Plumeria gekeimt - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
Gardify – smarter Gärtnern

Plumeria gekeimt

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jan, 2009 12:48
Meine stelle ich um, wenn die ersten richtigen Blätter ausgewachsen sind. Und im Perliete ist es auch kein Problem, sie rauszubekommen.
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 15 Jan, 2009 14:02
Danke Heike, ich glaube, dann warte ich noch etwas ab.



Ciao, DonnaLeon
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:01
Ich habe ein Problem mit meiner Plumeria. Sie hat innerhlab von 2 Tagen sämtliche Blätter abgeworfen und ich weiß nicht warum, habe werder war am gießverhalten, Standort, Temperatur usw. verändert.


Die Blättadern sind dunkelgrün und der Rest heller, alle Blätter waren nicht vertrocknet!
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 14:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:13
Gugg mal ins Substrat, evtl. sind Schädlinge am Werk! :-k

Braucht die schon einen Stützstab damit sie aufrecht bleibt! :?: :shock:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:17
Hallo Dieter,

im Substrat ist nichts zu erkennen. Den Stab habe ich vorsorglich reingesteckt weil sie unten schmal ist und obenrum immer breiter wird. Hatte bedenken das sie umknicken könnte.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 14:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:20
Hast Du schon mal gedüngt :?: :?: :?:


den Draht würde ich aber abmachen, nicht dass der sich in den Stamm einfrisst! O:)
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:23
Das war auch meine Idee. Sie hat ja ihre Keimblätter nicht mehr, die sie bislang ernährt hat. :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:29
Gedüngt habe ich sie vor einer Woche mit Plumidünger aber ganz schwach dosiert. Ich habe noch eine Plumi im gleichen Alter, die ich genauso behandele und die im gleichen Fenster steht, der fehlt nichts.
Bei dem Draht kann ich dich beruhigen der ist ganz locker drumgebunden und ich schau auch immer nach ob an der Stelle alles ok ist :D
Die 3 Blätter die noch vorhanden sind sehen gesund aus.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 14:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:33
Miri, dann dünge mal mit einer schwachen Lösung! :-

Die junge Pflanze braucht ja auch was zur Stärkung, nicht nur Wasser! :-#=
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 16:38
Hmm meinst du? Meine andere Plumi hat doch die gleiche Dosis bekommen und die wirft nichts ab.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1818
Bilder: 9
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 17:14
Ich habe auch solche Kandidaten :-k, alles Jungpflanzen vom letzten Jahr.
Von 20 Plumi-Pflanzen haben 8 alle Blätter verloren, 2 haben nur noch das obere Blattpaar und der Rest hat fast kein Blatt verloren.
Solange sich an den Spitzen was tut und nicht braun wird, mache ich mir keine Sorgen. Vielleicht liegt es an der Sorte, es sind alles verschiedene Sorten die sich auch von der Größe unterscheiden, obwohl alle etwa das gleiche Alter haben.
Wie gesagt, solange die Spitzen neue Blättchen hervorbringen, das tun sie alle, lasse ich mir keine grauen Haare wachsen [-X .
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 17:17
Na dann bin ich ja etwas erleichtert das es nicht nur mir so geht. Danke Gitte. Ich werde wohl mit dem düngen noch etwas warten und schauen was sich tut.
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 28 Jan, 2009 17:23
Hallo,


wir dürfen auch nicht vergessen, daß unsere Pflanzen jetzt auf ihren "Tiefpunkt" kommen....

Bei den Brugmansien zum Beispiel gehen die meisten Pflanzen und Steckis Ende Januar und im Februar kaputt. Die Pflanzen sind in "ungewohnter" Winterruhe, die Lichtverhältnisse sind bescheiden. Die Pflanzen haben Stress...

Ich könnte mir vorstellen, daß es bei den Plumis ähnlich ist :-k



Ciao, DonnaLeon
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1818
Bilder: 9
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jan, 2009 17:24
Hallo Miri,
ich würde auch nicht düngen, meine Pflänzchen bekommen nur einen Tropfen Superthrive ins Gießwasser. Mit dem Düngen warte ich noch, bis das Wachstum wieder richtig einsetzt und die Tage etwas länger werden.
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 28 Jan, 2009 17:29
:-k gehören Plumis eigentlich in die Gruppe der Starkzehrer?



Ciao, DonnaLeon
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Plumeria gekeimt, wann erste Blütephase? von KJ_Len, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1537

Mo 11 Mai, 2009 17:25

von Mara23 Neuester Beitrag

Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen?? von Christof, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 108 Antworten

1 ... 6, 7, 8

108

35176

Mo 12 Mai, 2008 21:38

von Trebendorfer Neuester Beitrag

Paw Paw gekeimt von cat, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

8408

Sa 17 Mai, 2008 21:48

von DonnaLeon Neuester Beitrag

gekeimt, was nun? von ghost, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2235

Mi 20 Feb, 2008 21:46

von ghost Neuester Beitrag

Was ist da bei mir gekeimt? von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

3311

So 01 Jun, 2008 12:47

von gunilla Neuester Beitrag

was ist da gekeimt ? von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

1776

Mi 28 Mai, 2008 11:20

von katzi Neuester Beitrag

Was ist das was da gekeimt ist? von Lookina, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

683

Mi 12 Jun, 2013 22:56

von eisenfee Neuester Beitrag

Lebkuchenbaum gekeimt - und nun? von olielch, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

17087

Do 03 Nov, 2011 19:46

von Hooper Neuester Beitrag

Senegaldattelpalme gekeimt von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 26 Antworten

1, 2

26

3697

Sa 30 Sep, 2006 19:38

von Elfensusi Neuester Beitrag

Flammenbaum hat gekeimt von Ameise15, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

7662

Mi 15 Nov, 2006 18:10

von 8er-moni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Plumeria gekeimt - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Plumeria gekeimt dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gekeimt im Preisvergleich noch billiger anbietet.