Ficus verliert so viele Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Ficus verliert so viele Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 14:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFicus verliert so viele BlätterSa 31 Aug, 2013 20:21
Hallo, ich habe meinen Ficus seit einem halben Jahr und seit ca 1 Monat verliert er täglich ca 10-15 Blätter. Er steht im Wohnzimmer am Südfenster hat einen Topf mit großem Loch zum ablaufen und ich lasse im Übertopf auch nie Wasser stehen. Gegossen wird er ca alle 2 Wochen und jedes 2te Monat hab ich ihn nu gedüngt. Mittlerweile ist er schon so verkümmert das ich nicht mehr weiß was ich noch machen soll. Schädlinge scheint er keine zu haben vl kann mir ja jemand weiterhelfen.
Hier noch ein Foto.



Uploaded with ImageShack.us
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2430
Bilder: 10
Registriert: Mi 23 Jan, 2013 14:38
Wohnort: Niebüll/ Nordfriesland
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragSa 31 Aug, 2013 20:35
Hallo sweety.
Das Thema hatten wir grad erst gestern. Licht!!!
Schau mal hier:
http://green-24.de/forum/ftopic96092.ht ... us#1173330
Gruß
Dorit
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 14:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Aug, 2013 20:43
danke für die antwort, dann werd ich ihn nun mal gleich direkt vor das Fenster schieben und im Frühjahr dann auch zurück schneiden ich hoff er wird wieder.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 575
Registriert: Sa 03 Jul, 2010 0:12
Renommee: 5
Blüten: 50
BeitragSa 31 Aug, 2013 23:22
Hi Sweety,
mir viel gerade auf, dass die Pflanze(n) angebunden ist, guck doch mal
ob da etwas zu eng geworden ist und den Saftstrom abschnürt.
L.G. Tim
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragSa 31 Aug, 2013 23:31
Ja... da sind mehrere Pflanzen zusammengebunden. Könnte auch sein, daß der Topf dafür zu klein ist.
Ich würde austopfen und die Pflanzen vereinzeln. Jede einzelne wächst dann auch viel besser.
Ich habe meinen Ficus benjaminii vor Jahren auch so gekauft. Die binden mehrere Pflanzen zusammen, damit es nach 'mehr' aussieht. Bei mir ist in dem Bündel dann eine der Pflanzen eingegangen. Aufgefallen ist mir das nur, weil plötzlich Blätter rieselten und die Krone so dürftig aussah. Hätte ich nicht gehandelt, hätte ich jetzt wahrscheinlich gar keinen Ficus benjaminii aus diesem Kauf mehr.
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 14:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Sep, 2013 12:30
danke für den tipp, ich wollte mich nun eben an die arbeit machen und ihn teilen, habe den wurzelballen gelockert und plötzlich kam mir ein ganzer schwarm mücken entgegen, ich hab nun die ganze erde entfernt die wurzeln vorsichtig abgewaschen und den ficus in neue erde und neue eimer extra jedes plänzchen gepflanzt. nun habe ich meine anderen pflanzen untersucht und musste leider feststellen, das meine anthurie, flammendes kätchen, grünlilie und fensterblatt auch von mücken befallen sind die sie auf der blumen erde tummeln wie bekomm ich die vieher nun wieder los :( ?
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Fr 13 Apr, 2012 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Sep, 2013 13:12
Das dürften Trauermücken sein. Ich hab meine Ansammlung losgekriegt indem ich die Pflanzen sehr trocken gehalten habe und Gelbsticker in jeden Topf gesteckt habe. Daran fangen sich die Mistviecher.

Die Pflanzen nur noch von unten gießen hilft auch - diese Biester lieben nasse oder feuchte Erde und vermehren sich wie die Karnickel....
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Di 06 Aug, 2013 11:05
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Sep, 2013 14:59
Hey Sweety200!
Ich hatte ähnliche Probleme mit meinem Ficus. Hab Ihn auch vereinzelt, seit dem wird das wieder. Was die Trauermücken betrifft, das sind ganz schön lästige Tiere. Ich hab mir aus dem Baumarkt auch Gelbsticker besorgt. Die werden manchmal auch Gelbtafeln genannt. Ich hab sie über die Pflanzen gehangen, man kann sie aber auch in die Erde stecken. Die Trauermücken mögen die gelbe Farbe, setzen sich dann auf die Tafeln und bleiben daran kleben. Das hält sie fest und somit können sie schon mal keine Eier mehr legen. Du solltest auf jeden Fall die Töpfe auch gut reinigen, die Eier könnten überall dran kleben.
Viel Glück! :)
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Di 06 Aug, 2013 11:05
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Sep, 2013 14:59
Hey Sweety200!
Ich hatte ähnliche Probleme mit meinem Ficus. Hab Ihn auch vereinzelt, seit dem wird das wieder. Was die Trauermücken betrifft, das sind ganz schön lästige Tiere. Ich hab mir aus dem Baumarkt auch Gelbsticker besorgt. Die werden manchmal auch Gelbtafeln genannt. Ich hab sie über die Pflanzen gehangen, man kann sie aber auch in die Erde stecken. Die Trauermücken mögen die gelbe Farbe, setzen sich dann auf die Tafeln und bleiben daran kleben. Das hält sie fest und somit können sie schon mal keine Eier mehr legen. Du solltest auf jeden Fall die Töpfe auch gut reinigen, die Eier könnten überall dran kleben.
Viel Glück! :)
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragMi 04 Sep, 2013 17:34
Der ultimative Anti-Trauermücken-Thread ist DER HIER mit vielen Tipps und Erfahrungen

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ficus verliert viele Blätter! von mtin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4121

Mi 23 Dez, 2009 17:40

von Rouge Neuester Beitrag

Warum verliert mein Ficus viele Blätter von Overdomi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

815

Sa 25 Feb, 2017 20:07

von Hornisse69 Neuester Beitrag

Ficus bin Amstel Gold verliert sehr viele blätter von Dany220281, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3022

Fr 28 Nov, 2008 11:44

von UteWe Neuester Beitrag

Ficus bekommt braune Blattteile und verliert viele Blätter von Gausky, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5905

Do 14 Jan, 2010 22:06

von Gast Neuester Beitrag

Magnolie verliert viele Blätter! von prinzessin145, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

21731

So 04 Jul, 2010 21:54

von su.scha Neuester Beitrag

Bonsai verliert viele Blätter von Strandmuschel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

5849

Fr 21 Dez, 2007 16:49

von Roadrunner Neuester Beitrag

Olivenbaum verliert viele Blätter,Wassermangel? von gürkchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

9425

Fr 05 Feb, 2010 14:07

von aceituna Neuester Beitrag

Dracaena verliert schlagartig zu viele Blätter von eckeneckepen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

3622

Do 29 Nov, 2012 12:26

von only_eh Neuester Beitrag

Yucca Palme verliert viele Blätter von Melina, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

1879

Sa 17 Feb, 2018 13:37

von gudrun Neuester Beitrag

Neue Schefflera verliert schnell viele Blätter von Crazynina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

14533

Mo 25 Okt, 2010 15:49

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Ficus verliert so viele Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ficus verliert so viele Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.