Mini Schlangengurke Printo F1 veredelt - Krankheit? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Mini Schlangengurke Printo F1 veredelt - Krankheit?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 11 Mai, 2014 18:30
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,

ich habe eine Mini Schlangengurke Printo F1 veredelt von Kiepenkerl.

Ich kann aufgrund der Wohnsituation momentan leider kein Gewächshaus haben und möchte deshalb in dieser Saison auf dem sonnigen und warmen Balkon versuchen eine Gurkenpflanze ranken zu lassen.

Die Pflanze macht mir jedoch jetzt schon etwas sorgen.
Die Blätter verlieren jetzt schon recht stark ihre Farbe bzw. werden gelblich und braun, eher am Rand der Blätter beginnend. Die Gurke wächst aber weiter in die Höhe.
Schädlinge kann ich mit dem bloßen Auge nicht erkennen.

Vielen Dank für eine Einschätzung

Bilder:
http://www.directupload.net/file/d/3619 ... yj_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/3619 ... ux_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/3619 ... lk_jpg.htm
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7402
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
Hallo Tredix,
für mich sieht das nach Nährstoffmangel aus. Wie lange stehen die Gurken denn schon im Topf?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Registriert: Do 22 Sep, 2011 19:17
Renommee: 0
Blüten: 0
Also bei der Topfgröße und der kleinen Pflanze würde ich einen Nährstoffmangel als Hauptursache zumindestens ausschließen. Auch wenn das letzte Bild danach aussieht.
Die oberen Blätter sehen stark vertrocknet aus... Seit wann hast du die Pflanze in dem neuen Topf und seit wann hast du das Problem mit den Blättern?
Kalte und dazu noch nasse Erde mögen die Pflanzen garnicht. Da kann schnell mal ein großer Teil der Wurzeln "weggammeln".
Dann hat die Pflanze nicht genug Wasser (vertrocknete Blätter) und vielleicht kann die Pflanze auch gleichzeitig nicht mehr genug Nährstoffe aufnehmen.
Wie sieht es denn mit den Temperaturen aus?
Und was für Substrat ist das genau?
Vom Düngen würde ich dir aber im Moment abraten, ich gehe davon aus, dass die Wurzeln das Problem sind.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 11 Mai, 2014 18:30
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Pflanze ist seit ca. 3 Wochen in diesem größeren Topf. Soll aber endgültig in einen noch größeren Topf kommen.
Erde: Mischung aus Anzucht und Pflanzerede

Die Pflanze steht momentan drinnen bei ca. 18-20°C an einem Fensterplatz.

Die Pflanze stand bei gutem Wetter auch schon 10 Tage auf dem Balkon, eventuell war die Pflanze auch noch zu empfindlich und die Sonne schon etwas zu stark, so dass es zu Verbrennungen gekommen ist?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Registriert: Do 22 Sep, 2011 19:17
Renommee: 0
Blüten: 0
Hast du ein paar mehr Informationen zum Substrat?

Also ich würde die Erde vor jedem Gießen immer gut antrocknen lassen. Die obersten cm können wirklich komplett trocken sein. Kannst ja mit dem Finger gucken, wo das Substrat noch feucht ist.

Und auf besseres Wetter hoffen.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

veredelte Schlangengurke von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

3133

Sa 16 Mai, 2009 19:04

von Gürklein Neuester Beitrag

Schlangengurke mit Verständnisproblemen von MrBAltimore, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2574

Do 16 Jun, 2011 19:08

von hortus Neuester Beitrag

Schlangengurke Stengel befallen von Andy007, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2607

So 22 Jul, 2012 21:00

von derFloris Neuester Beitrag

Schlangengurken veredelt von Abena, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3258

Mo 19 Apr, 2010 8:11

von Abena Neuester Beitrag

HILFE!!! Wann sit eine Schlangengurke reif? von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

2324

So 21 Jun, 2009 11:46

von Gast Neuester Beitrag

warum veredelt man Obstbäume? von mygurumi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

6824

Sa 14 Mai, 2011 10:46

von Niklas Neuester Beitrag

Trompetenbaum auf Stamm veredelt von heiko behrends, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3624

Mi 21 Okt, 2009 15:00

von heiko behrends Neuester Beitrag

Hilfe Schlangengurke macht mir sorgen ,braungelbe Blätter von scirocco, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

19282

Mi 04 Jul, 2007 8:15

von gudrun Neuester Beitrag

Was heißt: wachsender Unterlage veredelt von digi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

5654

Mo 11 Sep, 2006 5:53

von dnalor Neuester Beitrag

Was ist, wenn man Zitrusfrüchte nicht veredelt? von Tulipier, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2424

Mo 16 Jan, 2012 19:44

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Mini Schlangengurke Printo F1 veredelt - Krankheit? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mini Schlangengurke Printo F1 veredelt - Krankheit? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der veredelt im Preisvergleich noch billiger anbietet.