Osterwichteln 2010 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Osterwichteln 2010

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1774
Registriert: Sa 11 Okt, 2008 6:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Apr, 2010 8:11
Liebes Wichtelchen! Damit hätte ich ja gar nicht so schnell gerechnet, hier die erste Blüte vom Oxalis:
(die sieht echt schön aus, hast du gut ausgesucht!) LG Nicole
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 207
Registriert: Sa 09 Jan, 2010 12:49
Wohnort: Mönchengladbach
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Apr, 2010 14:15
So, hier mal ein Bildchen von meinem Wichtelpaket.
Eine der Grünlilien hat inzwischen bewurzelt und steht im Töpfchen, die andere will irgendwie nicht, genausowenig wie die Hoyas *schnüff* was mach ich falsch? :-(
Den Kakteen gehts super, die beiden Kakteensamensorten haben sogar bereits gekeimt! Auch das Kaffeebäumchen macht sich prächtig, ließ bei der Ankunft den Kopf hängen aber hat sich gut erholt und beginnt mit der Ausbildung eines neuen Blattes :-)
Bilder über Osterwichteln 2010 von So 18 Apr, 2010 14:15 Uhr
DSCF6378.JPG
DSC00028.JPG
DSC00096.JPG
DSC00099.JPG
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Apr, 2010 14:31
Hallo Krissy,

die Grünlilien sehen sehr gesund aus..... ich denke die andere bekommt auch noch Wurzeln.
Wegen den Hoyas (Hoya serpens ist die mit den kleinen runden Blättern und Hoya lacunosa) sie brauchen etwas länger. Du kannst das Wasser 1-2 mal in der Woche wechseln und dann mit lauwarmem Wasser wieder auffüllen. Wenn es trotzdem nichts wird (nach allem was die schon durchgemacht haben würde mich das nicht wundern :oops: ) schicke ich dir nochmal Bewurzelte zu :wink: .
Schön, dass die Kakteensamen so gut gekeimt sind. Sehen ja schon richtig groß aus :shock: . Die einen (astro asterias) hab ich auch. Meine hab ich schon am 19 Februar gesät und sie sind nicht viel größer als deine [-( . Wo hast du deine denn stehen?
Mich wundert es immer noch, dass sich fast alle Pflanzen wieder erholt haben, obwohl sie eine Woche unterwegs waren. :-$

Viel Spaß weiterhin mit deinen Pflänzchen und Samen,
dein Wichtelhasi
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 11:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Apr, 2010 18:40
Hallo mein lieber Wichtel,

sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Ich bin umgezogen und schaffe es erst heute zum ersten Mal seit längerer Zeit an den PC.... :pcboese:

Das Paket ist gut angekommen und ich habe mich wahnsinnig über die Pflanzen und den Rest gefreut. Die Schokolade hat nicht lange überlebt.... :oops:

Die Samen werden teilweise in den nächsten Tagen unter bzw. auf die Erde wandern.

Danke noch einmal für das tolle Päckchen. Du hast voll meinen Geschmack getroffen. ICh habe auch Fotos gemacht. Sie folgen hoffentlich in den nächsten Tagen, wenn hier alles soweit angeschlossen ist.... :grpaketistda:

Tut mir wirklich leid, dass meine Antwort so lange gedauert hat....(Asche auf mein Haupt)....

Ilyana :grtomate:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 609
Registriert: Mo 08 Dez, 2008 11:37
Wohnort: Bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Apr, 2010 21:18
Hallo Ihr Lieben,

zunächst möchte ich mich bei meinem lieben Eierzwerg entschuldigen, weil ich noch keine
Bilder gezeigt hab, das hast Du echt nicht verdient, bei der Mühe, die Du Dir gemacht hast.
Leider habe ich sehr anstrengende Arbeitstage hinter mir, der Druck wird Top-Down weitergegeben
und ich war das letzte Glied in der Kette :-#(

Zumindest hab ich es geschafft, alles zu versorgen und...die gute Nachricht: Das Madchenauge er-
holt sich wieder \:D/

Das habe ich in meinen zwei Wichtelpaketen gefunden (hoffe hab nichts vergessen :-k ):

* gelb blühende Wildcanna
* eine zuckersüße clivia miniata
* ein mindest eben so süßes Wüstenrosenbaby
* Zwiebeln der Zwerggladiolen Mirella sowie Nymph (genau mein Beuteschema)
* ein Rhizom der Canna Stuttgart (wunderschön, ist mir dank dem Lapismuc schon länger bekannt
und stand auch heimlich auf der Haben-will-Liste)


