Pitaya ; Spitze wurde abgefressen was nun... - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Pitaya ; Spitze wurde abgefressen was nun...

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 400
Registriert: So 07 Nov, 2010 19:16
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo
Ich war gerade in meinem Gewächshaus und habe etwas sehr schlechtes entdeckt.
Ich habe eine Drachenfrucht ca. 1Jahr alt und sie hat schon 3neue Segmente. Aber
das problem ist, die Schnecken haben alle Spitzen abgefressen. Habe ich noch Hoffnung das
sie weiterwächst? Denn ich habe gelesen das man die Drachenfrucht entspitzen kan, das haben dann ja
sozusagen die Schnechen gemacht. Was soll ich machen.

Danke schonmal für die Antworten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: So 12 Jun, 2011 17:53
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Jun, 2011 13:10
Hallo

also wie es bei der Pitahaya genau ist weiß ich nicht aber man kann kaktuse natürlich auch schneiden es ist nur eine sache die man mit sorgfalt machen muss da ein kaktus reizende flüssigkeit beinhaltet.
Ein Kumpel von mit steckt die abgeschnittenen stücke immer wider in die erde und es wachsen neue kann ich allerdings nichts zu sagen hab ich noch nicht gemacht.

also ich würde die angefressenen Stücke noch ein bisschen mehr zurückschneiden als das wo sie angefressen wurden und dann müsste die Problemlos weiter wachsen, die Pitahaya wächste ja bekanntlich eh sehr Stark aber wenn du 100% sicher sein will musst du mit einem schreiben der selber welche anpflanzt, gibt ihr im Forum einige die sich mit der Pitahaya sehr gut auskennen.

mfg Kai
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 10:59
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 13 Jun, 2011 14:23
Die verzweigt sich und wächst weiter.

Du musst aber was gegen die Schnecken machen. Ich hatte letztes Jahr noch 20 Pitahaya Sämlinge; jetzt sind es noch vier. Und einer wirds vermutlich nicht mehr schaffen.
Letztes Jahr waren die Schäden moderat, da hab ichs nicht erkannt - aber dieses Jahr ist es furchbar gewesen. Und das innerhalb weniger Tage.

Die sind genauso beliebt bei den Schnecken wie die Epis; ich habs nur leider noch später bemerkt. =/
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 400
Registriert: So 07 Nov, 2010 19:16
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Jun, 2011 19:21
Nadann warte ich einfach ab und vielen danke für die Antworten =D>

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pitaya - Dragonfruit - Drachenfrucht von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 2 Antworten

2

17929

Do 09 Nov, 2006 19:27

von Mel Neuester Beitrag

Und wenn die Pitaya groß ist? von Gardener, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 64 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

64

22607

Mo 21 Feb, 2011 18:27

von Gast Neuester Beitrag

Oje alles abgefressen von Ela, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1809

Mi 13 Jun, 2007 21:53

von MuZZe Neuester Beitrag

Petunien abgefressen von Gast, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

4417

Di 31 Mai, 2011 13:45

von goodgirl84 Neuester Beitrag

Küchenschelle abgefressen? von tbillert, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2461

Do 29 Mär, 2012 10:43

von tbillert Neuester Beitrag

Hilfe!!! Orchideenblüten sind abgefressen von sylea, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6112

So 10 Feb, 2008 19:13

von Roger Neuester Beitrag

Melone völlig abgefressen. Wovon? von anthony, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4224

Mi 15 Apr, 2009 13:19

von anthony Neuester Beitrag

Jungpflanze Palme Blatt abgefressen von yanni2233, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

734

Mi 18 Apr, 2012 11:23

von yanni2233 Neuester Beitrag

Sonnenblumenheck - Blätter der Jungpflanzen sind abgefressen von erdwurm, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3595

Fr 18 Mai, 2007 17:36

von DAGR Neuester Beitrag

Meine Lilien werden unter der Erde abgefressen von Sturmschnecke, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

670

Sa 19 Jul, 2014 17:53

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Pitaya ; Spitze wurde abgefressen was nun... - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pitaya ; Spitze wurde abgefressen was nun... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der abgefressen im Preisvergleich noch billiger anbietet.