Palmen / Bananen Saatgut Automaten

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2019
Betreff:

Palmen / Bananen Saatgut Automaten

 · 
Gepostet: 22.12.2019 - 13:16 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen

Habt ihr schon von dem Palmen/ Bananen Saatgut Automaten gehört ???
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28567
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59150
Betreff:

Re: Palmen / Bananen Saatgut Automaten

 · 
Gepostet: 22.12.2019 - 14:02 Uhr  ·  #2
Eigentlich stehen wir ja nicht auf gewerbliche Werbung (Forenregeln hast du bei der Anmeldung bestätigt) in diesem Forum. Aber du hast es ja raffiniert angestellt, auf deine Automaten aufmerksam zu machen.

Wenn du es dabei belässt und keine weitere Werbung postest, sind wir heute großzügig und lassen deinen Beitrag stehen, aber du kannst dann auch ruhig schreiben, das die Automaten von dir sind....
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1330
Dabei seit: 04 / 2015

Blüten: 755
Betreff:

Re: Palmen / Bananen Saatgut Automaten

 · 
Gepostet: 22.12.2019 - 15:52 Uhr  ·  #3
Ich musste danach googlen, insofern hat die Werbung geklappt

Ich halte sie allerdings für den allergrößten Unsinn.

Zuerst einmal dass diese Automaten nur den Spontankauf bedienen gefällt mir nicht: ich suche mir meine Pflanzen lieber gezielt aus, informiere mich VOR dem Kauf nach ihren Ansprüchen und ob ich diese erfüllen kann und kaufe dann GEZIELT aus einem schier unendlichen Sortiment beim Spezialisten das, was ich wirklich haben will.

Dann die riesige Verschwendung, die damit produziert wird. Plastikbällchen, das Anfahren und Kontrollieren und Bestücken der Automaten. Das Misslingen beim Kultivieren der Spontankäufe... Ein wirklicher Pflanzenliebhaber kann so etwas nicht befürworten.

Und wie sieht es mit der Lagerdauer aus?

Faunenverfälschung?

Nein, solche Automaten sind ähnlich sinnvoll oder etwas für den Pflanzenfreund wie bunt lackierte Pflanzen zur Fußballsaison
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1987
Dabei seit: 02 / 2010

Blüten: 145
Betreff:

Re: Palmen / Bananen Saatgut Automaten

 · 
Gepostet: 02.01.2020 - 18:26 Uhr  ·  #4
@Silberfisch: Ich kann dir da nur teilweise zustimmen.

Ich hab mir hier vor Jahren mal Samen der Hanfpalme gekauft. Hab mich auch vorher über die Ansprüche informiert und dann ausgesucht, was ich haben will, wie du es beschreibst. Gekeimt ist keine einzige!

Meine Eltern sind im Italienurlaub an so nem Automaten vorbeigekommen und haben einfach mal aus Lust und Laune meinem Bruder und mir jeweils eine Kugel mitgebracht. Waren zufällig auch Hanfpalmen. Bei mir sind 3/3 gekeimt, bei meinem Bruder immerhin 2/3.
Würde ich an solch einem Automaten vorbeikommen, der zufällig was hat, das mich interessiert, würde ich sofort da kaufen.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1330
Dabei seit: 04 / 2015

Blüten: 755
Betreff:

Re: Palmen / Bananen Saatgut Automaten

 · 
Gepostet: 03.01.2020 - 12:59 Uhr  ·  #5
Man kann mit Samen immer Pech haben. Ich hatte auch schon wechselhaft Glück/Pech mit Sämereien der selben Sorte vom gleichen Hersteller.
Je neuer die Automaten sind, desto frischer ist natürlich die Bestückung.
Je höher frequentiert, ebenfalls. Nun sind Hanfpalmen (um dein Beispiel aufzugreifen) aber nichts, was in vielen Haushalten Platz und gute Bedingungen findet, was dann wieder das Ex-und-Hopp-Prinzip fördert. Das ist nichts, was ich persönlich mit einem Kauf unterstützen wollen würde.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.