Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Palmen überdüngen ???

Di 23 Apr, 2013 17:46



Hallo zusammen

Ich frage im Auftrag vom meinen Freund weil nicht angemeldet !
Er hat jetzt vor eine oder zwei Wochen seine Dattelpalme rausgestellt und Kräftig gedüngt.
So nun bekommt sie braune Wedel ab den Spitzen.
Überdüngung oder Ja ??? Und was kann er machen?

Gruss Mario

Di 23 Apr, 2013 21:23

Möglich. Käme mir aber fast ein bißchen schnell vor.


Aber der erste Verdacht bei der Beschreibung läge bei Sonnenbrand.
Hat der die Palmen aus dem Haus/Winterquartier heraus direkt in die volle Sonne gestellt?


Die zweite Möglichkeit wäre - je nach Wohnort - ein leichter Frostschaden. Es gab in den letzten 14 Tagen ja an einigen Orten plötzlich für 1 oder 2 Tage noch mal Nachttemperaturen um den Gefrierpunkt.

Di 23 Apr, 2013 21:29

Da könnte ich mich glatt anschließen. Meine haben auch braune Spitzen, wachsen aber weiter. Sie stehen allerdings in Kokossubstrat und sind ungedüngt.

Palmen überdüngen ???

Mi 24 Apr, 2013 15:55

Hallo

Danke euch beiden für die Antwort.
Das mit dem Frost habe ich auch vermutet weil wir Wohnen fast in Polen und da
sind die nächte noch empfindich kalt gewesen.

Gruss
Antwort erstellen