Passis in 2008 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
Gardify – smarter Gärtnern

Passis in 2008

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPassis in 2008So 06 Jan, 2008 15:33
Hallo,
wußte keinen besseren Titel---
aber diese kleine Überaschung, die mich heut nach der Arbeit erwartete, wollt ich euch nicht vorenthalten.....
Passiflora 'Manta'
Bilder über Passis in 2008 von So 06 Jan, 2008 15:33 Uhr
Passiflora Manta 002.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 12:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Jan, 2008 15:34
Die Blüte sieht echt schön aus. Zu welcher Passi gehört die denn? Habe leider keinen Namen gesehen.

Ilyana
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Jan, 2008 15:44
Steht doch da: Passiflora 'Manta' - Decaloba-Hybride
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 12:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Jan, 2008 16:29
Ups.... :oops: wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Trotzdem danke, itschi.

Ilyana
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Jan, 2008 21:02
Die ist ja schön! :shock:

Ich steh ja auch total auf Passionsblumen! Diese Vielfältigkeit ist echt der Wahnsinn!

Ich dürfte demnächst Samen bekommen von "Passiflora Incarnata", hab ich wegen der Winterhärte bestellt, damit ich die nicht reinholen muss und ist eben auch nicht ganz so "Standard" wie die Caerulea...

Für alle die auch die Passis so gern mögen...
http://www.blumen-passiflora.de/shop/index.html

Ich werd mir wohl mal die Karwinski zulegen, die eignet sich gut als Ampelpflanze in Zimmerkultur! :-#=

Wenn die jemand noch irgendwo günstiger sieht oder nur als Samen, dann bitte Nachricht an mich! :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2426
Registriert: Do 01 Feb, 2007 22:44
Wohnort: Kehl
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 08 Jan, 2008 21:26
Hi tubanges ,

im Frühjahr werden viele Passis zurückgeschnitten. Von diesen kann man auch ganz
einfach Stecklinge machen.
Schau mal hier Link

LG Vonne
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Jan, 2008 19:51
Hallo tubanges,
P. incarnata ist zweifelsohne eine sehr schöne Art... aber auspflanzen???? Trotzdem es sich um eine recht winterharte Passi handelt, sie kommt spät im Jahr und geht früh.... dann doch eher eine caerulea-Variätät :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Jan, 2008 22:01
Tja, dann muss sie den Winter wohl hoch auf den Dachboden!

Das ist das gute an unserer Wohnung: ein Verschlag unterm Dach mit nem Dachfenster, was Licht reinbringt! :-#=

Wär das ein geeigneter Platz?

Wie sind eure Erfahrungen mit der Karwinski? Würde sich die Anschaffung lohnen oder ist die sehr empfindlich?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Jan, 2008 22:19
Hallo tubanges,

ich hatte mit meiner karwinski keine Probleme. Allerdings ist bei ihr erwähnenswert, das sie nicht mit anderen Passis vergleichbar ist, da sie eine wasserspeichernde Wurzel hat. Die karwinski ist die einzigst mir bekannte, die diese Wurzeln hat, also
vorsicht beim gießen!

Empfindlich war meine nicht und sie war sehr wüchsig und blühfreudig.
Übrigens schreibe ich nicht in der Vergangenheit weil sie eingegangen ist, sondern weil ich sie leider verschenkt habe!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Jan, 2008 22:35
Ach na das bekomme ich hin, ich lass meine Pflanzen eh immer bissel antrocknen und gieße nicht allzu üppig, es sein denn es sind eindeutige "Säufer". :wink:

Dann werd ich wohl auch mal demnächst bei Ulmer bestellen... :-

Die Morifolia find ich ja auch noch sehr nett...

Mein GöGa schlachtet mich mit Sicherheit... :-##
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Jan, 2008 21:51
Mein Dachboden sieht auch immer geküsst aus im Winter.... allerdings könnte nur ein Fenster ein bisschen wenig an Lichtquelle sein.... und wenn du von der incarnata angetan bist...dann leg dir lieber einen Hybriden zu, der ihr ähnlich sieht.. die incarnata kann manchmal recht blühfaul sein.... als Ampelpflanze eignet sich meiner Meinung nach jede krautig-wachsende Passi aus der Gruppe Decaloba....haben meist kleineres Laub und viele kleine Blüten...
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 23:24
Decaloba ja?

Das klingt gut...

Muss ich mal gucken...

Hoffentlich find ich was.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 23:27
Schau mal in diesen Beitrag
http://green-24.de/forum/ftopic5442.html

Hab mal was daraus kopiert, was dir sicherlich eine Hilfe ist!

Untergattung Decaloba

Die Passis, die der Untergattung Decaloba angehören, haben im großen und ganzen die selben Ansprüche wie die der Untergattung Passiflora.
Außer das einige sich bei einem erhöhten Sandanteil wohler fühlen.
Welche das jetzt genau sind, weiß ich allerdings leider nicht.
Ich meine es wären aurantia und tulae gewesen, aber wie gesagt, ich bin mir nicht ganz sicher.


So nun mal wieder eine Liste mit den wichtigsten, der Untergattung Decaloba:

adenopoda
aurantia
bicornis
capsularis
cinnabarina
citrina
coriacea
gilbertiana
gracilis
hahni
herbertiana
holosericea
jorullensis
karwinskii
lutea
membranacea
misera
morifolia
pohlii
rubra
sanguinolenta
standley
suberosa
tricuspis
trifascatia
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 23:47
Vielen Dank für die Liste,

da kann ich gleich gezielter suchen! :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2008 23:58
Dann mal viel Spaß dabei!
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Passis von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1103

So 14 Jun, 2009 9:20

von Puepp Neuester Beitrag

Passis 2006 von Taddy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 112 Antworten

1 ... 6, 7, 8

112

9327

Sa 05 Mai, 2007 22:40

von itschi Neuester Beitrag

Bestäuben von Passis von Anja 007, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

3025

Di 24 Apr, 2007 8:00

von itschi Neuester Beitrag

2x Passis aus Kenia! von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2410

Mo 30 Apr, 2007 11:34

von 8er-moni Neuester Beitrag

Sind das Passis? von Mel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1561

Di 19 Jun, 2007 21:12

von Mel Neuester Beitrag

Passis neu aufbinden.... von itschi, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 15 Antworten

1, 2

15

6479

Mi 18 Jun, 2008 22:19

von itschi Neuester Beitrag

HILFE zu Passis von passions, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1336

Mi 25 Jun, 2008 15:48

von passions Neuester Beitrag

Passis zurückschneiden von contessa, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1498

Di 09 Sep, 2008 0:18

von contessa Neuester Beitrag

Passis 2009 von Taddy, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1181 Antworten

1 ... 77, 78, 79

1181

94218

Do 31 Dez, 2009 21:51

von Polli Neuester Beitrag

Passis Bezeichnung von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1678

Fr 27 Nov, 2009 23:41

von Puepp Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Passis in 2008 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Passis in 2008 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der passis im Preisvergleich noch billiger anbietet.