Wichtelumfrage 1: Inhalt - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Wichtelumfrage 1: Inhalt

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Soll es Regeln fuer den Inhalt des Wichtelbriefes geben?

Umfrage endete am Di 14 Feb, 2012 12:04

Ja, einen fixen Geldbetrag (zur Hoehe gaebe es dann noch eine Umfrage)
1
4%
Ja, man sollte sich auf das festlegen, was enthalten sein sollte, z.B. Samen und eine Suessigkeit (ggf wieder eine Umfrage)
2
8%
Nein, keine Vorgaben (wie bisher)
21
81%
Anders (bitte im Thread erklaeren)
2
8%
 
Abstimmungen insgesamt : 26

Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12129
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDi 31 Jan, 2012 18:25
@Gluggsmarie , das ist eine gute Idee, den Gedanken hatte ich eigentlich auch
-das Versandformat beschränken (Maxibrief usw.)

und ist ausreichend f. Grußkarte, Samentütchen und Schokie's.
Beim Nikolauswichteln sind Ableger und Steckie's eh net angebracht wegen Frost und beim Osterwichteln entfällt die Isolierfolie,
Platz ist auf jedenfall angemessen genug da. :-k

vlG Lapismuc :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragDi 31 Jan, 2012 18:47
aber sobald's bißchen sperrig wird (Weil's halt ein Zweig ist und kein Blatt oder so) wird's schon wieder arg eng. Oder man hat ein getopftes Pflänzchen... 8-[
Ich würd auch das Format frei lassen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 19:00
Ich schließe mich da snif an. Manchmal sind Ableger etwas sparrig und man möchte sie ja auch nicht quetschen. Dann verpacke ich auch lieber etwas voluminöser, damit die Pflanze auch heil ankommt.

Man könnte doch sagen, Wert (gekaufte Sachen+Porto) höchstens bei 8-10 Euro
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 608
Bilder: 8
Registriert: So 03 Jun, 2007 14:37
Wohnort: im schönen Schwabenland 461m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 21:23
Ja, ich stimme Lorraine zu, die Pflänzchen und Steckis könnten eventuell an zu wenig Verpackung leiden, wenn man die Größe begrenzt. Das würde ich nicht empfehlen [-X
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 22:21
Die Sache mit der Preisbeschränkung ist doch sowieso nicht realisierbar und führt nur zu mehr Stress!
Angenommen die Beschränkung liegt bei 10 €. Da fühlt sich im Grunde jeder dazu verpflichtet, diesen Betrag zu erreichen. Sollte nicht sein, aber wird passieren. So sind wie Menschen. Dann gibts aber Leute, die haben noch eigene Ernte und Reste von der Aussaat.
Wie geht man da nun vor?
- nur Kaufsamen sind erlaubt?
- der eigenen Ernte wird ein Gegenwert berechnet?
- ...

Das verkompliziert die Sache nur und am Ende beschweren sich die Leute womöglich, dass sie "nur" Samen im 10 € Gegenwert bekommen haben #-o
Dann lieber Beschränkung auf Samentütchen-Anzahl.
Oder wie gesagt das Paketformat. Und das Argument, dass dann keine 1 m großen Palmen in die Pakete passen zählt nicht! Das Wichteln war doch ursprünglich sowieso ein Samenwichteln (oder irre ich?) und solche Übertreibungen führen einfach zu mehr, größer, teurer usw... Wenn ihr eurem Wichtel eine zusätzliche Freude mit Pflanzen machen wollt, ihr habt doch die Adresse und könnt das auch so rausschicken, ohne dass das im Thread gepostet werden darf. Da freut sich der Beschenkte, und der Schenker hat Freude am Schenken, ohne dass die Anderen neiden.
Und immer daran denken: hier äußern sich nur die Üblichen, die Dunkelziffer der User, die beim Wichteln nicht mehr mitmachen ist evtl. größer.

Ich mach übrigens auch nicht mehr mit. Das liegt aber auch daran, dass ich die Samen meines Wichtels immer noch aussäe und keinen Platz habe. Wenn sich irgendwann mal ein Wichtel bereit erklärt mir ein Stück seines Grundstücks zu überlassen, dann bin ich wieder dabei :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 22:52
Gluggsmarie,

da hat es ein Wichtel aber sehr gut mit dir gemeint, wenn Du jetzt noch
aussäen kannst
Ich find: Ob Steckis, Samen gekauft oder aus eigener Ernte,
oder
ist
wurscht. Das sollte der Wichtel-Papa/Mama entscheiden; er trägt ja die Kosten!
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragDi 31 Jan, 2012 22:53
Lasst es doch einfach so,wie es ist ! Wer enttäuscht ist oder zu hohe Erwartungen hat,soll einfach nicht mitmachen!
Ich find es einfach auch nur toll,dass ein-mir Fremder- sich über Wochen Gedanken macht,womit er mir eine Freude machen kann,und umgekehrt natürlich auch ! Und jeder sollte das schenken,was er schenken möchte,OHNE Beschränkungen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2012 2:20
Ich finde Blog hin oder her hier spielt doch nur nur
der Spaß die Rolle. Und wen mal einer nicht das kriegt, was er nu in seinem Garten unbedingt braucht ist doch völlig egal, ich freu mich über alles , und mach dann was draus.
Egal, ob es nun 60cent kostet oder 6€ #-o

Lg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2012 3:42
eisenfee,

so ist's o.K. Ich denk das sich die Diskussion dem Erschöpfungssyndrom zu neigt.
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wichtelumfrage 2: Wunschliste von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

4112

Di 31 Jan, 2012 21:32

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Umfrage Wichtelbrief-Inhalt von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 27 Antworten

1, 2

27

5779

Di 19 Feb, 2008 23:58

von ilyana Neuester Beitrag

Vogelnest mit interessantem Inhalt von Ms Ewing, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 6 Antworten

6

4116

Mi 31 Jul, 2019 16:12

von Ms Ewing Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Wichtelumfrage 1: Inhalt - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wichtelumfrage 1: Inhalt dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der inhalt im Preisvergleich noch billiger anbietet.