meine palme wird immer brauner

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 02.04.2014 - 16:50 Uhr  ·  #1
[attachment=0]20140402_153632.jpg[/attachment]Guten tag!
Ich habe hier auf dieser seite schon einige nützliche tipps gefunden und habe beschlossen mich hier zu registrieren.
Mein problem ist unsere palme wird immer brauner.auch die jungtriebe.wir haben sie vor ca einem jahr gekauft und irgendwann im sommer umgesetzt.im herbst habe ich sie mit meinen olivenbaeume in die garage gestellt.temperatur immer zwischen 3-8 grad.ein grosses fenster und mit dem gießen hielt ich es wie bei den oliven.nicht zu feucht und keine staunaesse.da wir jetzt keine minusgrade mehr haben habe ich sie rausgestellt.leicht braune flecken denk ich kommen vom überwintern doch jetzt gefällt mir das baby gar nicht . könntet ihr mir bitte tipps geben was unsere palme haben könnte bzw wie ich sie wieder gesund bekomme.danke, danke im vorraus.
Anbei noch ein foto.
20140402_153632.jpg
20140402_153632.jpg (3.53 MB)
20140402_153632.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bad Blumau
Beiträge: 440
Dabei seit: 03 / 2014

Blüten: 30
Betreff:

Re: meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 02.04.2014 - 17:46 Uhr  ·  #2
Hallo bfwave!
Erst mal, herzlich willkommen im Forum!!
Ich bin zwar keine Palmenexpertin, aber aus trockenen und braunen Blattspitzen schliessen ich eine zu geringe Luftfeuchtigkeit. Meine Mama hat eine Phonix canariensis und die schneidet die braunen Spitzen ab. Aber sie macht das nur, das es wieder schön ausschaut.
Wenn es Sonnenbrand wäre, würde es man ( glaub ich) auf den ganzen Blättern sehen, nicht nur auf den Spitzen.
Palmenexperten melden sich sicher zu Wort!
Azubi
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

Re: meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 02.04.2014 - 20:12 Uhr  ·  #3
Danke csilla!
Ja das könnte evtl auch sein.in meiner garage ist es nicht allzu feucht.mich irritiert nur dass auch die jungen gerade austreibenden blätter die noch gar nicht geöffnet sind schon braun werden.aber wie du sagtest vielleicht meldet sich noch ein palmenfachmann/frau.trotzdem danke nochmals
Azubi
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

Re: meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 03.04.2014 - 20:38 Uhr  ·  #4
Schade, dass hier niemand helfen kann oder will.naja dann werd ichs halt wo anders versuchen.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bad Blumau
Beiträge: 440
Dabei seit: 03 / 2014

Blüten: 30
Betreff:

Re: meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 03.04.2014 - 20:56 Uhr  ·  #5
Hab Geduld Eventuell meldet sich niemand zu Wort, um dir keinen falschen Ratschlag zu geben.
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2363
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6174
Betreff:

Re: meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 04.04.2014 - 13:07 Uhr  ·  #6
Hallo

Hast Du die Pflanze schon auf Schädlinge untersucht? Sind irgendwelche Krabeltierchen zu sehen oder deren Ausscheidungen oder Gespinnste? Kannst Du nochmal ein Detailfoto eines betroffenen Wedels machen?

Der Kübel scheint mir sehr groß! Wenn das Substrat nicht durchwurzelt ist, kann es auch ein Nässe-Schaden sein, trotz vorsichtigem Gießens. Wenn der Kübel aus Kunststoff ist, kannst Du am Gewicht den Wassergehalt abschätzen. Vielleicht auch mal mit der Hand etwas 'graben'.

Gruß, CL
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21715
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64654
Betreff:

Re: meine palme wird immer brauner

 · 
Gepostet: 04.04.2014 - 16:06 Uhr  ·  #7
Und der Topf hat auch Abzugslöcher?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.