Pflanzenversand mit Paketdienst - Erfahrungen

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7594
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6377
Betreff:

Pflanzenversand mit Paketdienst - Erfahrungen

 · 
Gepostet: 11.10.2016 - 09:47 Uhr  ·  #1
Hallo, wollte gerne wissen welche Erfahrungen habt ihr mit den Paketdienst "Hermes " gemacht in Sachen Versanddauer.
Weil ich erwarte eine Sendung die am 04.10.16 versand wurde und bis zum heutigen Tag noch nicht angekommen ist.
Wie sind eure Erfahrungen da mit ?
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1299
Dabei seit: 04 / 2015

Blüten: 600
Betreff:

Re: Pflanzenversand mit Paketdienst Erfahrungen

 · 
Gepostet: 11.10.2016 - 11:17 Uhr  ·  #2
Hallo,

du bekommst bei Hermespaketen eine Sendungsverfolgungsnummer, was sagt diese?

Falls das Paket verschollen ist, sollte der Absender einen Nachforschungsauftrag stellen, du als Empfänger kannst das leider nicht.

Laufzeit ist bei mir in der Regel wie bei DHL: ein bis zwei Tage.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7594
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6377
Betreff:

Re: Pflanzenversand mit Paketdienst Erfahrungen

 · 
Gepostet: 11.10.2016 - 11:29 Uhr  ·  #3
Hallo, jetzt ist es in Zustellung, das ging erst seit gestern weiter weil der Absender da mal angerufen hatte was da mit ist.
Das ist seit dem 04.10. unterwegs was rechtlang ist finde ich.
Wenn man da bischen druck macht wachen die wohl auf.
Aber ich als Empfänger kann da ja schlecht was sagen mit was verschickt werden soll.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1299
Dabei seit: 04 / 2015

Blüten: 600
Betreff:

Re: Pflanzenversand mit Paketdienst Erfahrungen

 · 
Gepostet: 11.10.2016 - 11:47 Uhr  ·  #4
Ich hatte mit Hermes bisher keine schlechteren Erfahrungen als mit DHL. Schief gehen kann ja immer mal was.

Klar kannst du etwas sagen. Ich thematisiere den Lieferdienst immer vorher und wenn es beispielsweise mit DPD verschickt werden soll, bestelle ich nicht oder nur im Urlaub - deren nächste Filiale zum Abholen ist nämlich von mir über 20km weit weg in irgendeinem Dorf. Wenn ich für etwas so weit selbst fahren muss, kann ich es auch direkt im Laden kaufen. Gilt zumindest für die meisten Dinge
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7594
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6377
Betreff:

Re: Pflanzenversand mit Paketdienst Erfahrungen

 · 
Gepostet: 11.10.2016 - 13:00 Uhr  ·  #5
Das war mir bei Hermes schon das 2te mal passiert da habe ich auch was bestelt gehabt und da habe ich auch eine ganze Woche gewartet.
Da wurde es dann aufen Sonntag geliefert.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Pflanzenversand mit Paketdienst Erfahrungen

 · 
Gepostet: 12.10.2016 - 07:31 Uhr  ·  #6
Hallo Rainer.
Ich versende so gut wie nie mit Hermes, da sie bei uns auch immer deutlich länger brauchen als die Post. Scheint aber auch von Gegend zu Gegend verschieden zu sein, wie man an den Antworten hier liest.
Auf jeden Fall bist Du kein Einzelfall: Bei uns braucht Hermes auch immer ewig (OT: und dafür sind sie dann gar nicht mehr so viel billiger)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.