Paw paw(Asimina triloba)! Anzuchttipps - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Paw paw(Asimina triloba)! Anzuchttipps

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3223
Registriert: Do 02 Sep, 2010 18:46
Wohnort: Ostfriesland, Nähe Leer, USDA - Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Apr, 2011 10:17
Im Moment stehen die noch in der Küche, aber am Wochenende sollen sie ins Gewächshaus.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 180
Registriert: Mo 14 Apr, 2008 15:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Apr, 2011 15:47
Ich habe leider noch nie eine Paupau probiert :-(
Aber ich denke das der Geschmack sehr interessant sein wird. Weiß jemand wo man die kaufen kann? Ich habs bei unserer Obstabteilung schon mal probiert, aber leider keine chance.

Also wärme und Sonne bekommt ihr schon, so wie ich das an meinen feststellen konnte. Vor allem mit der Bodenheizung im Aquarium waren sie alle sehr zufrieden und haben fleißig Wurzen gebildet.
Seitdem sie jetzt vereinzelt und aus dem Aquarium draußen sind, dauert es meiner Meinung nach schon wieder etwas länger bis sich was tut.

@ Lorraine: hast du nicht zufällig ein Bild von deiner im Garten? Würde mich mal interessieren. :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Apr, 2011 15:52
Sobald die Blätter draußen sind, werde ich ein Bild machen. Jetzt rentiert es sich nicht unbedingt.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3223
Registriert: Do 02 Sep, 2010 18:46
Wohnort: Ostfriesland, Nähe Leer, USDA - Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Apr, 2011 16:25
Ja, Lorraine

Mich interessiert es auch brennend!!! :-
Meine beiden Fitzeldinger haben sich gerade
einen größerenTopf und frische Erde abgeholt
und sind jetzt schon ins Gewächshaus gewandert. :roll:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 405
Registriert: Sa 04 Jul, 2009 19:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Dez, 2011 20:50
hallo!

sagt mal, reifen die früchte der paw paw auch wenn sie einen halbschattigen standort bekommt?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 100
Registriert: Fr 05 Okt, 2012 19:58
Wohnort: Neumarkt (Südtirol-Italien)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Dez, 2012 1:24
wie lange muss man bei, aus samen gezogenen pflanzen der indianer-banane, auf früchte warten?
ich hab einen samen aus der frucht entnommen(sorte ´sunflower`).
wächst da dann ein wildes pflanzchen oder bleibt das sortenrein?
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 975
Bilder: 0
Registriert: Mo 13 Aug, 2012 9:43
Wohnort: Berlin, im Plattenbau
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 30 Dez, 2012 14:43
Das stand ein oder zwei Seiten weiter vorn schon beantwortet.
Von 5 Jahren hab ich was gelesen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 726
Bilder: 1
Registriert: Fr 20 Nov, 2009 15:41
Wohnort: Neumünster
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 31 Dez, 2012 11:48
Hey,
ich habe mich im Frühling auf einer Pflanzenmesse mit einer Baumschulerin unterhalten und die sagte es kann 3-5 Jahre dauern. Es kann natürlich auch länger dauern, kommt halt darauf an wie sich die Pflanze entwickelt.
Ich habe dieses Jahr auch welche ausgesäht und bin gespannt, wie sie den Winter überleben. Sie stehen bereits im Garten. Ich habe mir auch ein größeres Bäumchen bei Dehner für 25 Euro gekauft (runtergesetzt) 50/60 cm. Der müsste eigentlich früher Früchte ansetzen, bzw blühen.
Da die rlativ früh blühen, kann es sein, dass sie hier keine Früchte bekommen, da sie gegen Spätfröste allergisch reagieren.
Ich wünsche euch auch noch viel Erfolg bei der aufzucht.
mfg
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 975
Bilder: 0
Registriert: Mo 13 Aug, 2012 9:43
Wohnort: Berlin, im Plattenbau
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 31 Dez, 2012 12:38
Guten Morgen und einen letzten verzweifelten Gruß aus 2o12 :-#= .

Also ich hab ja auch noch 5 Samen zu liegen und plane nun, diese in normaler Blumenerde im Topf auf dem Balkon im Schrank (mit Glas in der Tür oder eben ohne) zu pflanzen.
Da sollte ja dann nochmal genug Kälte dran kommen (oder vielleicht sogar zu viel ?? :-k )

Wollte dass dann so Mitte / Ende Februar , spätestens Mitte März rein holen und hoffen dass es austreibt.
Denkt ihr das könnte klappen ? Meine Letzte Aussaat lässt bis heute keine grünen Spitzen durchblicken.
Die Samen habe ich schon als ausreichend im Kühlschrank gelagert bekommen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 466
Registriert: Di 05 Jan, 2010 15:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 31 Dez, 2012 18:51
Tabula-Rasa hat geschrieben: Meine Letzte Aussaat lässt bis heute keine grünen Spitzen durchblicken.
Die Samen habe ich schon als ausreichend im Kühlschrank gelagert bekommen.