* Samen von:
**Stevia (bin ich gespannt drauf)
**Madagaskarpalme (da werden Kindheitserinnerungen hervorgerufen)
**Schlafbaum
**Euphorbia leukoneum (Spuckpalme)
**Strelitzia reginae
**Stapelia revoluta

*Kleine eckige Töpfchen (ja mein Eierzwerg denkt mit..)
*ein buntes Schoki-Osternest
*Osterkerzen
* ein ganz tolles Buch über Hibisken
* und einen Gutschein für den Shop der Ulmers im Wert von unglaublichen 50 (!) Euro :shock:
Ich war ja ganz schön Baff als mein Freund mir den Ostersonntag in die Hand drückte..

Vielen, vielen, vielen, vielen, vielen Dank mein Eierzwerg. Ich glaube, so ein großes Ostergeschenk
habe ich noch nie bekommen, hätte ich aber auch nie erwartet, war so überrascht. Du bist ja wohl
unglaublich. Wie hast Du so schön in Deinem lieben Brief geschrieben: "...Geben ist seeliger
als Nehmen...." und dass Du Deine Freude hattest. Trotzdem bist Du ein wenig verrückt.
Ich wünschte nur ich könnte mich sooo richtig bei Dir bedanken, ich denke ich würde Dir einfach
um den Hals fallen :knuddelx:
Bilder über Osterwichteln 2010 von Mi 21 Apr, 2010 21:18 Uhr
Osterwichteln4.jpg
Osterwichteln3.jpg
Osterwichteln2.jpg
Osterwichteln1.jpg
OfflineWichtel von Planzsusi
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Apr, 2010 21:35
Hallo Planzsusi
du hast dich überhaupt nicht gemeldet :-k Habe ich irgendwas falsch gemcht oder was ist los :?:
Ich bin eigentlich ganz traurig, warum du dich nicht gemeldet hast :-s :oops:

LG Dein Wichtel
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 628
Bilder: 2
Registriert: Fr 12 Dez, 2008 12:07
Wohnort: bei Potsdam
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Apr, 2010 22:33
Ich muss auch sagen, dass ich es schade finde, dass einige sich überhaupt nicht gemeldet haben. Dabei wäre ein kleines Feedback doch wirklich schön und man möchte ja auch gern sehen, was die anderen so bekommen haben...nehme ich zumindest mal an.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Apr, 2010 22:52
:- Danke
Pinkjulie genauso :-

LG
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Apr, 2010 9:54
:- *zustimm*

@mein Ü-Ei ... leider hats die Glockenblume net überlebt ... die war doch zu lange trocken :-#(

#-o und bei den Hibi-Samen hab ich erstmal die Verpackungen dazugelegt - und nu sind'se aufgelöst ](*,) ...

Wie lange dauerte es bei Dir, bis die keimten? Bei meinen tut sich im Moment noch üüüüüüberhaupt nix :|
OfflineWichtel von Ilyana
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Apr, 2010 12:16
Hallo Ilyana,

na da fällt mir aber ein Stein vom Herzen. Ich dachte schon, das Päckchen wäre abhanden gekommen. Wunderbar, dass dir der Inhalt zugesagt hat. Ich wünsche dir viel Freude an den Pflänzchen und einen GRÜNEN DAUMEN beim Aussäen!
Natürlich bin ich auch gespannt auf Erfolgsnachrichten :-#=
Dass die Schoki nicht lange überlebt hat, ist schon recht. Das steigert die Glückshormone! :wink:

LG dein Wichtel
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Apr, 2010 18:32
Hallo mein Wichtel, ich will Dir nur kurz sagen, daß die Hoya-Stecklinge angegangen sind und bereits schön wachsen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 207
Registriert: Sa 09 Jan, 2010 12:49
Wohnort: Mönchengladbach
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 26 Apr, 2010 10:43
Huhu liebes Osterwichtelchen! Meine asteria standen zum keimen im Terrarium, schön feucht, warm und mit Beleuchtung, deshalb sind sie schnell gekeimt. Aber wachsen wollen sie jetzt auch nicht mehr, sind etwa gleich groß geblieben, ist aber nicht so schlimm, ich hab ja Geduld! Danke für deinen Tipp... manchmal bin ich wirklich ungeduldig. Ein Hoyasteckling (mit länglichen Blättern) hat inzwischen einige Wurzeln gebildet. In welche Erde setz ich den denn jetzt am besten? Die mit den kleinen runden Blättern wollen leider noch nicht, dabei find ich die voll schön <3 Naja, mal abwarten.
Der grünen Grünlilie gehts super, hab sie in Erde gesetzt und sie bildet inzwischen die ersten neuen Blätter aus :-)
Bilder über Osterwichteln 2010 von Mo 26 Apr, 2010 10:43 Uhr
DSC00217.jpg
Offlineedge_of_abyss Osterwichte
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 26 Apr, 2010 15:56
Hallo Krissy,

