Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen?? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen??

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 27 Mär, 2007 14:21
Hallo Christof,

super, dass Du Dich aus fernen Ländern meldest! Sag mal, gibts in dem Hotel nicht eine Gärtnerin --- die ist vielleicht Dir gegenüber nicht soooo zickig wie ein Mann :D::D

Vielen Dank für Deine Bemühungen!

Noch ein Tipp ... ich hoffe, der kommt nicht zu spät ... "tip cuttings" (Kopfstecklinge - also die Triebspitzen ... ca. 20-30 cm lang) sind besser zu bewurzeln als "mid stem cuttings" d.h. zerteilte Äste - zumindest brauchen sie länger .. und die Gefahr, dass sie matschig werden ist damit größer! Das war zumindest meine Erfahrung!

Vielleicht kannst Du in der Baumschule trotzdem ein paar zerteilen lassen, wenn Du vom Gärtner oder Supervisor keine anderen oder nicht genug bekommst.

Du mußt in diesem Fall nur unbedingt markieren, wo oben ist - sonst werden sie evtl. verkehrtrum eingetopft!

Auszug aus dem Garden Web: "How do you know the top from the bottom? ..... When you look at the stem you will see smiley's from the old leaves. If you see frowns you've planted it up side down" :D:D

lg und danke
Moni
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 27 Mär, 2007 16:53
Das habe ich gemeint - mit "you will see smiley's from the old leaves" :D:D



So rum ist der Steckling richtig eingetopft, wenn keine Spitze zu sehen ist!
lg
Moni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 219
Bilder: 5
Registriert: So 18 Feb, 2007 9:58
Wohnort: Innsbruck - USDA 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Mär, 2007 6:34
Keine Angst Moni!!

Ich nehme nur Triebspitzen, hab bis jetzt gar nicht gewußt, daß Stücke des Stammes auch funktionieren.

Breche jetzt auf, übrigens gehört die Baumschule zum Hotel, also wenn sich alle quer legen, muß ich einfach frech ein paar Spitzen "finden", das kann ich mir aber nicht vorstellen, da die Inder normalerweise sehr empfänglich für ein bißchen Trinkgeld sind.

also lg,

Christof
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Mär, 2007 7:30
OK, Christof, dann gutes Gelingen und gute Heimkehr!

lg
Moni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 219
Bilder: 5
Registriert: So 18 Feb, 2007 9:58
Wohnort: Innsbruck - USDA 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 10:01
Der Erfolg hält sich in Grenzen!!!

Nachdem es im Hotel legall absolut nichts zu holen gibt, hat man mich in eine Baumschule gebracht. Nicht die hinterm Hotel, sondern eine offizielle! Wunderschön, tausende Pflanzen, eine nette, alte Dame die sich bestens auskennt.

Leider sind die Preise wie erwartet unverschämt.

Pro Setzling nehmen sie ca. 2?, für indische Verhältnisse ein Vermögen.

Nichts desto trotz hab ich ein paar ergattert, und eine Samenschote hab ich auch kassiert.

lg aus Mumbai,

Christof
Bilder über Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen?? von Do 29 Mär, 2007 10:01 Uhr
IMG_1562.JPG
IMG_1563.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Bilder: 37
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 15:15
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 10:32
Oha, die haben wohl auch gedacht "reicher Europäer, da verfünffachen wir doch mal die Preise"... Ist wirklich für indische Verhältnisse Wucher! Aber sieh es so: Du unterstützt damit wenigstens einen indischen Betrieb... Und wenn Du ein paar schöne Pflänzchen bzw. Stecklinge abstauben konntest, hat sich's ja gelohnt!
Bei einer Baumschule schleppt man sich dann hoffentlich auch keine kranke Pflanze ein, was einem ja passieren kann, wenn man loszieht und selbst Stecklinge schneidet...
Also, herzlichen Glückwunsch zu Deinen neuen Zöglingen!

LG Tine :-#-
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 10:51
Herzlichen Glückwunsch -- trotz der Umstände, die Du da hattest!

Superschöne Fotos, danke!

Hauptsache, Du konntest Dich eindecken - und wie schon Tine schrieb, Du unterstützt damit einen indischen Betrieb!

Für unsere Verhältnisse sind ja 2? für diese Kostbarkeit nicht sooooo viel!!! ... Na ja Du musst dann halt noch den Kerosinzuschlag, Zeit etc. dazurechnen!

