Orchidee: Ist das normal? & Alte Wurzeln abschneiden? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Orchidee: Ist das normal? & Alte Wurzeln abschneiden?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Bilder: 3
Registriert: So 09 Aug, 2009 14:09
Wohnort: Ruhrgebiet im NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
Sorry für diese vielleicht banale Frage, aber ich bin komplett neu auf dem Gebiet und möchte nichts falsch machen.
Diese neue Wurzel sieht doch recht komisch aus, da wollte ich nur auf Nummer sicher gehen:
Ist das normal?
Und: Was soll ich mit den alten Wurzeln machen, die abgestorben sind? Die fangen bestimmt an zu schimmeln, also, abschneiden?
Bilder über Orchidee: Ist das normal? & Alte Wurzeln abschneiden? von So 09 Aug, 2009 17:23 Uhr
IMG_1695.JPG
Sieht sehr seltsam aus .. ist das normal?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 17:54
Die Wurzel sieht doch nicht alt aus :shock: mir kommt die eher ziemlich frsich vor ... lass die mal schön dran [-X ...

Auf dem Foto sehe ich auch nichts was abgestorben aussieht... :-k
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Bilder: 3
Registriert: So 09 Aug, 2009 14:09
Wohnort: Ruhrgebiet im NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 17:56
Nein nein, das ist eine Neue, das war mir klar .. Es gibt mehr neue, die sehen aber alle .. ich sag mal nicht so "übergestülpt" aus, das sieht ja fast aus wie ein Würmchen, welches sich drüberstülpt :)
Die alten Wurzeln stehen überm Rand hinaus - auf dem Foto nicht zu sehen - sie sind schon total alt und verkrüppelt, zusammen gezogen und teilweise von alleine schon teilweise abgebrochen .. an den abgebrochenen stücken erwickeln sich neue Stränge, so wie oben dieses "Würmchen" (wie ich es nun immer nenne ;)), daher weiß ich nicht was ich mit den "abgestorbenen" alten Wurzeln machen soll. Sehen wirklich aus, als würden sie bald verfaulen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 909
Registriert: Mo 19 Mai, 2008 21:13
Wohnort: Steinbach
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 17:58
Jupp, die ist noch ganz frisch. Keine Sorge, die sieht bald so aus wie die anderen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Bilder: 3
Registriert: So 09 Aug, 2009 14:09
Wohnort: Ruhrgebiet im NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 17:59
Dann ist gut :) Danke
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 18:01
Ich würde eher behaupten das die Wurzeln zu trocken sind. Besprühst du die täglich? Wenn nicht, dann schnapp dir mal nen Sprüher und befeuchte die mal. Normalerweise werden die wieder grün.. :-k ist zumindest bei meinen so... :-k
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Bilder: 3
Registriert: So 09 Aug, 2009 14:09
Wohnort: Ruhrgebiet im NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 18:02
Gut, dann probier ich das mal einfach und schau was passiert ;)
Aber die Orchidee ist generell ein Problemfall, hat gerade alle Blüten verloren und hatte Wollläuse und trocknet nun allgemein weg, obwohl sie sogut wie immer feucht (aber nicht überwässert) ist..
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 18:24
Immer feucht ist schon zuviel.... es reicht wenn du die Orchidee einmal pro Woche tauchst, und täglich einsprühst....

http://www.hobbygarten.com/galerie/orch ... hideen.htm
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Bilder: 3
Registriert: So 09 Aug, 2009 14:09
Wohnort: Ruhrgebiet im NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Aug, 2009 18:29
Dann nehm ich mir das zu Herzen ;) Danke

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Orchidee-alte Triebe abschneiden? von Wisteria, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

7443

Fr 12 Feb, 2010 21:38

von Kenny Neuester Beitrag

Spathiphyllum: Alte Blüten abschneiden? von Palmenwedel, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

31870

Di 04 Nov, 2008 10:54

von Banu Neuester Beitrag

Sommerflieder, alte Blüten abschneiden? von Wanderer, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

43345

Sa 17 Mär, 2012 21:43

von Bellamona Neuester Beitrag

alte Yucca-Blätter - abschneiden oder abreißen? von Scrooge, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

19182

Sa 14 Mär, 2009 9:21

von nazareno Neuester Beitrag

Darf ich Wurzeln abschneiden? von cinnamon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

22430

Sa 24 Sep, 2011 20:17

von cinnamon Neuester Beitrag

Efeu Wurzeln abschneiden und einpflanzen von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

7201

So 13 Mai, 2007 19:29

von Rose23611 Neuester Beitrag

Zimmerbambus abschneiden, Bilden die Wurzeln und Neutriebe von Strubbel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

7157

Mo 23 Apr, 2007 18:55

von Mel Neuester Beitrag

Wurzeln abschneiden oder Topf aufsägen? von Fruddel, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1963

Sa 22 Jun, 2013 21:41

von Laresie Neuester Beitrag

Yucca Elephantipes abschneiden, Neue Wurzeln bilden von greenhope265, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1021

Sa 30 Mai, 2015 12:58

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Ist das normal bei der Orchidee? von alex7339, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

4570

Fr 20 Jan, 2012 10:30

von Wisteria Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Orchidee: Ist das normal? & Alte Wurzeln abschneiden? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Orchidee: Ist das normal? & Alte Wurzeln abschneiden? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wurzeln im Preisvergleich noch billiger anbietet.