Pilze - genissbar oder ungeniessbar - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Pilze - genissbar oder ungeniessbar

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
Hatte letztes Jahr wieder etwas Rindenmulch ausgestreut und nun wachsen Schwammerln! :mrgreen:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 69
Registriert: Mi 12 Mai, 2010 7:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Mai, 2010 14:15
Hallo DieterR,

ich hab zwar kaum Ahnung von Pilzen, aber die sehn nach "lass mich in Frieden" aus :wink:

Ich würde sie eher in die Kategorie "ungeniessbar" schieben, lasse mich aber auch gerne von
jemanden mit mehr Erfahrung belehren. :)
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 89
Registriert: So 02 Mai, 2010 20:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Mai, 2010 19:32
Hallo,
vor den Verzehr von unbekannten Pilzen muß mit Nachdruck gewarnt werden. Eine Pilzvergiftung ist in der Regel reichlich unangenehm. Bei der Vielzahl an Arten ist das Urteil des Fachmann (Pilzberater)
einzuholen. Zu diesem Zweck möglichst 2 bis 3 Stück von jung bis etwas ältere Exemplare dorthin mitnehmen. Einfach mal nach dem Foto und der frühenm Jahreszeit her würde ich sagen -
Frühlings-Schüppling. Die Art wäre sogar eßbar. Nur von dem Foto her ist aber eine genaue Bestimmung nicht möglich - also auch keine Garantie für die Bestimmung

Gruß Roland (Pilzberater)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 161
Registriert: Do 13 Mai, 2010 12:10
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Mai, 2010 23:06
Ui, auf ein Foto würde ich mich da aber auch nicht verlassen. :grneinnein:
Ich glaube der Pilzkenner sieht sich stets den Pilz auch von unten an, schneidet ihn an, riecht an ihm, sieht (glaube ich) sogar, welche Farbe er auf Papier hinterlässt usw.
Pilze sehen ja auch in verschiedenen Altersstufen so anders aus...

Auf jeden Fall habe ich großen Respekt vor Leuten, die sich damit auskennen. Ich leider nicht. :-#

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

pilze oder Krankheiten an Palmen von AxelBurghardt, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

10070

Di 20 Jan, 2009 17:56

von Jule35 Neuester Beitrag

Pilze oder Bakterien (?) speziell bei Avocado von modre, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3124

Fr 24 Apr, 2009 14:24

von modre Neuester Beitrag

Orchideen: Pilze oder Viren? Zu Hülf! von Maralein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3889

So 01 Nov, 2015 0:39

von matucana Neuester Beitrag

chilis die giftig/ungenießbar sind??? von tweety983, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2661

So 14 Sep, 2008 16:15

von Yaksini Neuester Beitrag

Fruchtreife der Erdbeere - genießbar und ungenießbar von Frank, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 3 Antworten

3

6049

Mi 13 Apr, 2016 15:49

von CrazyGenius Neuester Beitrag

Pilze von edi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

13016

Do 14 Jul, 2005 17:27

von Gast Neuester Beitrag

Pilze von Jutta, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

2581

So 02 Dez, 2007 23:52

von hoppenloch Neuester Beitrag

Pilze von Morgi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

7028

Di 08 Jan, 2008 17:07

von Roadrunner Neuester Beitrag

Pilze... von Grünes Kind, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1889

Di 26 Aug, 2008 17:54

von Grünes Kind Neuester Beitrag

Pilze von AscaOrange, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1529

Mi 28 Jul, 2010 14:33

von AscaOrange Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Pilze - genissbar oder ungeniessbar - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pilze - genissbar oder ungeniessbar dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ungeniessbar im Preisvergleich noch billiger anbietet.