Anmelden
Switch to full style
Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.

Worum geht es hier:

Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Antwort erstellen

Neuer Koi

Do 12 Apr, 2012 17:21



@ Koifreunde,

heute endlich konnte ich meinen neuen Showa abholen =D> . Hat alles prima geklappt mit dem Transport und dem Einsetzen [-o< .

LG Hirschi

Bilder
DSCF1271.jpg
DSCF1272.jpg

Do 12 Apr, 2012 17:26

Der sieht ja schön aus! :mrgreen: Wir haben auch Kois :5stk. :-#=

Do 12 Apr, 2012 17:27

Gratuliere Hirschi, das ist ein Traumbursche (Mädel?) =D> Wieviele willst du noch dazu setzen?

Do 12 Apr, 2012 18:30

Hallo,

dann pass bloss auf den Fischreiher auf.
Der hat bei meinem Nachbarn ein Frühstück für 3000.- Euro gehabt.
Die schmecken anscheinend sehr gut .

LG
Petra

Fr 13 Apr, 2012 8:59

@ stevia-versteher
@tigra112
@zauberwald
@ alle

wir haben zur Zeit 2 Koi ca. 40/45 cm, 2 Koi ca. 18/20 cm, 4 Koi ca. 12/15 cm, 2 Goldorfen
ca. 40/45 cm, 1 Blauorfe ca. 25/30 cm, 1 Blauorfe ca. 18/20 cm und 1 Rotfeder ca. 18/20 cm.
Im Winter 2010/11 waren uns fast alle Koi gestorben!!! :cry: .
Nun fangen wir wieder von vorn an :-k .
Unser Teich hat 25.000 Liter - wir hätten also noch Platz für einen Ogon usw.
Der Fischreiher (2 Stück) fliegt bei uns immer drüber, da drohe ich ihnen mit der Faust :-#= !
Nein im Ernst, die können bei uns nicht landen - haben keinen Platz :-k .

P.S. Schaut mal in meinen Blog, da ist die Legende vom Teich.

LG Hirschi

So 15 Apr, 2012 14:31

Die sind 100% an luftmangel im wasser gestorben :-k

So 15 Apr, 2012 14:52

Hallo,

nein, Luftmangel schließe ich aus. Selbst wenn der Teich 3-4 Wochen komplett zugefroren ist,
bei 25000 Liter Wasser ist das fast unmöglich.Wenn auch noch Wasserpflanzen im Teich sing, die selbst im Winter geringe Sauerstoffmengen abgeben muss die Ursache eine andere sein.

Mein Teich mit Wasserpflanzen hat 3000 Liter, da haben die Goldfische (6 Stück) ohne Eisfreihalter/Sprudler usw. überlebt.
Antwort erstellen