Versandgärtnereien - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Versandgärtnereien

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragVersandgärtnereienFr 28 Apr, 2006 13:04
Halo Ihr Lieben!

Ich weiß ja, daß einige hier schonmal bei Versandtgärtnereien bestellt haben. Wie waren eurer Erfahrungen dabei, wie gut waren die Pflanzen, die Verpackung??
Ich überlege, ob ich mir auch was schicken lasse, nur möchte ich natürlich auch, daß die Pflanze dann in Ordnung ist.

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Apr, 2006 13:08
Antwort

also ich habe bis jetzt nur eine versandgärtnerei ausprobiert naja mehr samenhandel und das is bei Ruhrpark Blume (green24) .. hallo Frank ist absolut der bringer toller service problemlose abwicklung so soll nen handel sein

gruß Shrek
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 20:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Apr, 2006 13:16
Also ich kann Shrek da nur zustimmen.... Hab sonst auch nur hier bestellt, ob Du eBay jetzt dazu zählst weiß ich nicht!!!
Aber Shrek hat vollkommen Recht!!!
Ganz liebe Grüße JJ :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Apr, 2006 13:20
Ich dachte dabei jetzt eher an Baldur, Poetschke, Ahrend und Sieberts und wie sie alle heißen. Es geht mir auch eher um eure Erfahrungen mit Pflanzenbestellungen. Ich denke mal, Saatgut zu verschicken ist nicht ganz so aufwendig wie Pflanzen verschicken. Nachher gibts da welche, die an der Verpackung sparen und krnake Pflanzen schicken.

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Apr, 2006 13:23
Antwort

hi jenny

naja Bakker hatten wir mal was bestellt war auch alles super .. war übrigens ne zitrone ... kam unbeschädigt an kann nix gegenteiliges sagen preis leistung waren ok .

gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 357
Registriert: Mo 05 Dez, 2005 18:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Apr, 2006 22:37
Pötschke: Qualität liess zu wünschen übrig
Bakker: zu teuer
Baldur: nie wieder noch schlimmer


Sind meine Erfahrungen.
Bin aber bei ebay noch nie eingegangen.

Die Herrschaften drucken schöne Bildchen. Das meiste ist nicht so wie auf dem Bild. Oft werden falsche Sachen geliefert oder die Pflanzen habe falsche Namen im Katalog.
Also ich kauf da nichts mehr.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Apr, 2006 15:32
Kann nur bestätigen:

Baldur hat Krüppel geliefert!

Die taten mir aber so leid, dass ich sie trotzdem behalten habe (sind durchgekommen, aber normalerweise kaufe ich sowas "ermäßigt") :wink:

Nie wieder Baldur!

Pötschke hat mir Saatgut geliefert!
Ging schnell unkompliziert und waren alle gut keimfähig-allerdings ist er etwas teuer! Genossenschaft ist billiger......

LG
Mel :-#-
Zuletzt geändert von Mel am Mo 22 Mai, 2006 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 30
Registriert: Di 25 Apr, 2006 11:09
Wohnort: Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Apr, 2006 0:01
Huhu zusammen
Bisher habe ich erst einmal bei Bakker bestellt und die Pflanzen kamen super gut verpackt an. Sie spriessen und wachsen und ich freue mich darüber.
Über die Preisdifferenz zu anderen Anbietern kann ich nichts sagen, da ich die nicht kenne (ausserdem ist für uns Schweizer eh alles günstig, was aus Deutschland kommt :oops: ).
Liebe Grüsse
Dusty
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Mai, 2006 15:41
Tja, ich merk schon, daß man da keine einhellige Meinung zu bilden kann. Manche haben anscheinend Pech gehabt, manche Glück. Tja, da muß man am besten in den Laden fahren und dort kaufen. Dann sieht man was man hat.

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Di 04 Apr, 2006 11:15
Wohnort: Essen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Mai, 2006 15:58
Habe bei Pötschke keine so guten Erfahrungen gemacht.Die Pflanzen sahen zum Teil nicht so toll aus.Einmal habe ich als Ersatz für eine Dunkelrote (fast schwarz) Pflanze eine andere in rosa bekommen.Die hatte ich schon im Garten und habe sie zurückgeschickt.Einige Pflanzen haben auch nicht lange überlebt,wie z.B. Judasbaum.War auch viel kleiner als im Katalog angegeben.Die Indigopflanze kam in einem so miesen Zustand an,das ich mir eine Ersatz Pflanze hab schicken lassen.Ich weiß inzwischen,dass Indigopflanzen kritisch sind aber dann muß man sich für den Transport was einfallen lassen.Bei Pötschke werde ich nichts mehr bestellen.Bei Baldur wahrscheinlich auch nicht,weil die zu teuer sind.Das auf dem wöchentlichen Flohmarkt in der Nähe ein Holländer Blumen anbietet ist mein Platzbedarf auch schon erschöpft.
Bei Baldur habe ich dieses Jahr mal die EasyPlant bestellt.Wollte mal wissen wie die sind.Sind erstaunlich kräftige kleine Pflanzen ,aber eigentlich zu teuer.
Bei Bakker,Baldur und Arend und Siebertz stört mich das die Bilder im Katalog oft keine Ähnlichkeit mit der Realität haben.Meist fehlt auch der botanische Namen.Ich habe mir mal Pflanzen von einer Kräutergärtnerei bestellt.Die baben die Pflanzen super simpel verpackt und alles kam leben und in gutem Zustand an.Leider haben die den Versand eingestellt.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 517
Bilder: 31
Registriert: Do 09 Jun, 2005 19:39
Wohnort: Lichtenau (Baden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Mai, 2006 16:13
Mich wundert, dass bisher noch keiner Erfahrungen mit Flora Toskana gemacht hat. :shock:

