Kann man so doof sein... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Kann man so doof sein...

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 17:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2012 6:30
tigra, vielleicht meinten sie auch, dass die Pflanze selbst nicht zum Verzehr geeignet ist.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 369
Registriert: Do 10 Jun, 2010 18:45
Wohnort: hollern-twielenfleth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2012 7:03
wer bitteschön ißt eine Weinrebe :-k
aber egal, die Weintrauben schmecken lecker und das alleine zählt :wink:
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragFr 23 Mär, 2012 7:20
Erinner Dich mal an die vielen Anfragen in der Vergangenheit, welche Pflanzen für Tiere und Kinder ungeeignet sind... :- Als Verkäufer würde ich mich da auch lieber absichern. :-#=
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2012 8:42
tigra112 hat geschrieben:wer bitteschön ißt eine Weinrebe :-k
aber egal, die Weintrauben schmecken lecker und das alleine zählt :wink:


Ich.
:arrow: http://www.chefkoch.de/rs/s0/gef%FCllte ... zepte.html
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2012 12:13
hallo,
eben hat @snif einen interessanten Link in einem anderen Thread gepostet, den ich hier mal gleich zum Thema weiter reiche. Lest euch mal den Saatgutzusatz durch :shock:

http://www.irinas-shop.de/tomate-reisetomate-p-323.html
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragFr 23 Mär, 2012 12:49
Canica hat geschrieben:Erinner Dich mal an die vielen Anfragen in der Vergangenheit, welche Pflanzen für Tiere und Kinder ungeeignet sind... :- Als Verkäufer würde ich mich da auch lieber absichern. :-#=


Aber Tiere und kleine Kinder können doch gar nicht lesen :roll:

Und wenn man den Verkäufer fragt, bekommt man auch nicht unbedingt eine zufriedenstellende Antwort :- (letztes Jahr hat einer meiner Tante verklickert, dass Kapuzinerkresse hochgiftig ist - auch in Kleinstmengen :-s )
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 59
Registriert: Di 23 Feb, 2010 21:05
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2012 14:53
Bei dem Threadtitel muss ich etwas beisteuern.

Vor ca. zwei Wochen haben wir Tomaten und Paprika ausgesät. Viele. Und weil keine Anzuchterde mehr da war habe ich gedacht nehmen wir einfach reinen Torf. (Der war nur für die Fleischfressenden gekauft worden).

Jetzt nach zwei Wochen waren kaum Keimlinge da und die, die gekeimt waren sahen jämmerlich aus.
Ich wurde immer unruhiger und hab jetzt mal nachgeschaut ob das was mit der Erde zu tun hat. Und siehe da pH=3, viel zu sauer!
Ich bin so deprimiert, die ganze Arbeit umsonst und ich dachte schon ich wäre vor zwei Wochen spät dran gewesen :/. Jetzt lohnt es sich ja fast gar nicht mehr noch auszusäen...

Meine Beste düst jetzt gerade los und kauft Anzuchterde. So einen Fehler macht man auch nur einmal #-o
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSa 24 Mär, 2012 8:35
@Marsu: Schon mal was von Eltern und Haustierbesitzern gehört... :- Die können nämlich sogar Anfragen hier im Forum schreiben. :roll:

@guybrush threepwood: :-k Da wärst Du aber eigentlich im Aussaat-/WaskeimtbeiEuch-Thread richtiger. :-k Hier geht es um die Beschriftung von Pflanzen, die man kauft... :-
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 369
Registriert: Do 10 Jun, 2010 18:45
Wohnort: hollern-twielenfleth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2012 8:55
Gluggsmarie das fiel mir stunden später auch ein :-#= gefüllte weinblätter, klar. aber ich denke, die meinten schon die trauben und nicht die blätter. wissen kann man es natürlich nicht :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2012 9:10
tigra, die meisten Leute verbinden eine Weinrebe sowieso nicht mit den gefüllten Dingern. Einige denken, das wären nur bestimmte Reben.
Ich schätze mal, wenn eine Pflanze während des Wachstums wöchentlich gespritzt wird, dann sind auch die Früchte mehr oder minder verseucht.
Es muss ja nicht einmal jemand zu Schaden kommen. Es reicht, wenn irgendein gelangweilter Fernsehsender Zierpflanzen ohne Beschilderung nach Insektizid-Rückständen untersuchen lässt und schon ist der Skandal gemacht.

Den Verweis auf "nicht zum Verzehr geeignet" finde ich nicht doof sondern sollte sogar gesetzlich geregelt sein. Verweise zu "rschleimhautreizend", "giftig" usw. wäre in meinen Augen auch Pflicht - aber da würden die meisten Zierpflanzen nicht mehr gekauft werden, da sowieso alle giftig ;)

Den Verweis zum Gießen, naja #-o
In der Wachstumsperiode gießen ist ja gut, aber wann beginnt und endet sie :-##
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 369
Registriert: Do 10 Jun, 2010 18:45
Wohnort: hollern-twielenfleth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2012 9:17
Gluggsmarie, ich finde / fand es auch nicht doof, wenn sie das schreiben. ICH habe es nur nicht verstanden: wenn die trauben schmecken, warum sollte man sie dann nicht essen? :-#=
aber du hast natürlich recht, wenn du schreibst, das viel mehr beschriftet werden sollte.
nur, man kennt weintrauben von klein auf und warum sollte man die nicht essen, das gab mir ein rätzel auf zu hause. im laden habe ich das schild gar nicht gesehen. hätte ich es gesehen, hätte ich, wie du schreibst, die rebe nicht gekauft, ganz klar :-#=
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3051
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragSa 24 Mär, 2012 10:58
Curlysue hat geschrieben:tigra, vielleicht meinten sie auch, dass die Pflanze selbst nicht zum Verzehr geeignet ist.


Ihr seht das alle völlig verkehrt ... die Pflanzenerzeuger hängen diese Schilder nur an, damit die armen Schnecken ihre Raspelmäulchen davon lassen. :lol: :lol: :lol: Bloß da die bei Pisa das Schlußlicht bilden ... :twisted:


Ne, das mit dem nicht zum Verzehr geeignet ist eine reine Sicherheitsmaßnahme für Leute, die Lesen können.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 369
Registriert: Do 10 Jun, 2010 18:45
Wohnort: hollern-twielenfleth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2012 11:04
Ob Schnecken lesen können? :-k Müssen sie ja, denn an die Weinrebe gehen sie nicht bei :-#= :-#=
vor der Plage graut mir auch schon wieder :evil:
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kann einer allein so doof sein? von Norbert, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 23 Antworten

1, 2

23

7229

Mo 29 Nov, 2010 18:57

von Racker Neuester Beitrag

Was kann das sein?? von Bonny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3279

So 22 Jul, 2007 10:16

von Bonny Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Amorphophallus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2534

Do 14 Feb, 2008 12:20

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Was kann das sein von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

3693

Fr 15 Feb, 2008 12:06

von Möhrchen Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1830

Mi 30 Apr, 2008 17:42

von Möhrchen Neuester Beitrag

Was kann das sein? von zuckerschneckchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4450

Mo 07 Jul, 2008 14:12

von Roadrunner Neuester Beitrag

Kann das sein? von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1835

Mo 27 Okt, 2008 16:35

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Sternenbiest, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2261

Di 20 Jan, 2009 23:08

von Sternenbiest Neuester Beitrag

Was kann das sein? von jaltina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2093

Mi 08 Apr, 2009 9:21

von jaltina Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2204

Mi 19 Mai, 2010 15:05

von Möhrchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Kann man so doof sein... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kann man so doof sein... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.