Milch/Wasser Mischung gegen echten Mehltau? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Milch/Wasser Mischung gegen echten Mehltau?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 21 Mai, 2007 13:36
Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt
Renommee: 0
Blüten: 0
Hilfe meine Balkon Rosen haben echten Mehltau bekommen! Ich möchte nicht gleich zur chemischen Keule greifen [-X ! Habe gelesen man soll zweimal in der Woche die Blätter mit einer Mischung aus 1 Teil Milch und 9 Teilen Wasser bespritzen! Wer hat da schon Ehrfahrungen damit gesammelt und kann mir davon berichten? Was hilft alternativ? :pcurlaubx:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Mai, 2007 13:50
Ich habe mal aus Verzweiflung einen Schuss Milch in meine Sprühflasche gemacht und fand, den Spinnmilben ging es danach nicht gut. Ich hatte allerdings Angst, dass das riecht, war aber nicht! :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 21 Mai, 2007 13:36
Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Mai, 2007 14:00
Mel hat geschrieben:Ich habe mal aus Verzweiflung einen Schuss Milch in meine Sprühflasche gemacht und fand, den Spinnmilben ging es danach nicht gut. Ich hatte allerdings Angst, dass das riecht, war aber nicht! :wink:


Hallo Mel! Vielen Dank für Deine Antwort. Gut, dann werde ich wohl mal einen Versuch starten! Kann ja wohl nicht schaden oder? :-#)

LG Dicker Rabe
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 21 Mai, 2007 13:36
Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 17:16
Dicker Rabe hat geschrieben:
Mel hat geschrieben:Ich habe mal aus Verzweiflung einen Schuss Milch in meine Sprühflasche gemacht und fand, den Spinnmilben ging es danach nicht gut. Ich hatte allerdings Angst, dass das riecht, war aber nicht! :wink:


Hallo Mel! Vielen Dank für Deine Antwort. Gut, dann werde ich wohl mal einen Versuch starten! Kann ja wohl nicht schaden oder? :-#)

LG Dicker Rabe


Der Versuch war erfolgreich. Milch / Wassermischung hat den echten Mehltau an meinen Balkonrosen den gar aus gemacht. Die Blätter sehen schon deutlich besser aus. Der Mehltau ist zwar noch nicht ganz verschwunden, aber ich bin guter Hoffnung das es bald geschehen wird! =D> \:D/

Vielleicht kann ich ja mit meinem Erfahrungsbericht anderen Rosenfreunden behilflich sein!

In diesem Sinne liebe Grüße der

Dicke Rabe

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Erfahrung mit Milch gegen Mehltau-Rostpilz-Kräuselkrankheit von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

7375

Mo 13 Mai, 2019 14:50

von DarkVampire666 Neuester Beitrag

Spritzmittel gegen echten Mehltau und Sternrußtau von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3406

Mo 24 Jun, 2013 7:47

von magenta Neuester Beitrag

Ahorn hat weiße Flecken-Echten Mehltau von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

6254

Di 17 Mai, 2011 20:05

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Tomaten haben echten Mehltau, in der Wohnung nicht. von gloria, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1869

Sa 22 Aug, 2009 21:02

von monk Neuester Beitrag

Hilfe! Weiße Beläge an Johannisbeertrieben-Echten Mehltau von ricoschatz, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1130

Sa 21 Jun, 2014 14:03

von Plantsman Neuester Beitrag

Hausmittel gegen Mehltau von irenereni, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 84 Antworten

1 ... 4, 5, 6

84

249028

Mo 08 Apr, 2013 11:16

von Rose23611 Neuester Beitrag

Spritzmittel gegen Mehltau ... von feigenblatt, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 18 Antworten

1, 2

18

16642

Sa 17 Okt, 2009 18:15

von KleinesRöschen Neuester Beitrag

Hausmittelchen gegen falschen Mehltau von blumenkinder, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

7673

Do 22 Mai, 2008 18:28

von hama687 Neuester Beitrag

Natron gegen Mehltau macht Flecken auf Gurkenpflanzen von Gürklein, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

12122

So 28 Jun, 2009 15:04

von Gürklein Neuester Beitrag

Rosa canina Gemeine Hundsrose anfällig gegen Mehltau ? von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

852

Mo 08 Aug, 2016 18:15

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Milch/Wasser Mischung gegen echten Mehltau? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Milch/Wasser Mischung gegen echten Mehltau? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der echten im Preisvergleich noch billiger anbietet.