflanzen und im Winter zu fällen, wenn er so ca. 10-15 Meter hoch ist. Ach ja ich will den http://de.wikipedia.org/wiki/Riesenbambus hier.
Ich möchte einen bis zu 30cm großen Bambussprössling den ich dann im Garten auspflanze. Ich habe leider nur 50m² zur Verfügung. UND wo bekomm ich denn jetzt einen SPRÖSSLING her????
Vielen Dank an euch zwei.

Gruß
Richard
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43010
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
BeitragFr 30 Aug, 2013 7:44
hallo Mr. Treefan

dieser "riesenbambus" wir nur an seinem heimatstandort riesig, in unserem klima wird das nix, wenn der mal 1-2-meter schafft, ist das schon viel

und solch ein bambus muss eine rhizomsperre Bilder und Fotos zu rhizomsperre bei Google. haben, der sollte nicht frei ausgepflanzt werden

http://green-24.de/forum/ktopic4128--1-15.html

zitat: In den Gewächshäusern des Berggartens in Hannover-Herrenhausen ist dieser kleine Bestand mit den dicken Halmen zu bewundern.

warum der wohl in im gewächshaus ist :mrgreen:

http://www.bambus-lexikon.de/dendrocala ... nteus.html
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Aug, 2013 12:16
Hallo nochmal,

DANKE @Rose23611. Da habe ich den leichten Verdacht, dass ich wieder zu den Samen übertreten muss. Naja ich probier es mal mit einzelnen Töpfen und im Gewächshaus denn 2 Meter sollte er schon werden. Ich bleib dran und schreibe wenn es klappt.
Danke nochmal an alle und bis dann.

Gruß
Richard
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Sep, 2013 14:26
Danke für die tollen Bilder @MarsuPilami.
Echt schön, so was will ich mir auch mal in LIVE ankucken.

Gruß
Richard
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mär, 2013 12:44
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Sep, 2013 19:15
Also, der Riesenbambus (Moso) übersteht den Winter hierzulande nicht, da er ausgewachsen maximal bis -15 Grad Winterhart ist.

Es gibt Bambus Arten die bis -27 ° kalte Winter überstehen und auch recht groß werden, die kann man solange man nicht gerade im Gebirge wohnt hierzulande im Garten pflanzen. Die Größte Art, die hierzulande Winterfest ist ist der Vivax Aureocaulis. Er erricht nach 10 Jahren Höhen von 10-12m und Halmdicken wie eine Bierflasche.
http://www.bambus-lexikon.de/phyllostac ... aulis.html

Zum Wachstum von Bambuspflanzen Folgendes:
Der Bambus wächst sehr schnell, aber anders als du dir das jetzt vorstellst. Aus einem Saatkorn wächst im ersten Jahr nur 3-4 jeweils 15cm hohe Halme. Im zweiten Jahr dann höhere und im dritten oder vierten Jahr fängt der Bambus erst an eine Höhe von 1m oder mehr zu erreichen. Eine solche Pflanze die du im Kübel kaufst ist also schon schon 3-4 Jahre alt, und deswegen nicht ganz billig.
Die meisten Bambuspflanzen werden über Ableger vermeert, dadurch spart man dann evt 1-2 Jahre, je nachdem wie viel Biomasse an dem Pflanzenstück dran ist.

Der Bambus wächst nur ca. 6 Wochen im Jahr im Mai/Juni und je älter und größer der Bambus ist, desto höher werden die neuen Halme. In diesen 6 Wochen wächst ein neuer Halm an einem 4m hohen Bambus also von 0 auf 4m Höhe, und dementsprechend 20-30cm am Tag. Aber die restlichen 46 Wochen des Jahres wächst der Bambus nur unterirdisch und treibt neue Blätter aus. Je höher der Bambus ist und je mehr Biomasse die Pflanze hat, desto schneller wachsen die neuen Halme dann in dieser kurzen Periode.

