Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Wolkenstein Italien
Beiträge: 35
Dabei seit: 09 / 2012
Betreff:

Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 19.09.2012 - 11:26 Uhr  ·  #1
Hallo an alle Blumenfreunde,

ich würde sehr gerne ein paar Pflanzen für mein Badezimmer als Verschönerung kaufen, allerdings weiß ich nicht welche sich dort am besten fühlen. Da es ein Badezimmer ist, ist es eher feucht, allerdings würden die Pflanzen nie direktes Sonnenlicht bekommen und im Raum ist es auch nicht besonders hell.

Danke für die Tipps
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 19.09.2012 - 14:37 Uhr  ·  #2
Azubi
Avatar
Herkunft: Wolkenstein Italien
Beiträge: 35
Dabei seit: 09 / 2012
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 20.09.2012 - 09:56 Uhr  ·  #3
Dankeschön!
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Königs Wusterhausen
Beiträge: 1327
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 26.09.2012 - 11:01 Uhr  ·  #4
bambus
zyperngras
grünlilie
efeutute
purpurtute
orchideen
Azubi
Avatar
Beiträge: 20
Dabei seit: 06 / 2012
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 26.09.2012 - 11:37 Uhr  ·  #5
Ich habe Bambus in mehrern Töpfen im Bad, der findet das klasse da
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2363
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6174
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 17.10.2012 - 17:50 Uhr  ·  #6
Hallo Veee92

Im Grunde hast Du Deine Frage schon selbst beantwortet:
Du sucht Pflanzen, die keine direkte Sonne brauchen bzw. weniger Licht auskommen und evtl. von der höheren Luftfeuchte im Badezimmer profitieren.

Sucht Du kleine Pflanzen für's Fensterbrett, große Pflanzen, die vielleicht auf dem Fußboden noch etwas entfernt vom Fenster stehen sollen, was Blühendes, besonders pfegeleichtes, ...?

Ich lese in den Antworten zweimal Bambus, aber Vorsicht,was als Zimmerbambus angeboten wird, ist in den seltesten Fällen echter Bambus, der für ein mäßig helles Bad auch nicht geeignet ist.
Pogonatherum paniceum wird als Zimmerbambus verkauft, möchte aber laut Literatur einen hellen bis sonnigen Platz. Eigene Erfahrung mit dieser Pflanze habe ich allerdings nicht.
Eine weitere Pflanze, welche als Bambus verkauft wird, oder auch als Lucky Bamboo ist in Wirklichkeit eine Drachenbaum-Art (Dracaena sanderiana). Sie kommt mit wenig Licht gut zurecht und ist anspruchslos.

Noch ein paar Anregungen pflanzlicher Art:

- Farne sind im Bad sehr schön, und viele fühlen sich dort auch wohl,
- Orchideen ebenso (Phalaenopsis oder ähnl.), wenn es nicht zu dunkel ist, sie sollen ja blühen;
- alle anspruchslosen Aronstabgewächse, wie zB. Efeutute, Philodendron, (Blatt-)Anthurien, Dieffenbachia, Einblatt, Kolbenfaden...
- hohe Luftfeucht und indirektes Licht mögen auch alle Maranten, Korbmaranten
- (Blatt-)Begonien
- eine Bergpalme
...

So, hoffe, ich konnte helfen, vielleicht möchtest Du auch noch etwas genauer Deine Vorstellungen und Dein Badezimmer definieren.

LG, Carl-Ludovique
Azubi
Avatar
Herkunft: Wolkenstein Italien
Beiträge: 35
Dabei seit: 09 / 2012
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 24.10.2012 - 09:40 Uhr  ·  #7
Hallo Carl-Ludovique!

Also ich suche keine wirklich großen Pflanzen, nur fürs Fensterbrett an einem Nordfenster und ich haben noch ein paar Ablegeflächen z.B für Efeutute oder Farne.

