Pomaly oder Pomali -> Pomelo - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

Pomaly oder Pomali -> Pomelo

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 17:06
Hab mir heute noch eine Honigpomelo da gekauft wo neulich auch.

Heute waren nur Mikrosamen drin aus denen wohl eindeutig nichts werden kann, dagegen waren meine letzten noch groß...

Ich bin so gespannt, ob ich das richtig gesehen habe... Am liebsten würd ich mal buddeln... :zacksx:

Gleichzeitig ärger ich mich, dass ich nicht mehr samen bei der letzten raus gesammelt habe. Das waren dann wohl richtige Raritäten... :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 18:00
Ich konnts nicht lassen! :oops:

Hab doch ein bissel im Töpfchen gewühlt und die Kerne sind eindeutig "glatter" als vorher und scheinen sich jetzt zu teilen... Sieht aus wie die Keimblätter bevor Licht rangekommen ist!

Ich hoffe nur, sie nehmen es mir jetzt nicht übel und bleiben weg... :schwitzx:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: So 06 Jan, 2008 15:45
Wohnort: Chiemgau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 21:23
dann wünsch ich dir mal viel glück *daumendrück*
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 22:27
So, wollte nochmal kurz das Ergebnis meiner Honigpomeloaussaat mitteilen.

Die Kerne haben sich teilweise tatsächlich geöffnet, aber es war kein Keim drin... Sah sehr merkwürdig aus.

Also, ich hatte jedenfalls keinen Erfolg! :cry:
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Sa 01 Mär, 2008 12:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 12:48
Hallöchen,

meine Keimversuche waren recht erfolgreich. Ich hatte letztes Ostern einfach mal alle Kerne, die ich gefunden habe in Erde gesteckt und es sind auch 10 Pflänzchen geworden.
Allerdings gibt es Probleme mit dem Weiterwachsen.
Ich hatte von den Plfänzchen noch welche verschenkt, die stehen jetzt Südseite auf einem Fensterbrett ... und die wachsen null!
Bei mir zu Hause wachsen sie in einem Zimmer wunderbar (Fensterbrett - Ostseite) und im NAchbarzimmer (Fensterbrett - Ostseite) tut sich mittlerweile auch nichts mehr.

Was für Standortbedingungen brauchen die Pflänzchen denn nun???
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 21:25
Hallo Pitchfork,
das hat was mit dem Licht/Temperaturverhältniss zu tun, aber wenn du die Suchmaschine betätigst, findest du hier viele Tipps (mein Betriebssystem spinnt, deshalb kannich es dir leider nicht verlinken)
OfflineGast Thorsten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Mär, 2008 15:04
Ich habe mal eine Frage zu Pomelo Samen.
Die Tage habe ich eine Pomelo gegessen die sowas von Bitter war das man die kaum bis gar nicht essen konnte, aber in dieser Pomelo waren Samen
drin die 1-2 cm groß sind und nicht wie sonst in den Pomelos Stecknadelgroße Samen. Jetzt meine eigentliche Frage muss ich diese Samen aus ihrer "Gelblichen" Schutzhülle raus holen oder kann ich die so wie der Samen is Einpflanzen ?
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Do 10 Jan, 2008 16:34
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWildFr 07 Mär, 2008 15:37
aus Kernen von Zitrusfrüchten werden Wildlinge, dass heisst tragen keine Blüten oder Früchte.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21630
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 49
Blüten: 64619
BeitragFr 07 Mär, 2008 15:45
Nö das stimmt so nicht, die können durchaus Blüten und Früchte tragen. Das dauert eben nur seine Zeit, weil die erst mal eine extrem lange Jugendphase durchmachen müssen.
Je nach Art kann das variiieren zwischen 5-15 Jahren! :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 14:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 07 Mär, 2008 16:06
Was habt Ihr denn für Pomelos, wo auch Kerne drin sind? Die, die ich bis jetzt hatte, hatten nur dies winzig kleinen, die aber nix wert sind. :-#(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 868
Registriert: Mi 27 Jun, 2007 19:33
Wohnort: Meiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Mär, 2008 16:37
also ich hab auch nich bei jeder pomelo glück, ab und zu sind mal kerne drin... die keimen wunderbar :)
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21630
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 49
Blüten: 64619
BeitragFr 07 Mär, 2008 17:46
Ich hab den Thread mal zusammengeschoben, denn da wurde schon alles zum Thema Pomelo hinreichend besprochen! :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Do 03 Sep, 2009 22:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Sep, 2009 16:03
*altebeiträgewiederhochkram* :mrgreen:
Also habe gerade eine Honigpomelo verspeist und richtige große Samen drin gefunden (keine Rudimente) *vollstolzbin* die kommen auch glei in anzuchterde! Dunkelkeimer wie ich bis jetzt gelesen hab.. weiß über zitrusgewächse noch nicht viel :-k
Bilder über Pomaly oder Pomali -> Pomelo von Mi 09 Sep, 2009 16:03 Uhr
Pomelo.JPG
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 59
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 20:04
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich hab letztens Kerne aus einer rot-orangefarbenen Pomelo gewinne können... Jetzt hab ich die eingepflanzt und schön gepflegt... da kamen nach einiger Zeit die Pflänzchen raus...


