Aloe Vera, Volle Sonne? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Aloe Vera, Volle Sonne?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Di 23 Okt, 2012 12:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAloe Vera, Volle Sonne?So 12 Mai, 2013 17:16
Hallo Community,

hatte mir letztes Jahr eine Aloe Vera zugelegt. Müsste von der Sorte "Echte Aloe" sein. Bin mir aber nicht sicher!

Da es schon zu groß für das Fensterbank geworden ist, wollte ich es raus stellen (Balkon).
Jetzt ist die Frage, ob diese Sorte auch die volle Sonne verträgt. Optisch sieht die Pflanze robust aus. Ich denke nicht, dass es schnell Sonnenbrand bekommt!? Ich habe auch die Sorte Aloe Barbadensis Miller, die durch etwas Sonne sofort verbrannt ist (Braune Blätter), obwohl es seit eh und je am selben Fenster stand.

Hier ein paar Bilder, um notfalls die Sorte zu bestimmen, falls ich falsch lag:






Viele Grüße
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 12 Mai, 2013 18:04
Auf keinen Fall würde ich sie sofort in die volle Sonne stellen! Nach ein paar Wochen im Schatten, kannst du sie ja dann langsam immer mehr Sonne aussetzen, wobei ich bei der späteren Mittagssonne immer noch vorsichtig wäre!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSo 12 Mai, 2013 18:36
Moin,

auch hier spiele ich ein wenig Besserwisser O:) :- .

Alle geflecktblättrigen Aloe vera sind eher Aloe officinalis. Aloe vera hat keine Punkte! Schwierig wird es nur bei den grünblättrigen Aloe vera. Da kann es nur die Blüte richten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Di 23 Okt, 2012 12:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Mai, 2013 18:47
auch hier spiele ich ein wenig Besserwisser.


Ist bei mir immer erwünscht ;)

Man man man, ohne dieses Forum hier, wäre ich ja total aufgeschmissen. Bzw. hätte weniger grüne Pflanzen :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragSo 12 Mai, 2013 19:05
Du kannst die Aloe getrost nach draußen stellen. Sie verträgt sogar volle Sonne - allerdings zuerst in den Schatten zur Gewöhnung. Täglich etwas mehr in die Sonne stellen und nach 7 bis 10 Tagen sollte sie die Sonne abkönnen.
Übrigens ich habe auch eine 'Barbadensis Miller', die 'echte' Aloe Vera, aus der auch die Heilstoffe hergestellt werden. Diese Pflanze lebt nun seit gut 10 Jahren bei mir (immer wieder durch ihre Ableger, die Mutterpflanze hab ich vor 2 oder 3 Jahren weggegeben) und hat immer Sonne. Im Winter im kalten Treppenhaus, im Sommer draußen. Gemeinsam mit den Echeverien. Durch die Sonne behält die Pflanze ihren gedrungenen Habitus und wird nicht gagelig. Im Schatten bleibt sie zwar grün, vergeilt aber.
Meine Pflanzen haben jahrein/jahraus eine rötlich überhauchte Farbe.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was in die volle Sonne an die Hauswand?? von James, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 16 Antworten

1, 2

16

12647

Do 29 Jul, 2010 13:28

von jbaby77 Neuester Beitrag

Was ist geeignet für volle Sonne? von Baikachen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

15093

So 31 Aug, 2008 20:48

von Danisahne Neuester Beitrag

Balkonblumen und Kübelpflanzen für die volle Sonne von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

62804

Do 05 Jul, 2007 8:19

von Frank Neuester Beitrag

Yucca raus, aber wie gewöhnt man sie an volle Sonne? von Sachsensternchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

3744

So 22 Apr, 2007 14:13

von rabe24 Neuester Beitrag

Jetzt noch Rankepflanzen für den Balkon? Volle Sonne von Papa_Locke, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

2908

Fr 08 Aug, 2008 13:02

von Baghira Neuester Beitrag

Suche Zimmerpflanze ca. 2 Meter hoch - volle Sonne von papastone, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

767

Mi 26 Jul, 2017 7:36

von papastone Neuester Beitrag

Aloe Vera, Aloe Barbadensis, Aloe Miller von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 27 Antworten

1, 2

27

69437

Mi 20 Apr, 2016 14:03

von aloebritta Neuester Beitrag

Aloe Vera? - Aloe vera sweet von Mäusle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

6370

Fr 07 Jan, 2011 18:00

von Suedblume Neuester Beitrag

Zwei Aloen, aber welche?Aloe arborescens. Aloe vera von eve-berry, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1373

Mi 04 Okt, 2017 18:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

Welche Aloe? Aloe vera ´sweet´ von paprika, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

8627

Sa 15 Nov, 2008 17:16

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Aloe Vera, Volle Sonne? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Aloe Vera, Volle Sonne? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sonne im Preisvergleich noch billiger anbietet.