Namen meiner Pflanzen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Namen meiner Pflanzen

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Di 19 Jul, 2011 21:03
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNamen meiner PflanzenMi 03 Aug, 2011 18:37
Hey,

wäre jemand so freundlich und würde mir die Namen der Pflanzen auf den beigefügten Bildern nennen und wie man sie am besten pflegt und gießt? Ich gieße die immer so alle zwei Wochen, weiß aber nicht ob das möglicherweise zuviel ist. Denn die Pflanze mit den Knollen hat schon ein Strauch verloren und da ist nurnoch die verkümmerte Knolle da. :-#(
Ich habe die jetzt alle ungefähr nen Jahr, muss ich die irgendwie umtopfen? Die sind noch immer so wie ich sie in dem Pflanzenfachladen gekauft habe.

Und könnte mir jemand sagen was mit meinem Cycas revoluta(Sagopalm) los ist? Ich vermute er ist bereits tot? :( Bevor ich mir nun ein paar neue Pflanzen kaufe möchte ich gerne wissen was ich hier überhaupt habe, denn die ganzen Namen habe ich alle schon wieder vergessen. :-k











Ich bedanke mich recht herzlich. :)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 136
Blüten: 30220
BeitragMi 03 Aug, 2011 18:48
Moin,

die Namen sind:
1. Vriesea spec., da keine Blattzähne vorhanden sind, ist es keine Aechmea
2. Epipremnum pinnatum
3. Aloe arborescens
4. wie Nr. 2
5. Yucca elephantipes
6. Beaucarnea recurvata
7. Zamioculcas zamiifolia.

Für die weitere Pflege gibt es hier sehr viele Threads, bemüh einfach die Suche oben rechts.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Di 19 Jul, 2011 21:03
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Aug, 2011 19:19
Danke erstmal, aber das erste stimmt so glaub nicht. Hab mal geschaut ob im Topf noch irgendwo nen Schild ist, da stand irgendwas mit Bromelia. Und warum ist die zweite wie die vierte? Haben doch ganz andere Blatt strukturen. :-k

Was sagst du zu meinm Cycus ist der hinüber?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 136
Blüten: 30220
BeitragMi 03 Aug, 2011 19:54
Moin,

Bromelia stand drauf, weil es ein Bromeliengewächs ist, die Gattung Bromelia sind aber ganz fies bewehrte "Pflänzchen" aus Lateinamerika (fast schlimmer als Agaven!) z.B. Bromelia karatas. Ich kenne nur zwei Gattungen der Bromelien, die im allgemeinen Handel sind und keine Säge als Blatt haben und das sind Tillandsia und Vriesea. Die großen Tillandsia-Arten sind kaum im Handel zu finden. Also bleibt nur Vriesea. Ich bin mir also zu 100% sicher.
Nr. 2 ist, denke ich, relativ frisch gekauft und ist mit mehr Licht aufgewachsen, Nr. 4 steht schon länger an diesem dunklen Standort und hat ein wenig seine Blattzeichnung verloren.

Bei der Cycas würde ich mir mal die Wurzeln ansehen. Sie sollten fest und weißlich sein. Wenn sie Knötchen haben, ist das OK, die gehören dazu. Wenn sie matschig oder schrumpelig sind und die Pflanze so aussieht, musst Du evtl. einen Neuanfang versuchen. Umtopfen in durchlässiges Substrat, eine gleichmäßige mäßige Feuchtigkeit geben (ohne Staunässe zu verursachen!), aber mit warmen "Füssen" und luftfeucht halten (z.B. in einem Klarsichtbeutel über der Heizung). Vielleicht treibt sie wieder durch.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1219
Bilder: 0
Registriert: Sa 04 Jul, 2009 21:43
Wohnort: Leichlingen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Aug, 2011 11:09
Die Beaucarneas auf dem 6. Bild würde ich sofort trennen! Sonst führt das unweigerlich dazu, dass einer dem anderen die Nährstoffe nimmt und dieser eingeht. Beim Trennen vorsichtig sein, die Wurzeln werden wohl schon ineinander gewachsen sein.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43021
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
BeitragDo 04 Aug, 2011 12:18
hallo

der palmfarn muss nicht zwangsläufig tot sein, auch wenn die vorhandenen blätter so aussehen, manchmal ist in der knolle noch leben drin

pflegeanleitung: http://www.kuebelpflanzeninfo.de/balkon/palmfarn.htm

meiner sah auch so aus, hab ihn nach draussen gestellt und siehe da \:D/


Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wer kann mir den Namen meiner Blume verraten? Rhoeo von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

906

Mi 27 Mai, 2009 15:45

von Gast Neuester Beitrag

Suche die Namen meiner Zimmerpflanzen!Bitte um Hilfe :) von Salem2906, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

4135

Fr 13 Jan, 2012 22:05

von Scrooge Neuester Beitrag

Bitte sagt mir den Namen meiner Pflanze -> Ficus deltoide von arnonym71, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

3106

Di 07 Nov, 2006 19:05

von Indigooblau Neuester Beitrag

Suche nach Namen meiner Pflanze: Indianernessel - Monarda von knobi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1483

Di 16 Aug, 2011 14:43

von knopi Neuester Beitrag

Pflege meiner Pflanzen von Chrissi1234590, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1602

Mo 08 Aug, 2011 15:18

von andi.v.a Neuester Beitrag

ein kleiner Teil meiner Pflanzen von just_me, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

4102

Mi 27 Jun, 2007 13:05

von just_me Neuester Beitrag

Kleine Auswahl meiner Pflanzen von Brasiliero, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 28 Antworten

1, 2

28

3698

Fr 12 Okt, 2007 20:48

von Andra Neuester Beitrag

Wer gibt meiner traurigen "Topfpflanze1" einen Namen? von Palmenwedel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

611

Fr 25 Okt, 2013 16:36

von gudrun Neuester Beitrag

Namen für seine Pflanzen? von Kakteenprincessin, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 17 Antworten

1, 2

17

10428

So 16 Dez, 2007 19:05

von inkalilie Neuester Beitrag

Pflanzen ohne Namen von Cerifera, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2671

Di 01 Apr, 2008 10:45

von Cerifera Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Namen meiner Pflanzen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Namen meiner Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.