schön, dass du dich wieder meldest. Die Hoya lacunosa (die mit den länglichen Blättern) kannst du in ein Gemisch aus Orchideenerde, Tongranulat, Seramis und normaler Grünpflanzenerde setzen. Sie wurzeln sich dann recht schnell fest, wenn sie schon ein paar kleine Wurzeln haben.
Vielleicht wurzelt die Hoya serpens (die mit den runden Blättern) ja noch. Ansonsten schicke ich dir gerne einen bewurzelten Steckling zu.
Die Grünlilie bekommt schöne breite Blätter :wink:

Die asterias machen bei mir auch gerade eine Pause. So ging es mir mit den Pithayas auch.... sind ewig nicht gewachsen und jetzt haben sie einen ganz schönen Schub gemacht. Vielleicht haben wir mit den Kakteen auch Glück [-o<

Liebe Grüße,
dein Osterwichtelchen
OfflineKerstins Ü-Ei
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 26 Apr, 2010 20:16
Hallo Kerstin,

nun bin ich aber traurig das die Glockenblume es nicht gepackt hat. Kann dir nun auch garnicht
sagen welche Kreuzungen ich dir genau geschickt habe von den Hibisken.

Die Samen gehen bei mir eigentlich mit einer Keimquote von fast 100% auf. Die durchschnittliche
Keimdauer mit "Anschnitzen" liegt bei mir bei guten Bedingungen bei 10 - 14 Tagen. Derzeit hab ich
aber auch eine Verzögerung erfahren müssen, hab man noch ein wenig Geduld.

Hast du die im ZGH? und haben die warme Füsse? Hast du geschnibbelt/gefeilt?

Drück die Daumen

Gruß Dein Ü-Ei
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 26 Apr, 2010 20:27
:knuddelx: nicht traurig sein!

Die Samen hab ich im ZGH und ich schnibbel an Hibi-Samen eigentlich nie rum - bisher haben sie immer gekeimt ... dann bin ich mal wieder geduldig :- *trommeltrommeltrommeltrommeltrommmeltrommeltrommeltrommeltrommel* O:)
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Osterwichteln 2008 von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 380 Antworten

1 ... 24, 25, 26

380

29333

Mi 19 Mär, 2008 22:09

von RamblingRose Neuester Beitrag

Osterwichteln 2011 von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 748 Antworten

1 ... 48, 49, 50

748

93353

Di 31 Mai, 2011 20:13

von pokkadis Neuester Beitrag

Osterwichteln 2012 von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 597 Antworten

1 ... 38, 39, 40

597

98814

So 30 Mär, 2014 21:49

von eisenfee Neuester Beitrag

Osterwichteln 2013 von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 483 Antworten

1 ... 31, 32, 33

483

77515

Di 18 Mär, 2014 19:17

von GrüneHölle Neuester Beitrag

Osterwichteln 2014 von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 172 Antworten

1 ... 10, 11, 12

172

14332

Sa 11 Okt, 2014 18:07

von Kurti60 Neuester Beitrag

Osterwichteln 2015 von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 114 Antworten

1 ... 6, 7, 8

114

14834

Sa 29 Aug, 2015 7:28

von Perse Neuester Beitrag

Osterwichteln 2016 von stefanie-reptile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 142 Antworten

1 ... 8, 9, 10

142

12584

So 10 Apr, 2016 18:52

von Lapismuc Neuester Beitrag

Osterwichteln 2017 von stefanie-reptile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 135 Antworten

1 ... 8, 9, 10

135

15243

Do 18 Jan, 2018 8:38

von TenshiFreeya Neuester Beitrag

Osterwichteln 2018 von TenshiFreeya, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 150 Antworten

1 ... 9, 10, 11

150

13438

Fr 09 Nov, 2018 20:40

von gudrun Neuester Beitrag

Osterwichteln 2019 von AWOW, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

2047

Fr 08 Mär, 2019 12:24

von Kurti60 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Osterwichteln 2010 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Osterwichteln 2010 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der osterwichteln im Preisvergleich noch billiger anbietet.