Schnelle Hilfe für meine Kakteen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schnelle Hilfe für meine Kakteen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Mi 02 Mär, 2011 12:37
Wohnort: Norddeutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchnelle Hilfe für meine KakteenSo 05 Aug, 2012 22:40
Wer kann mir schnelle Hilfe für meine Kakteen geben ????
Gruß Fero :D
Danke
Bilder über Schnelle Hilfe für meine Kakteen von So 05 Aug, 2012 22:40 Uhr
P1070254.JPG
Orange Flecken. Was ist das ?
P1070258.JPG
Orange Flecken .Was ist das ?
P1070262.JPG
Notocactus ottonis in der Mitte schwarz,was kann ich tun ?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 22:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Aug, 2012 22:56
Hallo,

Bild 3: das sieht sehr stark nach Fäulnis aus. Da wirst du leider nicht mehr viel retten können.

Die anderen Kakteen sind von Spinnmilben betroffen. Wenn du an Kakteen Gespinste siehst, ist der Befall meist schon massiv. Die verbreiten sich ruck-zuck.

Bei Bild 1 bin ich mir nicht sicher, ob er auch schon befallen ist, oder ob das Verkorkungen (Anfänge) sind. Diese werden durch sehr unregelmässige Wassergaben noch begünstigt.

Dein Ferokaktus hat außerdem noch einen starken Wollläuse Befall.

Wo hast du denn deine Kakteen stehen? Drinnen oder draussen?
Seh ich das richtig und die sitzen in einem Kakteenbeet?

Auf jeden Fall brauchst du ein milbentötendes Präparat.
Empfehlen kann ich dir Lizetan Plus Zierpflanzenspray. Das wird von Kakteen sehr gut vertragen und wirkt auch gegen Wollläuse, Schildläuse und Schmierläuse.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Mi 02 Mär, 2011 12:37
Wohnort: Norddeutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Aug, 2012 23:05
Hallo Petra danke für deine Tipp´s
Was kann ich gegen der orangen Flecken unternehmen ?
Alle Kakteen sind im Gewächshaus ausgepflanzt.
Danke Gruß Fero :P
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 22:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Aug, 2012 23:37
Hallo,

Bild 2 dein Mammillaria hat Spinnmilben. Das sieht du an den kleinen Punkten. Das kann sich nach der Behandlung verbessern, aber ganz gehen die nicht mehr weg.

Bild 1 bin ich im Zweifel :-k . Das könnten Verkorkungen sein, dann wäre es nur ein optisches Problem. Sind diese orangen Stellen hart oder weich?

Ausgepflanzt im Gewächshaus ist natürlich optimal für Kakteen. Der einzige Nachteil ist, das kranke oder befallene Pflanzen nicht herausgenommen und in Quarantäne gestellt werrden können.
Das größte Problem ist die trockene Luft, das lieben Spinnmilben.
Gießt du nur deine Kakteen von unten oder sprühst du auch ab und zu (morgens)?

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe meine Kakteen!!! von Kakteenprincessin, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 22 Antworten

1, 2

22

6455

So 23 Sep, 2012 15:11

von Butterfly3107 Neuester Beitrag

Hilfe für meine Kakteen von Fero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1405

Di 19 Feb, 2013 15:08

von horreum Neuester Beitrag

Wie heißen meine Kakteen?? HILFE von seli94, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

995

So 17 Aug, 2008 13:27

von terence Neuester Beitrag

Hilfe, meine Kakteen gehen ein... =( von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2191

Sa 03 Jan, 2009 17:05

von Jule35 Neuester Beitrag

Hilfe! Ich weiß nicht wie meine kakteen heißen: gelöst von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1711

Mo 20 Jun, 2011 22:35

von Scrooge Neuester Beitrag

Schnelle Hilfe im Forum? von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 19 Antworten

1, 2

19

3687

Sa 15 Dez, 2007 15:35

von Chiva Neuester Beitrag

Schnelle Hilfe -Wüstenrose von Andra, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

4687

Mi 11 Mär, 2015 19:37

von Zwergenmaeuse Neuester Beitrag

Bitte um schnelle Hilfe.. von primel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2042

Di 05 Jul, 2011 15:02

von daylily Neuester Beitrag

Brauche schnelle Hilfe !!! von Gärtner89, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

909

Do 07 Feb, 2013 22:03

von gudrun Neuester Beitrag

Schnelle Hilfe bei Bepflanzung von Blumenbändiger, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

483

Fr 17 Apr, 2015 21:20

von pokkadis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Schnelle Hilfe für meine Kakteen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schnelle Hilfe für meine Kakteen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kakteen im Preisvergleich noch billiger anbietet.