Mückenlarven im Leitungswasser - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Mückenlarven im Leitungswasser

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 13:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMückenlarven im LeitungswasserFr 26 Aug, 2016 18:32
Hallo,

ich habe ja einen Eimer mit Gießwasser auf dem Balkon stehen und in dem Gießwasser befindet sich ein Mückenlarven Kindergarten, wie ich heute entdeckt habe. :shock:
Bisher dachte ich, warum auch immer, das die Mücken sich nur im Regenwasser vermehren...
Das Wasser in dem Eimer ist Leitungswasser und ich fülle es immer gleich wieder auf, weil es eiskalt aus der Leitung kommt und ich damit nicht meine Balkonpflanzen direkt gießen kann.

Das ist dieses Jahr das erste Mal das Mückenlarven im Gießwasser sind....


LG von Nature
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23579
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
Ja, es gibt in diesem Sommer vermehrt Mücken und deshalb sollte man Wasserbehälter nicht offen stehen lassen.
Decke doch den Eimer gut ab.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 13:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
Deswegen also.
Ich habe nix zum Abdecken, bzw. fällt mir so spontan nichts ein und das müsste dann doch sicherlich auch dicht sein.
Käme das Wasser nicht eiskalt aus der Leitung wäre das ja gar kein Thema, aber so.
Und logischerweise bin ich nicht darauf erpicht das die frischgeschlüpften Mücken mich als ihre erste Mahlzeit verwenden, muss ja nicht sein....;)


LG von Nature
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23579
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
Es gibt grosse Pflanzenuntersetzer, die auch auf Eimer passen.
Und wenn du jetzt nicht gleich etwas parat hast, tut es auch Frischhaltefolie, fest darüber gespannt.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 13:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
Ja, das kann ich machen, Frischhaltefolie hab ich da und die ist selbsthaftend. Na, da bin ich jetzt aber erleichtert! :D
Vielen Dank Gudrun. :)


LG von Nature

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Keine Mückenlarven mehr in der Wassertonne.Hilft Neudomück ? von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

14401

Mi 15 Aug, 2007 13:35

von Maus Neuester Beitrag

Leitungswasser für den Zitronenbaum von eno, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

4473

Mi 10 Sep, 2008 11:54

von Mara23 Neuester Beitrag

reicht leitungswasser zur bambuspflege??? von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

6936

Mi 03 Jan, 2007 11:02

von elefantenfuß319 Neuester Beitrag

Destilliertes Wasser oder abgestandenes Leitungswasser? von SilkeHH, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

6646

Do 29 Mär, 2007 8:53

von SilkeHH Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Mückenlarven im Leitungswasser - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mückenlarven im Leitungswasser dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der leitungswasser im Preisvergleich noch billiger anbietet.