Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Monstera - schwarze Flecken

So 08 Sep, 2019 22:07



Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen eine Monstera bei Ikea gekauft, zu dem Zeitpunkt war die Pflanze noch normal. Vor ca. 3 Tagen hat meine Monstera die schwarzen Flecken auf den Blättern bekommen. Sie steht an einem Südfenster, jedoch nicht in direktem Sonnenlicht. Gegossen habe ich sie einmal. Ich würde gerne wissen woher die schwarzen Flecken kommen und was ich gegen sie machen kann.

Bilder
20190908_183642.jpg
20190908_183701.jpg
20190908_183714.jpg

Re: Monstera - schwarze Flecken

Di 24 Sep, 2019 19:39

Ich hänge mich aus Interesse dran. Muss auch demnächst was über diese tolle Pflanze erfragen.

Re: Monstera - schwarze Flecken

Mi 25 Sep, 2019 16:13

Hallo Jonas,

ich hoffe, deiner Monstera geht es gut.
Die Flecken sehen mir am ehesten nach einem Kälteschaden aus - vielleicht beim Transport? Oder zu viel gegossen (auch schon im IKEA), evtl. Staunässe? Hast du mal die Wurzeln angeschaut?
Im schlimmsten Fall ein Pilz, aber das ist sehr schwer zu beurteilen.
Vielleicht hat sie sich ja inzwischen schon wieder berappelt. :wink:

LG
Antwort erstellen