Newbiscus Winterhardy wirft alle Blätter ab - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Newbiscus Winterhardy wirft alle Blätter ab

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21 Okt, 2006 16:58
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
wir haben uns im Juni einen Newbiscus Winterhardy gekauft.
Nach der ersten, schönen aber leider kurzen Blüte wirft er jetzt nach und nach alle Blätter ab.
Standort voll sonnig im ca. 30 x 30 cm Terrakotta Topf.
Schädlinge sind keine zu entdecken.

Wer kann helfen?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42904
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 62
Blüten: 11442
BeitragSa 21 Okt, 2006 20:43
hallo eckhard

herzlich willkommen :-#:

ein foto wäre nicht schlecht :wink:

lg rose
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28289
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSa 21 Okt, 2006 22:05
Wenn es ein Hibiscus moscheutos ist, was ich aufgrund des Namens mal vermute (google mal), ist das ganz normal!

Der zieht im Winter, wie eine Staude, komplett ein. Im Frühjahr treibt er dann wieder neu aus! :wink:

Ach so, du hast ihn noch im Topf, den würde ich im Winter aber vorsichtshalber im Beet eingraben.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21 Okt, 2006 16:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Okt, 2006 11:57
:D
erstmal danke für die schnelle Reaktion.

Hier steht alles über den Newbiscus: http://www.flowercouncil.org/de/news/pr ... ws/p08.asp

.....nur laut dieser Beschreibung soll er bis zur Frostgrenze blühen und sich dann "zurückziehen".

Bei uns hat er nur bis Ende August geblüht und dann langsam angefangen abzuwerfen.
Also noch rund 24° von der Frostgrenze entfernt.
:roll:
Was meint Ihr, soll ich ihn einschlagen, oder mit Topf an einen geschützten Ort stellen.
Eckhard
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28289
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSo 22 Okt, 2006 16:33
Nun ja, du hast ihn ja gerade erst gekauft.
Meiner hat auch nicht so lange geblüht, die brauchen wohl schon ein bisschen, bis sie sich eingelebt haben.

Willst du ihn denn irgendwann auspflanzen, oder soll er im Topf, bzw. im Kübel, bleiben?
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21 Okt, 2006 16:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Okt, 2006 17:39
:?
ich hatte eigentlich im letzten Thread gefragt, was denn besser ist.....
im Topf lassen, oder auspflanzen.
#-o
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28289
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSo 22 Okt, 2006 20:21
Du hast mich wohl missverstanden, meine Frage galt mehr der weiteren Zukunft, nicht der Überwinterung.

Wenn du ihn auspflanzen möchtest (auf Dauer), dann würde ich ihn jetzt an einen warmen, windgeschützen und sonnigen Standort auspflanzen und gut abdecken. Besser wäre es natürlich gewesen, ihn gleich im Juni auszupflanzen.

Soll die Pflanze langfristig im Kübel leben, würde ich ihn allenfalls mit Topf eingraben, ansonsten gut einwickeln und sehr geschützt und eher trocken (aber nicht völlig austrocknen lassen) aufstellen.

Um zu beurteilen, ob das Auspflanzen in deinem Fall generell besser als die Kübelhaltung ist, müsstest du etwas mehr über dein Klima und die zur Verfügung stehenden Standorte schreiben. Meine Glaskugel ist nämlich gerade ausser Betrieb! :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21 Okt, 2006 16:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Okt, 2006 21:16
also Winter sind relativ mild > Südhessen
Ich denke, ich pack ihn gut ein, und lass ihn im Topf schlafen.

Und für deine Kristallkugel, probier es mal hier: http://glastechnik.com/
:wink:
Nochmals danke
:komplx:
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28289
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSo 22 Okt, 2006 22:18
Eckhard hat geschrieben:Und für deine Kristallkugel, probier es mal hier: http://glastechnik.com/

Hihi, werd ich mal probieren... :lol:


In Südhessen kannst du ihn nächstes Jahr ruhig auspflanzen. Im Garten wird er langfristig doch besser wachsen als im Kübel. Meine Pflanzen hier in der Kölner Bucht leben auch im Garten und es geht ihnen prima! :wink:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNewbiscusSo 22 Aug, 2010 10:09
Ich habe ihn im Garten stehen und das gleiche Problem, er wirft zum teil die Blätter ab aber noch steht er in Blüte.Habe gelesen das er humusreichen Boden benötigt,werde ihn mal vorsichtig den Humus untergraben habe bedenken ihn komplett umzusetzen (ist erst seid ca einen Monat an dem Standort. Wünsche dir auch viel Glück mit deiner Pflanze. :-k

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Überwinterung von Newbiscus Winterhardy von Gartenfreundinuli, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

4327

Mo 05 Jul, 2010 11:26

von Mel Neuester Beitrag

Heteropanax wirft alle Blätter ab von palme81, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

10770

Di 01 Jan, 2008 16:58

von Yaksini Neuester Beitrag

Birkenfeige wirft alle Blätter ab von Eleisa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2368

So 17 Apr, 2011 11:20

von ZiFron Neuester Beitrag

Kakaopflanze wirft fast alle Blätter ab von Mirjam, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

6027

Sa 11 Nov, 2006 16:13

von Mel Neuester Beitrag

Ficus-Bonsai wirft alle Blätter an von contessa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

4957

Di 13 Okt, 2009 20:29

von Gast Neuester Beitrag

Pflanze wirft immer alle grünen Blätter ab von Aeorith, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

9008

So 31 Mär, 2013 15:38

von Aeorith Neuester Beitrag

Meine Limette wirft alle Früchte ab von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

8804

Di 11 Okt, 2011 15:51

von Max123456 Neuester Beitrag

Pflanze wirft Blätter über Blätter ab - Radermachera sinica von Trine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

8684

Sa 25 Sep, 2010 20:04

von lona489 Neuester Beitrag

Citrus (Pomelo): braune Blätter, wirft Blätter ab von Shaha, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1574

So 22 Mär, 2015 12:16

von Shaha Neuester Beitrag

Calamondin wirft Blätter von Spiegelchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3619

Fr 26 Jan, 2007 14:38

von Mara23 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Newbiscus Winterhardy wirft alle Blätter ab - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Newbiscus Winterhardy wirft alle Blätter ab dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.