Anmelden
Switch to full style
Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...

Worum geht es hier:

Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Antwort erstellen

Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Mi 03 Jan, 2018 2:24



Hallo zusammen,

wir wollen uns dieses Jahr unseren ersten Aufstellpool kaufen und haben schon intensiv zum Thema "Pooluntergrund" recherchiert. Was allerdings nirgendwo gesagt bzw. geschrieben wird, ist: was macht man an dieser Stelle den Rest des Jahres???

Es soll ja ein "Aufstell"-Pool werden, der entsprechend ab Herbst auch wieder abgebaut wird. Was kann man dann bis zum nächsten Sommer mit der entsprechenden Gartenfläche - je nach Untergrund - machen? Ein "Rasenloch" mitten im Garten finde ich eher unschön und betonieren und eine Sitzlounge draufstellen geht auch nicht, da wir diese bereits an anderer Stelle haben.

Für Ideen und Erfahrungen bin ich dankbar! :)

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Mi 03 Jan, 2018 19:37

Man könnte Platten oder Steine legen und so einen dauerhaften Standort für den Pool schaffen.
Das sieht sicher besser aus als Beton oder ein Rasenloch.

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Fr 05 Jan, 2018 14:30

man könnte für den untergrund auch moosgummi matten Bilder und Fotos zu moosgummi matten bei Google. nehmen, wäre dann beim planschen auch ein nicht zu harter untergrund :mrgreen:

nach der badesaison, entweder neuen rasen aussäen oder rollrasen Bilder und Fotos zu rollrasen bei Google. legen, evtl. auf dem stück einen topfgarten Bilder und Fotos zu topfgarten bei Google. mit winterharten pflanzen anlegen (den muss man aber wieder wegräumen)

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Sa 06 Jan, 2018 0:28

Ich würde auch zu den Moosgummi Matten raten, ist wesentlich weicher, als wenn du ein Steinfundament hast. Wenn du den ein bisschen tiefer reinlegst, als die Raenkante (einige Millimeter) hast du auch keinerlei Probleme beim späteren Rasenmähen ;)

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Sa 06 Jan, 2018 1:16

Ich habe wenn wir unseren Pool abbauen ein Rasenloch. Das wird mittels Harke aufgeraut. Dann wird Rasen ausgesäht und ggf. auch mal gewässert. Nach ca. einem Monat muss man da dann wieder Rasenmähen.

Gefült 7 Monate Rasen, 1 Monat Rasenloch und 4 Monate Pool.
Geht jetzt seit ein paar Jahren so. Denke da kann ich gut mit leben.

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Mo 08 Jan, 2018 0:35

Wobei mir selbst der eine Monat Rasenloch etwas zu viel wäre, sieht ja doch ziemlich unschön aus :(

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Mo 08 Jan, 2018 0:52

Was macht man nicht alles für den Spass der Kinder.....mir ist es eher schnuppe

Re: Pooluntergrund - und Rest des Jahres?

Di 09 Jan, 2018 4:46

Das stimmt, hautpsache die Kinder sind glücklich :)
Antwort erstellen