Noch eine Unbekannte im BoGa - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Noch eine Unbekannte im BoGa

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 25 Feb, 2012 1:06
Wohnort: Wietze
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNoch eine Unbekannte im BoGaDo 06 Sep, 2012 10:20
Also ich hätte da noch eine, die ich im Tropenhaus in Braunschweig gesehen habe. Bin da unter dem Busch rumgekrabbelt, aber kein passendes Schild gefunden :oops:

Bin mir ziemlich sicher, daß es sich um etwas Euphorbien-artiges handelt, da die Pflanze Milchsaft hat.

Wißt Ihr mehr?



Danke!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 13:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2012 10:42
Sieht mir nach einer Synadeniumart aus, grantii oder kirkii.

Gruß
Horst
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 15:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragDo 06 Sep, 2012 11:28
Sanchezia nobilis (Noble Sanchezia)

ist sie das?

http://farm3.staticflickr.com/2165/2048 ... cc01_z.jpg

Oder wenigstens die Familie.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 25 Feb, 2012 1:06
Wohnort: Wietze
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2012 11:54
Da hatte ich auch schon dran gedacht, aber wird die auch so groß? Diese hier war locker zwei Meter hopch und die Blätter weich, nicht ledrig.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 15:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragDo 06 Sep, 2012 12:05
Das kann gut sein.
Ist die Frage, ob der Standort dort die Blätter evtl. verändert hat.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2012 17:43
hallo,
Euphorbia leuconeura Bilder und Fotos zu Euphorbia leuconeura bei Google. /Madagascar Juwel vielleicht? Jede Menge Euphorbien gibt es hier zu unterscheiden: http://www.euphorbia.de/fotoabc.htm

Grüsse
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 06 Sep, 2012 17:53
Mein erster Gedanke war auch Euphorbia leuconeura Bilder und Fotos zu Euphorbia leuconeura bei Google. / Spuckpalme. Ich schliesse mich @swenja an. :wink:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 13:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2012 18:38
Daran dachte zuerst auch, aber die Blattform und die überdeutliche Nervatur, die leuconeura eigentlich nur im juvenilen Status zeigt, haben mich irritiert. Leider sieht man den Stamm nicht, dann wäre die Bestimmung einfacher.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 25 Feb, 2012 1:06
Wohnort: Wietze
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2012 19:26


Hier ist nochmal das Bild in groß, da kann man mehr Details sehen :)

Also E. leuconeura ist das bestimmt nicht, die hab ich hier stehen und die Blätter passen nicht. Diese hier sind viel "samtiger" in der Optik.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 15:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragFr 07 Sep, 2012 9:40
Samtiger - nur in der Optik, wie fühlten sie sich an?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 08 Sep, 2012 10:49
Ich war heut auch mal im BoGa - mir war nämlich plötzlich noch so, als hätte ich das, was du mit "samtiger Optik" meinst, schon mal gesehen. :wink:

Was meinst du zu Hoffmannia ghiesbreghtii Bilder und Fotos zu Hoffmannia ghiesbreghtii bei Google. ?

Ob die Art wirklich hinkommt, ist anhand der Blätter vermutlich schwer zu sagen, aber eventuell ist es ja schon mal die richtige Gattung? :mrgreen:

Die fühlen sich übrigens, obwohl sie wirklich samtig aussehen, überraschend wenig "haarig" an, sondern eher wie normale Blätter. :-k Leider kann ich kein Foto beisteuern, weil ich E**l die Speicherkarte meiner Kamera daheim vergessen habe... ](*,)
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 15:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragSa 08 Sep, 2012 19:44
Also nun bin ich baff- die könnte nun wirklich hinkommen.

edit:
Hoffmannia regalis evtl.?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 15:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragSa 08 Sep, 2012 20:08
Hoffmannia regalis evtl.?

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

noch eine Unbekannte von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1532

Mi 13 Jun, 2007 12:43

von Niklas Neuester Beitrag

Und noch eine Unbekannte!! von Jimmy2000, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1541

Mi 11 Jul, 2007 7:46

von irenereni Neuester Beitrag

und noch eine Unbekannte von Baghira, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1252

Do 28 Aug, 2008 16:31

von Baghira Neuester Beitrag

Hab da auch noch eine Unbekannte von Martin a. B., aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1142

Sa 06 Sep, 2008 20:11

von anueta Neuester Beitrag

Noch eine Unbekannte - Impatiens von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1313

Sa 04 Okt, 2008 16:16

von bellis Neuester Beitrag

und noch eine unbekannte Orchidee von Carina87, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1269

Do 11 Dez, 2008 17:10

von Kassandra980 Neuester Beitrag

und noch eine unbekannte Pflanze von AKI, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1816

Do 25 Jun, 2009 15:04

von AKI Neuester Beitrag

Und gleich noch eine Unbekannte... von Blumensternchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

851

Sa 18 Sep, 2010 15:30

von Blumensternchen Neuester Beitrag

Noch eine Unbekannte - Aloe arborescens von Woody, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2840

Sa 21 Okt, 2006 11:36

von Woody Neuester Beitrag

Und noch eine unbekannte Blume? Pantoffelblume von Garfield, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2159

Sa 14 Apr, 2007 17:27

von Garfield Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

Beachte auch zum Thema Noch eine Unbekannte im BoGa - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Noch eine Unbekannte im BoGa dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der unbekannte im Preisvergleich noch billiger anbietet.