Schneiden ja oder nein - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Schneiden ja oder nein

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 16:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchneiden ja oder neinFr 26 Okt, 2012 12:05
*Hallo Zusammen*

Ich habe vor etwa zwei Jahren von einem Lieben Forumsmittglied
einen Ableger einer *Forellenbegonie* bekommen und nun habe
ich sie seit dem auch nie gekürzt oder ihr eine Winterruhezeit
gekönnt.

Nun meine Frage: Soll/muss ich sie kürzen, wenn ja bis wohin(1m)
und kann ich das abgeschnittene neue Ableger ziehen?

Leider hat sie bei mir nur einmal bis jetzt aber nur kurze Zeit geblüht
obwohl ich sie in einen größeren Topf gesetzt habe und sie regelmässig
Flüssigdünger bekommen hat, aber wie gesagt noch nie in Winterruhe hatte.
Vieleicht kann mir ja jemand von Euch helfen oder hat für mich den einen
oder anderen Tip, sage im Vorraus schon mal Danke O:)

LG Angel
Bilder über Schneiden ja oder nein von Fr 26 Okt, 2012 12:05 Uhr
DSC00866.JPG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43190
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragFr 26 Okt, 2012 13:40
hallo

als ampelpflanze , wenn man nichts schneiden will :wink:

und ja, man kann die ableger/stecklinge neu im wasserglas bewurzeln

:-k welche winterruhe, die kann und muss durchkultiviert werden, die braucht keine ruhe

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/p ... -maculata/
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 16:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 14:29
Danke Rose für deine schnelle Antwort. O:)
Ok dann werde ich mal die Spitze abschneiden
damit sie sich etwas verzweigt.
Ich dachte nur das einige Pflanzen eben Winterruhe
brauchen damit sie im darauf folgede Jahr wieder
blühen können darum meine Frage ob sie Winterruhe brauch. :oops:

LG Angel
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43190
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragFr 26 Okt, 2012 14:57
da sie aus brasileien kommt, denke ich brauchst keine winterruhe :wink:

vielleicht im frühjahr nochmal neu eintopfen und nach 5 wochen geregel mässig düngen, dann sollte es mit blüten klappen :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 16:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 15:00
Umtopfen muss ich sie im Frühjahr wieder
den unten schauen schon wieder die Wurzeln raus :-s
Na dann hoffe ich mal das sie nächstes Jahr mehr als nur
einen Blütenstiel bekommt. \:D/ \:D/

LG Angel
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 347
Bilder: 5
Registriert: So 30 Sep, 2012 5:17
Wohnort: thüringen SHK
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 16:02
wenn du schreibst das sie 1m hoch ist dann würde ich sie mal auf die mal auf das 2. oder 3. nodium zurück schneiden damit sie neu durchtreibt und blüht.
und das abgeschnittene würde ich immer auf 3 nodien schn eiden und in wasser oder anzuchtsubstrat bewurzeln um steckis zu machen. eigentlich sind begonien da ja sehr anspruchslos und einfach in der pflege und vermehrung (ausgenommen rex-begonien)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 16:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 16:26
*erny2006*

Das heist sie um die hälft kürzen?
habe ich das richtig verstanden?
Das heist beide Triebe auf eine länge von etwa
50cm kürzen.
Soll ich damit warten bis nächstes Frühjahr oder
kann ich das jetzt schon machen?

LG Angel
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 347
Bilder: 5
Registriert: So 30 Sep, 2012 5:17
Wohnort: thüringen SHK
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 16:49
ne genaue maßangabe kann ich dir da nicht geben weil man ja über dem nodium schneidet, und der internodiäre abstand je nach standort,art und pflege variiert. nimm einfach den 2. oder 3. knoten von unten her. wenn die nodien so weit auseinader liegen das bei dir der 2. oder 3. schon auf nem halben meter liegen dann würde ich den 2. nehmen und bei einem oder 2 trieben den ersten.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 16:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 17:27
Ok Danke das habe ich jetzt verstanden O:)
Kann ich es jetzt schon machen oder soll
ich warten bis zum Frühjahr?

LG Angel
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 347
Bilder: 5
Registriert: So 30 Sep, 2012 5:17
Wohnort: thüringen SHK
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2012 17:59
wenn du willst kannst du sie jetzt zurück schneiden oder bdu wartest das frühjahr ab weil dann die lichtverhältnisse besser sind und der neuaustrieb nicht so schnell vergeilt

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bananenbaum ja oder nein? Wenn ja - welche Art? Nein: Canna von Tinajojo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1970

Di 27 Sep, 2011 17:31

von Tinajojo Neuester Beitrag

Korallenbäumchen:Schneiden oder nicht schneiden? von haner, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

5474

Sa 22 Mär, 2008 18:30

von Dulda Neuester Beitrag

Uvc ja oder nein von weingeist, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 11 Antworten

11

10125

Mi 02 Mär, 2011 11:36

von Juli87 Neuester Beitrag

Abfallverwertung, ja oder nein? von Joringel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

4127

Do 21 Feb, 2008 23:59

von Rose23611 Neuester Beitrag

Übertopf ja oder nein von Proxos, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

6561

Di 25 Mär, 2008 20:04

von Jammy04 Neuester Beitrag

Insektenhotel - ja oder nein von mj lara, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 18 Antworten

1, 2

18

18312

Mi 04 Jul, 2018 8:33

von Timm Neuester Beitrag

Erdbeersämlinge – ja oder nein? von GrüneVroni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1883

Do 10 Mai, 2012 21:10

von zauberwald Neuester Beitrag

LED - Pflanzenlicht // ja oder nein von Tabula-Rasa, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

7303

Di 29 Jan, 2013 7:33

von Marti Neuester Beitrag

Wundverschluss ja oder nein? von Marco1984, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2313

Sa 16 Mär, 2013 15:17

von Marco1984 Neuester Beitrag

Endless Summer :Ja oder Nein? von searchcountry, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

5065

So 20 Aug, 2006 19:53

von searchcountry Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Schneiden ja oder nein - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schneiden ja oder nein dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.