Wenn Du einen höhen Bambus haben möchstest der so schnell wächst, dann musst du einen kleinen kaufen, in eine Wurzelsperre (für V. Aureocaulis mind. 20qm) in deinen Garten setzen und ihn ein paar Jahre Zeit geben, dann hast du nach 8-10 Jahren einen 10m Hohen Bambus, der in der kurzen Wachstumsperiode bis zu 50cm am Tag wächst.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Sep, 2013 21:36
Vielen Vielen DANK @Nagash, der Beitrag hat mir echt seeeehr viel weitergeholfen.
Bist du ein Bambus Profi?

Gruß
Richard
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mär, 2013 12:44
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 03 Sep, 2013 9:19
Naja, Profi würd ich nicht sagen, aber ich habe mich in den letzten 2 Jahren viel Mit Bambus beschäftigt und eingelesen und habe mittlerweile 5 Bambussorten im Garten bzw. Kübel.

Und ich habe dieses Jahr genau so einen Vivax aureocaulis gepflanzt, weil ich einfach den größtmöglichen Bambus im Garten haben wollte. :mrgreen:
Im Moment bin ich noch dabei 25m Wurzelsperre zu verlegen was verdammt viel Arbeit ist...

Schön wenn ich dir helfen konnte. Bambus ist auf jeden Fall eine ungewöhnliche, aber sehr interessante Pflanze und du wirst viel Freude daran haben, wenn du eine anständige Wurzelsperre einbaust.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7577
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragMi 04 Sep, 2013 0:13
Hallo Mr. Treefan hier her bekommst du Pflanzen.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p ... &_from=R40
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Sep, 2013 9:41
Vielen Dank @Rainer.

Gruß
Richard
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mär, 2013 12:44
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 05 Sep, 2013 11:56
Ich habe selber auch schon gute Erfahrungen gemacht mit:
http://www.mcbambus.de
http://www.bambuswald.de/
und
http://www.bambuspflanzen.de/
Ich hoffe das ist OK, wenn ich die hier verlinke, ich habe extra mehrere genommen damit es keine Werbung ist.

Es gibt übrigens noch einen anderen sehr hohen Bambus, falls dir die gelben Halme des Vivax Aureocaulis nicht gefallen und du lieber einen grünen Bambus haben möchtest, den grünen Pulver Bambus.
http://www.bambus-lexikon.de/phyllostac ... cens0.html

Ich war anfangs eher skeptisch mit dem Gelb, aber mittlerweile gefallen mir die gelben Halme sehr gut, da sie einen tollen Kontrast zu den Dunkelgrünen Blättern abgeben.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 05 Sep, 2013 12:20
VIIIIIEEEELLLLEN DANK @Nagash, deine Tipps helfen mir sehr weiter.

Gruß
Richard

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ich bekomme einen Garten von elfe, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 13 Antworten

13

1847

So 17 Jun, 2007 17:49

von elfe Neuester Beitrag

Ich bekomme einen Vogel von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

1498

Fr 06 Jul, 2007 12:52

von Rose23611 Neuester Beitrag

Woher bekomme ich einen Orangenbaum ? von Kdaddy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

8538

Do 01 Mär, 2007 20:04

von Junie Neuester Beitrag

Wo bekomme ich einen Hibiscus Pink Tivoli? von Hirudinea, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1893

Mi 07 Okt, 2009 11:04

von Hirudinea Neuester Beitrag

Kann man einen Bambus auch trimmen? von FelixH, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

538

Di 09 Mai, 2017 11:40

von FelixH Neuester Beitrag

Kennt jemand einen Bambus mit Fuchsienblüten? Karamellbeere von eisenfee, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

3384

Di 17 Nov, 2009 22:23

von eisenfee Neuester Beitrag

Gibt es einen weißen Bambus der weiße Rohre und Blätter hat? von gürkchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

2698

So 25 Jun, 2017 20:23

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Bambus (Schmalblatt-Bambus) wächst nicht hoch von Dora, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

8244

So 21 Jan, 2007 20:55

von cat Neuester Beitrag

Bambus oder nicht Bambus... - Ficus binnendijkii von Christo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1360

Di 08 Mär, 2016 18:47

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Wie man einen Parkplatz in einen Familiengarten umwandelt von Kreativmama83, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

11837

So 21 Feb, 2010 22:45

von Martin89 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wo bekomme ich einen Bambus - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wo bekomme ich einen Bambus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bambus im Preisvergleich noch billiger anbietet.