Solltest Du nicht alle brauchen können ... Du weißt eh :-

lg und danke
Moni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Bilder: 37
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 15:15
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 11:27
Hihi, also, eh ich mich schlagen laß, nehm ich auch einen... :-#=
Ich wage zu behaupten, wenn Du es wolltest, hättest Du binnen Minuten für jeden ein neues Heim gefunden....

LG Tine
:-#-
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 219
Bilder: 5
Registriert: So 18 Feb, 2007 9:58
Wohnort: Innsbruck - USDA 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 11:31
@moni

hab ja versprochen, daß ich teile......du bekommst ja schon ob der guten tips einen steckling!!!

Muß in Innsbruck mal Ordnung schaffen und schauen wer sich als erstes gemeldet hat, und dann wird verschickt.....

laut plan bin ich ja im april wieder da, dann kann ich wieder was mitbringen!

lg

Christof
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 11:43
Du bist ein Schatz - Christof ... und wer das noch nicht weiß, dem richtest Du es bitte von mir aus! :D:D:D

Jetzt kann ich ja wieder beruhigt schlafen!

lg und danke
Moni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Bilder: 37
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 15:15
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 12:40
Au fein, wenn Du im April wieder hinfährst, bringst Du mir dann bitte, bitte auch eine mit? Die Liste derer, die Dich darum bitten, wird bestimmt lang sein, von daher melde ich mich hiermit schonmal an... Christof wird unser Plumi-Dealer... hihihi...

LG Tine
:-#-
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 219
Bilder: 5
Registriert: So 18 Feb, 2007 9:58
Wohnort: Innsbruck - USDA 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 13:03
Traurige Nachricht!!

Es schaut so aus als wären die Plumis nicht rein dunkelrot, sondern rot und innen gelb.

Leider!!

:cry: :cry:

lg

Christof
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 13:14
Hallo Christof,
das macht MIR mal gar nix aus ... rot mit gelb ist doch auch super!

lg und danke fürs Mitnehmen!
Mni
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 03 Apr, 2007 8:18
Sie sind angekommen .... herzlichen Dank, lieber Christof!



Die linke soll rot-gelb blühen, die rechte weiß!
Bei der rechten habe ich die Blatt-Reste abgemacht und die "Wunden" mit Holzasche betupft.

Damit hat sich mein Plumi - Bestand auf 13 erhöht und da 13 meine Glückszahl ist, kanns ja nur gut gehen!

Vielen Dank nochmals und bitte Daumen drücken, dass sie so brav wurzeln wie die aus Kenia!

lg
Moni
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 03 Apr, 2007 8:18
Sie sind angekommen .... herzlichen Dank, lieber Christof!



Die linke soll rot-gelb blühen, die rechte weiß!
Bei der rechten habe ich die Blatt-Reste abgemacht und die "Wunden" mit Holzasche betupft.

Damit hat sich mein Plumi - Bestand auf 13 erhöht und da 13 meine Glückszahl ist, kanns ja nur gut gehen!

Vielen Dank nochmals und bitte Daumen drücken, dass sie so brav wurzeln wie die aus Kenia!

lg
Moni
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Plumeria samen, wo kommen eure besten Samen her? von cloud, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

6358

So 20 Apr, 2008 19:02

von tubanges Neuester Beitrag

[Frage] Plumeria-Samen von MrKy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

4612

Di 09 Feb, 2010 10:39

von The-Dude Neuester Beitrag

Plumeria Samen Aussaat von Bali, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

2681

Sa 10 Aug, 2013 14:59

von Bali Neuester Beitrag

Plumeria von Anja 007, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

2995

Di 13 Nov, 2007 12:26

von Anja 007 Neuester Beitrag

Plumeria von Surf300, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2014

So 11 Apr, 2010 19:07

von Rose23611 Neuester Beitrag

FAQ - Plumeria von snif, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

47290

So 14 Nov, 2010 14:47

von snif Neuester Beitrag

Plumeria von pflanzenfee3, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1141

So 21 Mai, 2017 10:50

von gudrun Neuester Beitrag

Plumeria von Anhrimnir, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1029

So 24 Mär, 2019 16:52

von Anhrimnir Neuester Beitrag

Plumeria - Frangipani von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 4 Antworten

4

13229

So 10 Dez, 2006 11:00

von Elfensusi Neuester Beitrag

Wiener Plumeria!! von Christof, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2404

Do 08 Mär, 2007 13:10

von 8er-moni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen?? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der plumeria im Preisvergleich noch billiger anbietet.