Papayas sind aufgegangen =) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Papayas sind aufgegangen =)

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 16:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Jan, 2010 23:51
Hallo Janine,

leider hat keine einzige das Überwintern überlebt. Nach und nach sind alle von einen auf den anderen Tag schlapp geworden und schon war es zu spät. In meinem WQ können die Temperaturen schon mal an die 5° C fallen. Und wie es scheint vertragen die keine Temeraturen unter 10-15° C.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Bilder: 2
Registriert: Di 14 Apr, 2009 15:55
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 498
Registriert: Di 01 Dez, 2009 18:07
Wohnort: Rheinau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 13:57
banana,
die ist ja sehr schön gewachsen. Wie alt ist die denn jetzt?

laroe4,
schade das es kein pflänzchen geschafft hat. Die sahen schon so fit aus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Bilder: 2
Registriert: Di 14 Apr, 2009 15:55
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 14:06
hallo Exotikblümchen,
also 3 knappe jahre müsste sie schon alt sein ( schneller wuchs dank gewächshaus im sommer )
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 498
Registriert: Di 01 Dez, 2009 18:07
Wohnort: Rheinau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 16:05
Vielen Dank für deine Antwort banana.
Ich werde im Frühling auch Papayas säen. Die brauchen ja sehr viel Licht.
ich habe die Samen jetzt gewaschen, getrocknet und mache sie bis dahin in Einweggläser rein.

Bald kanns los gehen \:D/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Bilder: 2
Registriert: Di 14 Apr, 2009 15:55
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 19:01
na dann viel glück :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1326
Bilder: 0
Registriert: Sa 15 Aug, 2009 20:48
Blog: Blog lesen (43)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 19:44
@ banana : Wenn ich deine Papaya sehe, dann kriege ich richtig Lust doch noch mal Papayas auszusäen. :o Eigentlich hab ich das ja schon aufgegeben, weil sie mir bis jetzt (in meinen unzähligen Versuchen) immer vor oder nach dem 2. Blattpaar einer nach dem anderen umgekippt sind.
Ich müsste sogar noch Samen haben...

Viele Grüße
Swala
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Bilder: 2
Registriert: Di 14 Apr, 2009 15:55
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 19:49
ich weiß auch nicht an was das liegt ! bei mir sind auch schon soo viele eingegangen :(
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1326
Bilder: 0
Registriert: Sa 15 Aug, 2009 20:48
Blog: Blog lesen (43)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 20:17
Ja, die Aussaat von Papaya kann wirklich deprimieren. :( Aber deine Papaya macht mir Hoffnung, dass es überhaupt funktionieren kann. :)

Viele Grüße
Swala
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 310
Bilder: 4
Registriert: Mo 19 Jan, 2009 18:27
Wohnort: Klostermansfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 20:55
Ich hatte letzten Winter auch meine ersten Papaya-Versuche gestartet, sind alle schnell gekeimt, allerdings wurden die Stiele nur länger und länger und länger.
Das kann ja an Lichtmangel liegen, aber sie standen ja die ganze Zeit ganz dicht am Fenster.
Irgendwann sind sie gelb geworden, noch bevor sie ihr 1. Blattpaar ausgebildet hatten.... :cry:
Und dann ganz eingeschrumpelt.
Hatte immer eine Frischhaltefolie drüber... :-k
Eigentlich wollte ich es bald wieder probieren, aber ich hab Angst, dass es dann wieder nix wird...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Bilder: 2
Registriert: Di 14 Apr, 2009 15:55
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 21:04
vielleicht liegt es daran das ich sie im gewächshaus habe keimen lassen ?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: Di 22 Sep, 2009 20:21
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jan, 2010 16:57
Hallo Laroe,

das ist aber echt schade, dass es nicht geklappt hat

ich hab zuhause auch noch einige Samen aus einer gekauften Frucht liegen und überlege, ob ich sie aussähe

aber je mehr ich lese desto mehr denke ich, man braucht echt verdammt viel Glück wenn das klappen soll

schade :?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Di 02 Jun, 2009 10:30
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 20:28
Also ich habe jetzt meinen ersten Versuch gestartet Papayas zu ziehen. ich weiß, nicht die ideale Zeit, aber mit Heizmatte und Pflanzenlampe klappts ja vielleicht trotzdem.

Hab eine relativ reife Frucht gekauft, noch nachreifen lassen und dann gegessen (lecker^^).
Die Kerne hab ich von der Glitsch-Hülle befreit und einen Tag trocknen lassen und dann einen Tag in Wasser gelegt.

Dann hab ich 10 davon (aus Platzgründen nicht mehr) einzeln auf Torfquelltöpfe ins Mini-Gewächshaus. Nach drei Tagen zeigten sich die ersten weißen Würzelchen.
Mittlerweile tut sich bei 8 von 10 was, Blätter sind noch nicht zu sehen.

Hoffe, dass es jedenfalls ein oder zwei schaffen, sollen ja nicht so einfach sein...

Hat vielleicht noch jemand Tips, was ich auf jeden Fall bzw. auf keinen Fall machen sollte?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSa 30 Jan, 2010 17:56
Hallo !
Das scheint ein frustiges Unterfangen zu sein mit den Papayas... aber die Bäumchen sehen doch sehr nett aus. Der von banana ist ja super !! Da die Samen recht einfach zu bekommen sind, werde ich es glaube ich auch mal versuchen....
@vroni würde mich freuen, wenn Du weiter berichtest !! Mehr als Du jetzt schon machts habe ich im Internet auch nicht gefunden. Wärme von unten und hohe Luftfeuchte sollen wohl wichig sein.
Lg Sandra
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: Di 22 Sep, 2009 20:21
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sind meine Papayas noch zu retten oder schon vergeilt? von Manumaschine, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

2519

Di 13 Nov, 2012 0:44

von Manumaschine Neuester Beitrag

alle Papayakerne sind aufgegangen, was nun? von MaxGreen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

9427

Mi 04 Jun, 2008 18:13

von Grünes Kind Neuester Beitrag

Welche Samen sind da aufgegangen ?? von Schlossgespenst, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

906

Di 14 Jun, 2011 18:35

von com Neuester Beitrag

samen aus madeira sind aufgegangen, welche pflanze? Canna von burgi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

4206

Di 27 Nov, 2007 13:37

von burgi Neuester Beitrag

Papayas von Jazmienchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

6325

Mi 03 Jan, 2007 10:09

von elefantenfuß319 Neuester Beitrag

Pflanzen von Papayas von _*Kätzchen*_, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

973

Do 12 Jan, 2012 17:34

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Papaya und Anzucht von Papayas von cari, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 91 Antworten

1 ... 5, 6, 7

91

32772

Di 12 Apr, 2011 11:26

von Locke_der_gärtner Neuester Beitrag

Was ist mir da aufgegangen? von Grünes Kind, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1207

Mo 06 Apr, 2009 14:58

von DieterR Neuester Beitrag

Afrikanischer Tulpenbaum aufgegangen von olielch, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 65 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

65

16980

Fr 27 Okt, 2006 20:17

von LillithSeven Neuester Beitrag

Affenbrotbaum aufgegangen! Nun brauch ich Hilfe! von olielch, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

2795

Fr 10 Nov, 2006 23:04

von 8er-moni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Papayas sind aufgegangen =) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Papayas sind aufgegangen =) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aufgegangen im Preisvergleich noch billiger anbietet.