Orchideen, Kindel, Aussaat - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Orchideen, Kindel, Aussaat

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 17:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 14 Jan, 2013 20:33
amalia,


zeig uns doch bitte fotos [-o<
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 204
Bilder: 2
Registriert: Sa 04 Aug, 2012 20:04
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jan, 2013 17:36
Gestern abend sind nochmal 5 hinzugekommen,
auf dem Gruppenfoto die oberen 2 Töpfchen.

Die, bei denen man schon einen kleinen Ansatz sieht hab ich nochmal extra und groß aufgenommen (im Bild die jeweils oberen)
Bilder über Orchideen, Kindel, Aussaat von Di 15 Jan, 2013 17:36 Uhr
CIMG5137.JPG
Gruppenfoto
CIMG5140.JPG
CIMG5141.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 17:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 16 Jan, 2013 2:48
amalia,

das sieht ja erfolgreich aus =D> ; bleibt abzuwarten was da kommt.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 204
Bilder: 2
Registriert: Sa 04 Aug, 2012 20:04
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jan, 2013 17:46
kurze Zwischenbilanz:
Heute morgen habe ich Schimmel in einem Töpfchen entdeckt, dieses sofort entsorgt und die anderen mal einen Tag ohne Folienhaube stehen lassen als Vorsichtsmaßnahme.
Hoffentlich war das der erste und letzte Schimmel bei meinem Versuch.
Sonst noch keine sichtlichen Entwicklungen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 17:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jan, 2013 21:27
amalia,

die müsen ab und an gelüftet werden, dann schimmelt auch nichts.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Di 29 Nov, 2011 19:43
Wohnort: Friesoythe
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 09 Feb, 2013 21:05
@amalia13,

was ist daraus geworden?
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 242
Registriert: Do 26 Mai, 2011 18:32
Wohnort: Im grünen Land
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 8:02
Hallöchen,

ich habe eine Orchidee dessen Stengel der Blüte immer länger wird. Mittlerweile sind wir bestimmt schon bei 50-60cm .. Der wird immer länger, ale blüten fallen ab und neue Blütten wachsen vorn.

Ist das Normal? Ich hab den Stengel jetzt schon in Schlaufen angebracht weil nur nach oben sähe irgendwie blöd aus.

lg
Mausi
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 10:32
Das ist normal, wenn es auch nicht unbedingt hübsch aussieht.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Di 29 Nov, 2011 19:43
Wohnort: Friesoythe
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 13:10
Man kann auch Künstliche Orchideen Blüten an den Stam binden. :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 204
Bilder: 2
Registriert: Sa 04 Aug, 2012 20:04
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 18:37
@weinrebe: leider ist aus keiner meiner Nodien etwas geworden. Eine Zeit lang sah es ganz gut aus, (auch nach dem ersten Schimmelbefall von dem ich hier berichtet habe) aber dann war ich längere Zeit ziemlich beschäftigt und habe wieder ein paar mal vergessen, die Töpfchen zu lüften... #-o :(
naja und nun habe ich nur noch einen abgeblühten Stängel bei meiner Schwester abschneiden dürfen, aber bislang konnte ich mich noch nicht durchringen, ihn weiter zu verarbeiten. Das letzte Projekt war ja mehr als erfolgslos.. drum steht er momentan noch in einem Wasserglas. Mal sehen was ich damit noch machen werde.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Di 29 Nov, 2011 19:43
Wohnort: Friesoythe
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 20:46
Schade,

ich habe es auch mal versucht, die sind aber matschig geworden und habe sie entsorgt.

Hat es denn überhaupt schon jemand geschaft. :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 24 Mai, 2013 8:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 24 Mai, 2013 9:35
Hallo,
ein Blütenstiel meiner Phal. Little Brother Amaglad hat angefangen ein Kindel zu bilden. Da die Mutter nach dem ersten Kindel, das an dem Blütenstiel gewachsen ist, ziemlich schwach war (sie hat einfach nicht mehr aufgehört zu blühen, das Kindel blühte mittlerweile auch schon), habe ich die Blütenstiele abgeschnitten. Das Kindel gedeiht nun in einem Lechuza Topf mit Pon, nachdem ich es erst in einem Wasserglas hatte, damit es endlich mal seine Wurzeln weiterwachsen lässt (das hat sehr gut geklappt). Ich hatte hierfür nur die längste Wurzel mit der Spitze im Wasser, die übrigen Wurzeln habe ich täglich besprüht). Je länger die lange Wurzel gewachsen ist, desto weniger Wasser habe ich ins Glas gefüllt. In der Zwischenzeit hatten sich übrigens noch 2-3 weitere Wurzeln gebildet. Das Kindel stand im Winter unter Pflanzenlicht.

Der Blütenstiel steht nun im Wasserglas und bildet ein weiteres Kindel aus, nachdem die Blüten mittlerweile verblüht sind.

Wie gehe ich nun am besten vor? Sollte ich den Stengel weiterhin im Wasser stehen lassen oder wie bei der Nodienkultur das Kindel + einen Teil des Stiels auf Erde umsiedeln?

Vielen Dank schonmal im Voraus!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 143
Registriert: Sa 31 Aug, 2013 13:50
Wohnort: Brilon
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Orchideen, Kindel, AussaatSo 29 Sep, 2013 11:47
Endlich!

Danke für diese Viele Arbeit um dies alles zu schreiben!
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

orchideen kindel bekommt kindel???? von ciccina, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

6586

Di 22 Sep, 2009 14:54

von ciccina Neuester Beitrag

Mini-Orchideen,mit Kindel und Blüten ! von annewenk, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

3714

So 07 Mär, 2010 22:41

von kessy2 Neuester Beitrag

Warum bilden meine Orchideen keine Kindel?? von Dreschimaus<3, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

4388

Do 05 Aug, 2010 16:02

von Trocknerflusen Neuester Beitrag

Einige Fragen zur sterilen Aussaat von Orchideen von Wonder_, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2017

Sa 02 Jul, 2011 22:03

von spiegel Neuester Beitrag

ist das normal???? kalanchoe tubiflora kindel mit kindel!!!! von cloud, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3728

Do 26 Jun, 2008 20:41

von cloud Neuester Beitrag

Orchideen umtopfen in Seramis Orchideen Substrat von maedi2000, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

11187

Fr 18 Mär, 2011 5:30

von maedi2000 Neuester Beitrag

Ist das ein Kindel???? von line33, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 28 Antworten

1, 2

28

5816

Fr 27 Jun, 2008 11:31

von landgast Neuester Beitrag

kindel von kim-susanne, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1328

So 15 Aug, 2010 16:23

von axelander1995 Neuester Beitrag

Hab n Kindel :-) von Enejia, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2058

Mo 13 Jun, 2011 21:52

von Enejia Neuester Beitrag

Paw Paw tot? + Kindel von rohir, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2477

Mo 09 Apr, 2012 8:54

von rohir Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Orchideen, Kindel, Aussaat - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Orchideen, Kindel, Aussaat dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aussaat im Preisvergleich noch billiger anbietet.