Jetzt wollte ich wissen wie es sich mit der Pflege der rot-orangefarbenen Pomelo verhält.. hab schon geschaut aber nicht wirklich was gefunden... weil ja angeblich nicht wirklich Kerne in der Frucht sind.... Ist das dann auch so wie bei der gelblichen????

Hat jemand damit Erfahrung?
Bilder über Pomaly oder Pomali -> Pomelo von Sa 10 Okt, 2009 22:05 Uhr
Pomelo rotorange.JPG
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 58
Registriert: Di 06 Jul, 2010 16:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKeimfähig?Mo 17 Jan, 2011 15:43
Hallo Greenies,
ich habe letztens endlich mal zwei kerne in einer Pomelo gefunden- die sind aber gerade mal so groß wie eine Haselnuß.
Kann aus denen was werden?
vader*keks
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pomelo von coupe-x, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

48909

So 08 Nov, 2009 15:47

von Mel Neuester Beitrag

Pomelo-Kerne von gudrun, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 9 Antworten

9

15315

So 20 Jan, 2008 17:40

von gudrun Neuester Beitrag

Wie Pomelo ziehen? von jjs, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

8273

Sa 28 Nov, 2009 15:27

von Rose23611 Neuester Beitrag

Pomelo zurückschneiden?! von nena_k, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 16 Antworten

1, 2

16

6839

Mo 16 Mai, 2011 9:58

von nena_k Neuester Beitrag

Pomelo höchstwahrscheinlich erfroren - was nun? von Spiegelchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3190

Fr 30 Jan, 2009 20:24

von walmar Neuester Beitrag

Pomelo an Blättern krank? von Frog, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6291

Di 07 Sep, 2010 21:40

von Frog Neuester Beitrag

Pomelo: Triebe im Winterquartier von Baschtl, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1980

Mo 10 Mär, 2014 23:10

von Baschtl Neuester Beitrag

Frage zu Ananasguave, Pomelo und Erdbeerbaum... von mutzel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

3778

Sa 21 Mär, 2009 19:58

von Gysmo Neuester Beitrag

Citrus (Pomelo): braune Blätter, wirft Blätter ab von Shaha, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1775

So 22 Mär, 2015 13:16

von Shaha Neuester Beitrag

Citrus paradisi x Citrus maxima- Pomelo von Ute, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

5659

Mi 01 Apr, 2009 19:19

von Ute Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Pomaly oder Pomali -> Pomelo - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pomaly oder Pomali -> Pomelo dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pomelo im Preisvergleich noch billiger anbietet.