Obstbaum blüht im Winter - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Obstbaum blüht im Winter

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 02 Jan, 2013 21:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragObstbaum blüht im WinterMi 02 Jan, 2013 21:49
Guten Tag,
ich glaube, ich habe bei der Überwinterung meines Nektarinenbaums etwas falsch gemacht.
Es handelt sich um einen sogenannten Obstzwerg, den ich seit etwa Mai habe.
Er soll an einem geschützen Platz überwintert werden, und da ich nur entweder meine Wohnung oder Balkon zur Verfügung habe, habe ich ihn bei Wintereinbruch irgendwann im November in meine Küche gestellt.
Ich glaube, dass das ein Fehler war, denn jetzt blüht er. Da es draußen milde ist, ist auch meine Wohnung nicht so kalt, ansonsten ist meine Küche kälter, weil ich dort eigentlich nicht heize.

Was soll ich jetzt mit dem Baum machen, ich habe seinen kompletten Biorythmus durcheinandergebracht.
Was wird er jetzt im Frühjahr tun und soll ich ihn im nächsten Winter draußen lassen und ihn dort so gut wie möglich schützen?
Viele Grüße, Arequipa

Hallo,
also es handelt sich um eine Zwergnektarine mit dem Namen "Small Sunning".

Er hat ja im Frühjahr schon mal geblüht, also im Mai, als ich ihn bekommen habe. Aber durch die Wärme hat er eben schon wieder Knospen gebildet. Und wenn er jetzt blüht, wäre er ja bald damit durch und würde nicht wie eigentlich üblich im Mai blühen.
Ich denke nur, dass ich dem Baum damit schädige.
Meine Obstbaum-Kenntnisse sind leider begrenzt.
Ich hatte ihn in die Küche gestellt, als es anfing zu frieren, weil ich gelesen habe, der Baum sollte vor Frost geschützt überwintern.

Anmerkung der Moderation:
Doppelpost wurde zusammengefügt. Selbst editieren kann man mit dem gelben Stift oben rechts. :wink:
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12130
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDo 03 Jan, 2013 0:11
weil ich gelesen habe, der Baum sollte vor Frost geschützt überwintern.
Du kannst den doch net jeden Winter in die Küche räumen?
Stelle ihn raus und wickel den gut ein. Ich habe auch eine Nektarine im Garten seit 6 Jahren und ernte jedes Jahr die besten Früchte.

vlG Lapismuc
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 02 Jan, 2013 21:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Jan, 2013 0:17
Hi Lapismuc,
da es eine Kübelpflanze ist, klappt das schon, ihn in die Küche zu stellen.

Aber soll ich ihn, jetzt wo er schon blüht, wieder nach draußen stellen? Schadet das nicht dem Baum, wie auch immer?
Es ist ja momentan kein Frost in Sicht, aber ein Temperaturunterschied wäre ja schon vorhanden.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragDo 03 Jan, 2013 1:47
Moin,

um die Möglichkeit ihn in die Küche zu stellen geht es hier leider nicht. Du hast schon richtig erkannt, das Du den Biorhytmus der Pflanze durcheinander bringst. Die Pflanze muss im Winter kalt stehen. Das ihr Kältebdürfnis aber schon befriedigt ist, siehst Du an der Blüte. Sie wird jetzt aber auch schon anfangen auszutreiben und damit werden die Blätter sehr weich und anfällig für Spinnmilben. Ausserdem fehlt ihr hinter der Fensterscheibe das Licht, auch wenn sie direkt daran steht.
In dem Zustand, in dem sie dann ist, kannst Du sie auch nicht vor Mitte April rausräumen und bis dahin sind die Triebe weich und lang, die Blätter wegen Spinnmilben eventuell abgefallen und/oder ebenfalls keine Freilandbedingungen gewöhnt. Dadurch muss sie erst über längere Zeit wieder ans Freie gewöhnt werden. Das ist alles großer Streß für die Pflanze.
Da wir jetzt eine milde Phase haben (für Deine Pflanze hoffentlich etwas länger) würde ich sie schleunigst wieder rausbringen. So lange die Temperaturen über 0° C sind, ist es noch nicht dramatisch. Du wirst die Blüten opfern müssen, damit die Pflanze eine Überlebenschance hat. Mein Tipp ist, sie mit dem Kübel im Boden einzugraben und dann ein luftiges, aber schützendes Zelt aus Vlies, Noppenfolie oder etwas Ähnlichem für sie zu basteln. Im Frühjahr kannst Du sie Dir dann wieder an einen schönen Platz stellen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragDo 03 Jan, 2013 9:50
Nektarinen sind in Mitteleuropa durchaus winterhart, wenn man mal die Alpen außen vor läßt. Topfpflanzen müssen jedoch mit dem Topf eingegraben werden. Alternativ können Topfpflanzen auch frostfrei gestellt werden. Damit ist aber keineswegs ein Wohnraum, selbst ungeheizt, gemeint. Für die Überwinterung sollte die Temperatur wirklich nicht über 5 Grad sein. Das schaffst Du in keiner Küche eines normalen Wohnhauses.
Wie bereits geschrieben, ist der Rhythmus der Pflanze jetzt gestört. Die Fruchtbildung kannst Du vergessen. Aber es ist noch nicht alles verloren. Stell die Pflanze jetzt bei maximal 5 Grad und möglichst hell unter. Dann ab konstant 15 Grad wieder rausstellen und in Hinkunft dort belassen. Im Winter den Topf eingraben - oder den Baum überhaupt auspflanzen.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Venusfliegenfalle blüht vorm Winter von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1229

Sa 07 Nov, 2009 15:52

von d0um Neuester Beitrag

Wie heißt sie? - Sie blüht den ganzen Winter - Vinca minor von Ravenlord, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

406

Fr 29 Jan, 2016 14:37

von Rose23611 Neuester Beitrag

Es ist bald richtig Winter sie blüht noch immer! Dipladenia von Hansi119, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

4636

Sa 20 Okt, 2007 21:48

von Ruth Neuester Beitrag

Obstbaum von Benno West, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

8080

Sa 14 Jul, 2007 17:58

von el_largo Neuester Beitrag

Welcher Obstbaum? von Waldwoelfchen, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

2723

Do 21 Aug, 2008 10:52

von Junie Neuester Beitrag

Obstbaum in U-Form? von Pretty, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

7918

Do 02 Jul, 2009 20:08

von Pretty Neuester Beitrag

Andalusischer Obstbaum von Thomas59, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1290

Sa 16 Apr, 2011 19:52

von Thomas59 Neuester Beitrag

Knubbel am Obstbaum. Was ist das? von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3007

Sa 17 Mär, 2012 15:56

von Sandor Neuester Beitrag

Obstbaum Ast im Stamm einbinden? von würfelreiter, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

2315

So 11 Apr, 2010 10:57

von würfelreiter Neuester Beitrag

Interessanter Obstbaum gesucht von rohir, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

3559

Mo 14 Feb, 2011 14:53

von snif Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Obstbaum blüht im Winter - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Obstbaum blüht im Winter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der winter im Preisvergleich noch billiger anbietet.