Wie hast du sie denn stehen und wie lange schon?

Bist du sicher, dass sie im Kühlschrank auch feucht gelagert wurden? Es gibt viele Menschen die meinen es würde genügen, sie mit dem Samentütchen in den Kühlschrank zu legen.
So ungefähr 8 Wochen bei 4 - 8 °C und eben feucht (also gequollen) sollten es schon sein. Das wäre bei deinen 5 Körnchen doch einfacher im Kühöschrank zu machen als draußen auf dem Balkon, oder?
Es gibt auch Hinweise, dass sie nur stratifiziert werden müssen wenn sie getrocknet sind. Man kann sie also angeblich frisch auch sofort aussäen.

Pawpaw braucht recht lange zur Keimung, auch wenn sie bei 25°C stehen, so warm sollte es schon sein, 30°C hätten sie wohl noch lieber. Und nicht austrocknen lassen O:)

Grüße vom Floris
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 209
Registriert: Do 02 Mär, 2017 21:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich hole mal den Thread wieder hoch, weil ich etwas erstaunliches in meinem Garten entdeckt habe. Wir hatten im Herbst einen Ast einer Indianerbanane bekommen. Von dem haben wir zwei Zweige abgebrochen und einige Wochen in einen Wassereimer gestellt, um zu sehen, ob da etwas wurzelt.
Als sich nach zwei Monaten nichts getan hatte, wollten wir sie eigentlich wegwerfen. Ich habe sie aber einfach mal in die feuchte Erde meines Anzuchtbeetes gesteckt. Dort waren die beiden Zweige den kompletten Winter über einfach ohne Abdeckung rein gesteckt.

Vorgestern habe ich plötzlich entdeckt, dass an beiden Zweigen frische Blätter kommen und sich sogar schon die ersten Blüten gebildet haben!
Bilder über Paw paw(Asimina triloba)! Anzuchttipps von So 26 Apr, 2020 9:54 Uhr
DCF5FEFF-D654-49A2-8561-71024EDF1132.jpeg
19C6B4F7-D67B-4943-9EC7-BA776BD7C751.jpeg
81508DA8-0113-4CA3-91DD-4C12B7B409F9.jpeg
49F67520-AAEB-44FB-B5C9-CD721FFF96FB.jpeg
D4E7B3EC-394F-4EB3-AEE0-C6E288C28268.jpeg
Vorherige

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pawpaw (Asimina triloba) von Waldfrau, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 15 Antworten

1, 2

15

17381

Fr 28 Sep, 2007 12:07

von Niklas Neuester Beitrag

Asimina triloba - Paw-Paw - Annonaceae von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

17068

So 15 Jul, 2007 22:16

von Frank Neuester Beitrag

Asimina triloba - Papau von gudrun, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

7970

So 27 Jan, 2008 14:57

von gudrun Neuester Beitrag

Asimina triloba! Ausläufer? von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4094

Do 04 Sep, 2008 20:10

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Asimina triloba- Blüte von BoTaniC, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2429

Sa 07 Mai, 2011 8:58

von Curlysue Neuester Beitrag

Paw Paw / Indianer banane/ Asimina triloba(?) von GoldenSun, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

8736

Fr 09 Feb, 2007 22:21

von GoldenSun Neuester Beitrag

Asimina triloba verschiedene Sorten pflanzen? von HirnWolfi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 27 Antworten

1, 2

27

6612

So 21 Apr, 2013 11:05

von Lorraine Neuester Beitrag

Asimina triloba – Blüten nach Blattaustrieb? von GrüneVroni, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

4049

Sa 19 Apr, 2014 11:40

von rohir Neuester Beitrag

Pawpaw - Asimina triloba - mäßige Wurzelbildung von Kriki, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

541

So 26 Mär, 2017 16:23

von Kriki Neuester Beitrag

Pawpaw - Asimina triloba! Standort und nach dem Winter von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 52 Antworten

1, 2, 3, 4

52

14274

Mi 29 Mai, 2013 21:08

von Palmenherz Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Paw paw(Asimina triloba)! Anzuchttipps - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Paw paw(Asimina triloba)! Anzuchttipps dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anzuchttipps im Preisvergleich noch billiger anbietet.