Wenn ich mich recht entsinne, konnte melsk davon berichten, wie es war, als man dort direkt was geholt hat, aber mich würde der Versand auch sehr interessieren. :roll:

Aber Danke schon mal an alle für eure Informationen - mit dem Gedanken hatte ich auch schon gespielt und bin jetzt eindringlich gewarnt.

Liebe Grüße
nimobabe
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 16 Mai, 2006 9:18
versandgärtnereien sind so ne sache :roll:

ich habe - bei unserem ersten garten - vor ewiger langer zeit :lol: müssen so 18 jahre her sein - einige male was bei bakker bestellt, leider musste ich meinem - hierbei sehr skeptischen männe - am ende recht geben und habe es sein gelassen: zwar war der versand o.k., aber
1) waren die bilder stark "geschönt"
2) im vergleich dann doch ziemlich teuer und
3) länger (also mehr als 1 - 2 saisons) überlebt hat im endeffekt keine :cry:

im gegensatz dazu habe ich mir z.b./ u.a.damals ein "blaues beet" nach einer anregung/anleitung (gartenzeitung) angeglegt und bin mit meiner pflanzenliste in eine gärtnerei vor ort gegangen. davon sind dann wirklich alle angegangen, haben sich gut entwickelt, wurden teilweise mit umgezogen (2 x) etc.

seit meinen damaligen "reinfällen" hole ich mir pflanzen nur noch vor ort in gärtnereien - bis jetzt jedenfalls.

meine/unsere these hierzu: pflanzenversand greift (zumindest zum teil) auf relativ schnell hochgezogenes zurück, meist werden die pflanzen in gewächshäusern/in mildem klima/holland gezogen und wenn sie dann zu mir nach "bayrisch sibirien (hallo macpflanz :wink: ) und noch dazu z.b. in schweren lehmboden kommen - dann ist das alles zuviel.

das war z.b. auch ein grund, div. winterharte exoten jetzt selbst aus samen zu ziehen - ich denke, das ist wie mit den "kleinen negerlein bei uns" (ist ein phänomen: die aus heißem klima zugezogenen eltern frieren hier - auch nach jahren - viel mehr, als ihre hier geborenen kinder )

es gibt zwar jetzt mehr anbieter - aber ob es anders ist? hab' jetzt doch wieder damit geliebäugelt - auch weil ich die tacca unbedingt haben will - aber baldur scheidet nach den div. postings hier wohl aus :roll: vielleicht mal flora toscana ins visier nehmen.......

lg cat
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 15:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Mai, 2006 16:33
Hallo,
wenn man nicht gerade etwas besonders ausgefallenes sucht, wird man meist in heimischen Gartencentern genauso fündig und das oft billiger. Oft sind die Pflanzen auch schon besser entwickelt.
Gruß Irene
Offlinestilles wasser
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragnoch 'ne Baldur-ErfahrungDi 23 Mai, 2006 10:20
Hallo,

hatte wegen der günstigen Preise und großen Auswahl bei Baldur bestellt. Nervig war die lange Wartezeit. Auch hat es vom Tag des Warenausganges (e-mail-Benachrichtigung) bis zur tatsächlichen Anlieferung fast eine Woche gedauert (WE dazwischen).

Die Pflanzen waren aber alle sehr sicher verpackt und auf den ersten Blick (außer leichter Erschlaffung vom Transport her) alle gesund und kräftig (allerdings wesentlich jünger als auf den Abbildungen). Schau'n wir mal, wie sie sich nun entwickeln...

gruß stilles wasser
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 357
Registriert: Mo 05 Dez, 2005 18:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Mai, 2006 18:27
Wenn ich was bestimmtes suche gebe ich unter Google
den Namen der Pflanze und noch das Wort Züchter dazu.
Da krieg ich dann wirklich die Sorte die ich will.

z.B. Rosenzüchter, Orchideenzüchter .......

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Versandgärtnereien - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Versandgärtnereien dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der versandgaertnereien im Preisvergleich noch billiger anbietet.