Yucca? Gelb/grüne Blätter ... Yucca filamentosa Colour Gard - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Yucca? Gelb/grüne Blätter ... Yucca filamentosa Colour Gard

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragSa 02 Feb, 2013 23:13
ich tipp mal auf Yucca filamentosa 'Gold Heart' (oder doch 'Color Guard' oder 'Garlands Gold' - ich weiß nicht, wo da so die Unterschiede sind )
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragSo 03 Feb, 2013 11:07
Hallo Polli,

ich stimme Marsu zu. Es ist eine Yucca filamentosa Colour Gard. Die ist bis -15° winterhart.

liebe Grüße
Uli
http://www.google.de/imgres?q=yucca+ges ... 22&bih=615
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Feb, 2013 19:28
Hallo ,

vom Grundprinzip ist eure Namensfindung auf jeden Fall richtig. Ich habe zwar irgendwie in Erinnerung dass das Wort " variegata" im Namen vorkam ,aber ich denke,die Übergänge sind da fließend :mrgreen:

Noch ist sie ja gut im Kübel zu halten - aber ich denke,auf Dauer gesehen wird sie ein geschütztes Plätzchen im Garten bekommen. Wenn sie eine gute Drainage unter den Wurzeln hat,sollte es bei uns in Klimazone 8b ja funktionieren,oder?

Ich hatte am WE in einem Center mit ausgefallenem Pflanzenprogramm auch eine gelb/ grüne Yucca entdeckt. Die Farbgebung war viel geordneter,als bei meiner..

Wenn ihr Lust habt,könnt ihr sie euch ja mal im thread : Köln / Treffen,1,mal im Monat ansehen...

http://green-24.de/forum/ktopic78153--1-1440.html

Oder ich frage Stefanie,ob sie das Foto hier noch mal einstellt?

Liebe Grüße

Polli
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 05 Feb, 2013 19:40
Es gibt auch eine Yuccca filamentosa 'Variegata', aber worin sich die Sorten nun im einzelnen unterscheiden, weiss ich leider nicht. :-k Für mich sehen die sich mehr oder minder sehr ähnlich und ob die Fotos im Goo*le immer so stimmen, ist ja auch mal dahingestellt. :-

PS: Yucca ist absichtlich falsch geschrieben, da er sonst den Link irgendwie nicht richtig darstellt... 8-[ Blöde automatische Worterkennung mit dem Green-Lexikon....
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragDi 05 Feb, 2013 20:11
mir hat mal wer gesagt, dass die Y. variegata nur die sei, die den hellen Rand außen habe :-k (also entgegensetzt zu Pollis, aber genauso wie auf den Bilder von Stefanie)
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 06 Feb, 2013 12:32
Hallo ihr Lieben,

als ihr mir den Namen herausgefunden habt,bin natürlich sofort bei googel auf die Bildersuche gegangen. Immer wenn ich dachte : " Das ist sie! " und das entsprechende Bild angeklickt habe,hatte ich einen anderen Namen \:D/

Im Gartencenter hatte ich natürlich sofort nach einem Namensschild geschaut - aber Fehlanzeige !

Da stand nur " Yucca" auf dem Pott :mrgreen: Allerdings habe ich versäumt,eine Verkäuferin zu fragen.In aller Regel haben sie dort den vollen Durchblick ! Das ist nicht ironisch gemeint !!!

Was meint ihr denn zu meinem Auspflanz Vorhaben ? Soll sie in diesem Jahr ( im Mai ) schon gepflanzt werden - oder lieber noch ein Jahr im Pott verbringen ? Es sind doch bestimmt Pfahlwurzler und da ist es doch eher suboptimal,wenn sie zu lange im Topf stehen....

Liebe Grüße

Polli
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragMi 06 Feb, 2013 13:32
Ich hab auch erst seit letztem Herbst eine "normale grüne" Yucca filamentosa. Die war so grad mal 10 cm hoch, als ich sie bekommen habe. Mir wurde gesagt, dass ich sie am besten sofort draußen einpflanzen soll. Hab ich auch gemacht.
Ich solle sie nur bei starkem Kahlfrost oder zuviel Nässe ggfs. etwas schützen. Zumindest bis nach dem letztem Schnee sah sie noch ok aus; ich hatte sie aber total ungeschützt :oops: (und natürlich jetzt immer noch.) (Ich glaub ich trau mich im Frühjahr gar nicht gucken zu gehen)

Frag doch mal den Lapismuc, ich meine der hat auch so eine (oder eine ähnliche) im Garten :-) http://green-24.de/forum/ftopic89757-105.html#1099554
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Feb, 2013 16:43
Hallo ihr Lieben,

die rein grüne ist bei uns absolut wh . Natürlich muss sie auch eine Drainage haben und ist vielleicht im ersten Winter nach der Pflanzung etwas störanfällig.Soooo große Sorgen brauchst du dir da nicht zu machen...

Gerade ist mir aufgefallen,dass ich euch ein eigenes Foto von der Yucca aus dem Gartencenter gemacht habe...

Dann braucht man nicht zwischen den threads zu switchen...

Liebe Grüße und vielen Dank für die vielen Infos \:D/ Dann werde ich lapismucc bei Gelegenheit hier her entführen \:D/

Polli
Bilder über Yucca? Gelb/grüne Blätter ... Yucca filamentosa Colour Gard von Do 07 Feb, 2013 16:43 Uhr
IMG_5709.jpg
Yucca filamentosa sowieso ?

Im Gartencenter entdeckt ...
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDo 07 Feb, 2013 17:33
@Polli

Inzwischen habe ich 3 von der Sorte: Yucca filamentosa 'Colour Guard' Bilder und Fotos zu Yucca filamentosa 'Colour Guard' bei Google. , auf 5 € pro Stückruntergesetzt. Aber noch stehen sie am Kellerfenster :mrgreen:

vlG Lapismuc
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Feb, 2013 17:43
Da bist du ja schon *freu*

kannst du zufällig meine Yucca ( ganz oben) einem Sortennamen zuordnen ? Wir sind hier durch die verwirrenden Fotos bei Tante Google etwas irritiert :mrgreen:

Was machst du mit deinen Yuccas ? Bleiben sie im Topf oder pflanzt du sie im Mai aus ?

Sollte dir mal langweilig sein,könntest du dann Fotos deiner Yuccas MIT Namen einstellen ?

Dann wüßte man bestimmt schon etwas mehr ...


Liebe Grüße

Polli

P.S. Soooo selten scheinen diese gelb/ gestreiften Biester ja gar nicht zu sein...Oder war das vor 3 Jahren noch anders?
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Yucca Filamentosa- Yucca faxoniana- Palmlilie von Schnuffy, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 3 Antworten

3

6404

Di 18 Sep, 2007 7:29

von Schnuffy Neuester Beitrag

Yucca - wie pflegen und grüne Blätter erhalten!? von pags, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

9162

Mi 04 Jan, 2012 17:05

von Tanja170584 Neuester Beitrag

Yucca Elephantipes gelb, trockene Blätter von metallurgy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

6731

So 19 Feb, 2012 21:22

von metallurgy Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Arme Yucca - Blätter hängen und werden gelb von Bashira83, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Yucca? Gelb/grüne Blätter ... Yucca filamentosa Colour Gard - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca? Gelb/grüne Blätter ... Yucca filamentosa Colour Gard dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der yucca im Preisvergleich noch billiger anbietet.