MIttlerweile habe ich eigentlich nur eine wunderschöne blühende Orchidee im Badezimmer aber das wird sich bald ändern! Ich ziehe gerade ein Paar Efeus aus Stecklingen und Lucky Bamboo hätte ich auch gerne im Badezimmer ( beim nächsten Besuch in eine große Gärtnerei werde ich den sicher mitnehmen)

Danke für die vielen Tips, ich weiß es zu schätzen! =)=)=)
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien
Beiträge: 3732
Dabei seit: 10 / 2010

Blüten: 8251
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 24.10.2012 - 12:20 Uhr  ·  #8
Bei mir hab ich vis a vis vom Badezimmerfenster (ca. 2 Meter Abstand) eine panaschierte Efeutute, eine Tradescantia zebrina, eine weiß-grüne Grünlilie, einen Kletterficus, eine große Dracaena marginata und einige Orchideen (Mini-Phalaenopsis, Pleurothallis und Restrepia) Direkt am Fenster hängen bzw. stehen einige Kannenpflanzen. Dieses Setup funktioniert nun schon seit einigen Jahren sehr gut. Die Pflanzen wachsen und gedeihen. Tradescantia und Efeutute muß ich sogar immer wieder beschneiden, damit ich mich noch im Spiegel ansehen kann Direkte Sonne, gibt's außer im Juli und August überhaupt nicht. Und da nur vormittags.

Vielleicht eine Anregung, daß man auch im nicht ganz hellen Badezimmer eine gewisse Pflanzenvielfalt kultivieren kann. Ein paar aktuelle Bilder gibt's auch.
dsc_9417_Nepenthes.jpg
dsc_9417_Nepenthes.jpg (97.69 KB)
dsc_9417_Nepenthes.jpg
dsc_9418_Nepenthes_bxs.jpg
dsc_9418_Nepenthes_bxs.jpg (103.34 KB)
dsc_9418_Nepenthes_bxs.jpg
dsc_9419_Tradescantia_z.jpg
dsc_9419_Tradescantia_z.jpg (90.38 KB)
dsc_9419_Tradescantia_z.jpg
dsc_9420_Grünlilie.jpg
dsc_9420_Grünlilie.jpg (104.56 KB)
dsc_9420_Grünlilie.jpg
dsc_9421_Orchideen_Ficus.jpg
dsc_9421_Orchideen_Ficus.jpg (211.17 KB)
dsc_9421_Orchideen_Ficus.jpg
dsc_9422_Phal_Drac.jpg
dsc_9422_Phal_Drac.jpg (295.87 KB)
dsc_9422_Phal_Drac.jpg
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 24.10.2012 - 13:16 Uhr  ·  #9
Ich halte die Hawaii-Palme im Badezimmer und sie fühlt sich dort am Fenster sehr wohl
Azubi
Avatar
Herkunft: Wolkenstein Italien
Beiträge: 35
Dabei seit: 09 / 2012
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 24.10.2012 - 18:31 Uhr  ·  #10
WOW EVE die sehen alle gut aus, ich finde, Pflanzen im Badezimmer verleihen einem einfach gute Laune =)=)=)=)=) Wir fahren demnächst nach Amsterdam und ich bin sicher wir werden ein paar Großhändler bzw Gärtnereien aufsuchen und ich werde dort mal Großeinkauf machen =)=)=)=) Freu mich schon so doll!
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien
Beiträge: 3732
Dabei seit: 10 / 2010

Blüten: 8251
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 24.10.2012 - 19:58 Uhr  ·  #11
Nicht nur gute Laune, das Bad sieht auch gleich viel wohnlicher und gemütlicher aus. Finde ich.

Viel Spaß in Amsterdam, nicht nur wegen der Pflanzen. Die Stadt ist wirklich toll. War schon paarmal dort und es ist jedesmal wieder ein wunderschönes Erlebnis.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 2802
Dabei seit: 05 / 2011

Blüten: 20
Betreff:

Re: Pflanzen im Badezimmer-WELCHE?

 · 
Gepostet: 24.10.2012 - 20:18 Uhr  ·  #12
Eve,

Das sieht echt toll aus Und wie du schon sagtest man fühlt sich direkt wohler und es ist direkt gemüdlicher. Ich würde auch gerne Pflanzen in mein Bad tuen, aber leider kann ich das nicht, da ich kein Fenster in meinem Badezimmer habe. Und da durch kann ich keine da rein stellen...

Außer Plastikpflanzen, aber die finde ich nicht schön die sehen immer total unnatürlich aus und ich weiß es selber das die Plastik sind und das die nicht wachsen und dadurch mag ich die nicht.

Aber was will man machen. Deswegen stelle ich mir dann lieber keine ins Bad.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.