Nacht vom 27. auf 28. Sept. Supermondfinsternis Europa - Termine & Reisen & Urlaub - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleTermine & Reisen & Urlaub
aussaatwettbewerb

Nacht vom 27. auf 28. Sept. Supermondfinsternis Europa

Termine, Garten- und Pflanzenreisen, Gärten und Parks, Reiseziele, Reiseberichte ...
Worum geht es hier: Termine, Messen, Garten- und Pflanzenreisen, Gärten und Parks, Reiseziele, Reiseberichte ...
Die schönsten Reseziele für Garten und Pflanzen Freunde. Termine zu Ausstellungen und Messen mit Reiseberichten.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
Das erste mal seit über 30 Jahren wird es am 27. September wieder einen Supermond mit ganzer Mondfinsternis geben.

Der Mond ist zur Zeit näher an der Erde als üblich, das liegt daran, dass der Mond in einer elliptischen Bahn die Erde umrundet. Deshalb war bereits der letzte Vollmond schon ein sog. Supermond, also grösser als sonst. Am 27. Sept nun wird es auch noch eine volle Mondfinsternis geben, ein Zusammenspiel, welches nur ca alle 30 Jahre vorkommt (das letzte Mal 1982, das nächste Mal 2033).
Zu sehen sein wird die "Supermondfinsternis" in Europa, Amerika, Afrika, westliches Asien und der östlichen Pazifik Region. Vorausgesetzt, das Wetter macht mit! [-o<
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
Ich dachte, die MoFi wäre am 28, morgens zwischen vier und fünf Uhr???
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
bestätige: es ist der 28.
ich freu mich schon lange drauf.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
Mein Fehler, hatte die Info von einer amerikanischen Seite und dort wäre es dann der 27.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
Mondfinsternis nicht verpassen!
http://www.mofi2015.de/
Hoffentlich ist es nicht zu bewölkt....
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
danke für die Erinnerung, lila.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
MoFi beim Lueginsland, Augsburg
Wetter: sternenklar, sch...-kalt
Bild
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 766
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 20:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
Och - ich habs mir notiert und bin trotzem eingeschlafen #-o :cry:
Gibt's mehr Fotos?
lg Perse
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Sa 08 Aug, 2015 11:35
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich war irgendwie enttäuscht xD

dachte der Mond wäre größer... dabei war ich extra um 4 Uhr draußen. :roll: ^^
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 580
Bilder: 0
Registriert: Fr 24 Apr, 2015 21:49
Renommee: 28
Blüten: 280
eine saublöde Uhrzeit, wenn man kein Nachtmensch ist... Aber ein eindrucksvolles Naturschauspiel. Es hat sich gelohnt! :mrgreen:

Meine Kamera kam auch an ihre Grenzen, aber das Ergebnis ist nicht schlecht:
https://www.dropbox.com/s/gw5o049s056vn ... 5.JPG?dl=0

LG Susi.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
:lol:
wieso sollte der Mond denn größer sein als normal?
ich hab den wecker nicht gestellt. leider, aber die Uhrzeit ist einfach grottig gewesen. um 4:00 steh ich nicht auf und geh raus wenns so kalt ist.
mofis kommen ja häufiger vor als sofis.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
Der Mond ist deshalb grösser, weil er sich in einer elliptischen Bahn um die Erde bewegt und seine Bahn zur Zeit näher an der Erde ist als sonst. Wieviele Kilometer das ausmacht, hab ich nicht mehr im Kopf, aber offensichtlich genug dass man einen Unterschied sehen kann. Der Vollmond letzten Monat war auch schon ein sog. Supermond und am 27.10. wird es noch einmal einen geben, aber natürlich ohne Finsternis. Eine Supermondfinsternis gibts dann erst 2033 wieder.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 10:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
pokkadis hat geschrieben::lol:
wieso sollte der Mond denn größer sein als normal?
ich hab den wecker nicht gestellt. leider, aber die Uhrzeit ist einfach grottig gewesen. um 4:00 steh ich nicht auf und geh raus wenns so kalt ist.
mofis kommen ja häufiger vor als sofis.

Daniela, vielleicht hättest du garnicht rausgehen müssen, der Mond war um 4.30 im Südwesten zu sehen. Vielleicht hätte ein Blick aus dem Fenster gereicht. Die Mofi hat ja bis nach 6.00Uhr gedauert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
nee, ich denke nicht, ich hab vom Balkon aus den zenith sehr gut im blick, für den südblick muss ich raus oder hoch.
@toblerone: das mit der elipse ist klar, das ist ja bekannt, daß er momentan näher ist, aber so nah...ist halt der echte Mond und nicht ein poster-mond. :mrgreen:

Zurück zu Termine & Reisen & Urlaub

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gartenkunst in Europa von Mara23, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

6564

Do 08 Jul, 2010 13:36

von Mara23 Neuester Beitrag

Wildblume aus SO Europa - Sonchus von Mikey++, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1346

Fr 19 Feb, 2010 14:53

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Unbekannte Wildblumen aus Sud-Ost Europa von Mikey++, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2646

Do 13 Mai, 2010 11:41

von Linnaea Neuester Beitrag

Zwei neue unbekannte (SO Europa) von Mikey++, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2619

Mo 17 Mai, 2010 9:23

von Mikey++ Neuester Beitrag

Phoenicophorium borsigianum erobert Europa von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

2941

Sa 01 Jan, 2011 10:19

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Wetterbericht Deutschland und Europa mit Archiv von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 2 Antworten

2

2206

Fr 11 Okt, 2013 21:23

von Lapismuc Neuester Beitrag

Neue invasive Nematoden in Europa (Wurzelgallen-Nematoden) von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3220

Fr 10 Jan, 2014 15:04

von Frank Neuester Beitrag

Pflanzen bei Nacht von F-ZeRo, aus dem Bereich New GREENeration mit 14 Antworten

14

2022

So 13 Jan, 2008 16:25

von Junie Neuester Beitrag

Königin der Nacht von yanalex, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

6278

Mi 23 Jan, 2008 11:15

von yanalex Neuester Beitrag

Königin der nacht von beatmaus, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

5829

Fr 06 Nov, 2009 23:05

von beatmaus Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Nacht vom 27. auf 28. Sept. Supermondfinsternis Europa - Termine & Reisen & Urlaub - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nacht vom 27. auf 28. Sept. Supermondfinsternis Europa dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der supermondfinsternis im Preisvergleich noch billiger anbietet.