Meiner Banane geht es nicht gut

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Da wo der Pfeffer wächst
Beiträge: 223
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Meiner Banane geht es nicht gut

 · 
Gepostet: 05.04.2007 - 16:31 Uhr  ·  #1
Das ist meine Musa Velutina



und irgendwas scheint ihr zu fehlen. Angefangen hats im Winter. da war nur ein blatt betroffen. jetzt aber hat sie kein Blatt mehr welches keine Braune stelle hat. Zwar wächst sie nach dem winter langsam wieder aber ich hab angst das die neuen Blätter sofort wieder braun werden. was soll ich tun?

Gruss the_green_mile
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Meiner Banane geht es nicht gut

 · 
Gepostet: 05.04.2007 - 18:36 Uhr  ·  #2
Hallo!

Meine zwei Velutinas sahen auch so aus. Eine ist mir einegegangen. Der anderen geht es jetzt wieder bestens. Ich hatte vermutet, dass es zu ihnen dunkel war im Winter, da die zweite ohne besonderes zutun jetzt wieder gut wächst und keine braunen Blätter mehr bekommt. Wo hast du die denn stehen im Moment?

Viele Grüße
Katrin
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Meiner Banane geht es nicht gut

 · 
Gepostet: 05.04.2007 - 18:54 Uhr  ·  #3
Hallo,
von mir hat auch eine Banane alle Blätter verloren,
war total verzweifelt und bekam den Rat sie heller zu stellen,
nun ist sie dabei sich zu erholen.
Sie stand warm aber etwas schattig,
auch habe ich etwas weniger gegoßen.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Da wo der Pfeffer wächst
Beiträge: 223
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Meiner Banane geht es nicht gut

 · 
Gepostet: 05.04.2007 - 23:16 Uhr  ·  #4
Hmm wahrscheinlich war es ihr zu dunkel. Uber den winter stand sie im Wohnzimmer. Seit ca einer Woche steht sie nun wieder Auf dem Balkon da es ja wieder wärmer wird. Hoffe sie erholt sich wieder.

Gruss the_green_mile
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1496
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Meiner Banane geht es nicht gut

 · 
Gepostet: 12.04.2007 - 10:43 Uhr  ·  #5
In was für einem Substrat hältst du sie denn? Sie so sandig aus.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.