Tipps für Winterschutz - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Tipps für Winterschutz

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 12:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTipps für WinterschutzSo 05 Sep, 2010 17:37
Hallo zusammen.

Das hier ist der provisorische Winterschutz meiner Yucca gloriosa 'Variegata'. Er dient als reiner Nässeschutz, also gegen Regen bzw. Schnee von oben. Die Variegatas sollen ja empfindlicher sein als sie normalen, deshalb will ich die auf diese Weise etwas schützen.



Der Regentonnendeckel ist zum testen erst mal nur draufgelegt. Den muss ich aber irgendwie noch besfestigen, sonst fliegt das Teil beim nächsten Sturm sonst wo hin!

Aber wie befestige ich den? Hat da jemand ne Idee?
Wollte erst nur einen Stein oder was schweres drauflegen aber das wird nicht reichen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 17:39
Als alte Camperin würde ich zu Sturmleinen raten :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 12:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 17:41
Hmm, das sind immer solche Stolperfallen. :?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 18:03
Du willst es ja nicht abspannen sondern am Boden halten! Da reicht es wenn du Leinen (Spanngurte sind prima) nimmst und die seitlich mit Steinen direkt neben dem Deckel beschwerst :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 12:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 20:34
Hmm, oder ich mach es so.....

Dort wo die Stäbe sind, bohre ich Löcher. Dann befestige ich an jedem Stab auf gleicher Höhe eine Schelle, lege den Deckel darauf und befestige über dem Deckel noch eine Schelle.

Ungefähr so hier:
Bilder über Tipps für Winterschutz von So 05 Sep, 2010 20:34 Uhr
abdeckung.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 20:52
Die Stäbe finde ich ehrlich gesagt eh nicht so superstabil. Man könnte auch ein Gestell aus Dachlatten bauen und das dann mit dem Deckel verschrauben :-k Meinst du nicht, dass der Wind dir die evtl aus dem Boden zieht 8-[
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 12:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 21:28
Also die Stäbe sind definitiv stabieler als Dachlatten. Die sind zwar dünn aber superstabiel! Die stecken ca. ½ Meter im Boden. Ich denke nicht das der Wind die da rauszieht.

Ich wollte ebend was, was schell auf- und abgebaut ist. Da irgendwas aus Latten basteln ist mir zu kompliziert.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Sep, 2010 21:35
Ich bin mehr die Dachlattenkonstrukteurin :-#= versuchs doch mit den Schellen :wink: bei Schnee musst du eh schippen :mrgreen:

Du könntest auch eine Dachlatte :-#= quer über den Deckel legen und an den Enden Löcher für die Stäbe machen :-k man könnte dann auch gleich an der Dachlatte ein U-Profil befestigen und da den Deckel rein legen :-k :-k :-k O:)
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi 24 Okt, 2012 20:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Nov, 2012 0:02
überlebt die Yucca so den Winter?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6436
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragFr 02 Nov, 2012 0:37
Hallo plantane,

Yucca ist nicht gleich Yucca.
Es gibt sehr frostharte Yucca-Arten, und solche, die praktisch gar keinen Frost vertragen.
Die Yuccas, die üblicherweise als Zimmerpflanzen verkauft werden und millionenfach in deutschen Wohnzimmern stehen, gehören zu der letzteren Gruppe.

Selbst die frostharten Arten müssen aber (wie oben zu sehen) ein wenig geschützt werden.
Bei fast allen der sog. "frostharten" Exoten (Agaven-Arten, Yucca-Arten, div. Kakteen) fehlt die "echte" "Winterhärte" in Deutschland. D. h., sie kommen mit der nassen Witterung in deutschen Wintern nicht zurecht, und verfaulen oder bekommen Pilzkrankheiten.
Sie brauchen daher mindestens folgendes: a) einen gut vorbereiteten Boden mit viel Drainagematerial, etc.; und b) einen Regenschutz gegen die Nässe von oben.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:26
Wohnort: Klimazone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Nov, 2012 21:14
Einfachste Möglichkeit ist einen längeren stab in den Boden zu treiben und an diesem einen alten Regenschrim binden fertig.. hält wenn er tief gebunden wird ( somit Windschutz) mehrere Winter

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Winterschutz schon jetz geplant. Brauche Tipps von Aszid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

3100

Mo 26 Mär, 2012 9:18

von Roadrunner Neuester Beitrag

Olivenbäumchen Winterschutz von Günther Kadlubek, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

9596

So 05 Nov, 2006 18:38

von searchcountry Neuester Beitrag

Bilder von Winterschutz... von knupsel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 70 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

70

21979

Fr 29 Jan, 2010 20:19

von Jondalar Neuester Beitrag

Noch Winterschutz von Kevin33, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

2138

So 09 Mär, 2008 12:59

von hildegard Neuester Beitrag

winterschutz für Trachy von 5596alexander, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

2566

Mo 27 Okt, 2008 11:37

von 5596alexander Neuester Beitrag

Winterschutz für Kamelie von Mäusle, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1746

So 26 Sep, 2010 13:34

von Pre Neuester Beitrag

Winterschutz für Hortensien von Inyourgarden, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

5836

Sa 27 Nov, 2010 21:24

von Inyourgarden Neuester Beitrag

Winterschutz für Pflanzen von Hesperis, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

4629

Sa 15 Sep, 2012 19:56

von firemouse Neuester Beitrag

Winterschutz als Luxusartikel..... von Scrooge, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

321

Fr 07 Mär, 2014 18:21

von Scrooge Neuester Beitrag

Olivenbaum Winterschutz von Falkenhayn, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

404

Di 10 Sep, 2019 17:01

von Schokokis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Tipps für Winterschutz - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tipps für Winterschutz dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der winterschutz im Preisvergleich noch billiger anbietet.