Nacktschnecken im Beet - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Nacktschnecken im Beet

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Sa 01 Mai, 2010 17:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNacktschnecken im BeetSa 12 Jun, 2010 17:54
Hallo zusammen,
habe wahnsinns viele Nacktschnecken im Beet. Habe auch schon Schneckenkorn gestreut und trotzdem sind noch welche da. Weiß nicht ob die tot sind. Sie sind ganz schwarz. Fressen die Schnecken das blaue Korn und Sterben dann???
Es sind auf jedenfall schon weniger als dieser Tage. Da hingen an den ca. 100 gesteckten Zwiebeln 5 Schnecken an einer Pflanze.
Also, haupsachliche Frage: Sind die Schnecken wegen dem Schneckenkorn tot und wie sehen sie dann aus???

Vielen Dank für eure Hilfe
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42309
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 53
Blüten: 11352
BeitragSa 12 Jun, 2010 17:55
hallo

guck mal hier, runter scrollen

http://green-24.de/forum/weblog.php?w=9&category=Tiere
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 18:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jun, 2010 19:02
Diese Schleimspuren hatte ich auch, nachdem ich Schneckenkorn ausgestreut hab, aber tote Schnecken konnte ich nirgends entdecken.
Zumindest sind sie weg, weiß aber nicht obs am Schneckenkorn oder an der Kapuzinerkresse die ich überall im Gemüsegarten gepflanzt hab, liegt - oder an der Hitze die wir jetzt hatten.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42309
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 53
Blüten: 11352
BeitragSa 12 Jun, 2010 19:05
kommt ja auch drauf an, welches schneckenkorn man verwendet, bei dem einen, fressen sie es und verkriechen sich

bei dem anderen, haben sie wohl keine chance und dann sieht man sie da rum liegen :xx:

kapuzierkresse haben sie aber zum fressen gerne, jedenfalls bei mir :evil:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragSa 12 Jun, 2010 19:07
vermutlich liegt's (auch?) an der Hitze- Schau abends mal, oder wenn's geregnet hat. Wenn dann keine zu sehen sind, hat's auch keine.
Im übrigen hoff ich sehr, dass du igelungiftiges Schneckenkorn verwendest, wenn das denn schon unbedingt sein muss :|
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jun, 2010 19:17
Natürlich habe ich an die Igel gedacht!!! ;)
Vielen Dank schon mal für die antworten und dem tollen link. Dann sind sie tot.
Und ich bin glücklich das ich doch noch was von meinem ersten Beet ernten kann. DANKE
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragSa 12 Jun, 2010 19:38
na dann is ja gut :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 224
Registriert: Mo 22 Feb, 2010 20:36
Wohnort: zentralspanien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jun, 2010 23:28
guten abend,
moechte nur hier ergaenzen, dass ich mit bierfallen sehr gute erfahrungen gemacht habe und diese ausserdem vollkommen ungiftig sind. ist vielleicht eine moeglichkeit, um nachzuegler in schach zu halten.
lg rosarosae

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Nacktschnecken von Sloeschke, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

6648

Mo 13 Apr, 2009 9:17

von Anja 007 Neuester Beitrag

Nacktschnecken weglocken?? von ghost0, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1053

Mi 23 Jun, 2010 18:23

von nazareno Neuester Beitrag

Nacktschnecken, was fressen sie nicht? von micki, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3845

Mo 13 Apr, 2009 1:08

von cantharellus Neuester Beitrag

Tote Nacktschnecken in meinem Teich von Libanonzeder, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 2 Antworten

2

2881

Sa 29 Aug, 2009 20:09

von Mel Neuester Beitrag

Nacktschnecken loswerden...... die "armen" Viecher? von GrüneHölle, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 124 Antworten

1 ... 7, 8, 9

124

8157

Sa 09 Jun, 2018 6:50

von Sommerman Neuester Beitrag

Ab ins Beet von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6194

Do 20 Sep, 2007 16:04

von Frank Neuester Beitrag

Morcheln im Beet von Liane, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3045

Mo 30 Apr, 2007 16:52

von Liane Neuester Beitrag

Opuntien Beet von Anja 007, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2482

Sa 07 Jul, 2007 9:37

von Yaksini Neuester Beitrag

Kies als Weg im Beet von Silbi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

12437

Mi 04 Jun, 2008 8:59

von nazareno Neuester Beitrag

Frosch im Beet von Gast, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 10 Antworten

10

2036

Sa 18 Jul, 2009 11:09

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Nacktschnecken im Beet - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nacktschnecken im Beet dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nacktschnecken im Preisvergleich noch billiger anbietet.